Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Darmstadt, Bensheim, Heppenheim, Groß-Gerau für Schotterrasen

Ausschreibung Los-ID 1083343

Jetzt diese Unternehmen kontaktieren >>
Jetzt potentielle Bieter einsehen >>
K 67 Schwanheim - Fehlheim, Landschaftsbau ( VG-0471-2016-0001 )
K 67 Schwanheim - Fehlheim, Landschaftsbau (VG-0471-2016-0001 )
Art und Umfang der Leistung, allgemeine Merkmale der baulichen Anlage

Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage K 67, Fehlheim - Schwanheim, Fahrbahn- und Bauwerkserneuerung

Art der Leistung Landschaftsbauarbeiten an der K 67 zwischen Schwanheim und Fehlheim

Umfang der Leistung wesentliche Leistungen: 28 St. Hochstämme St.-U. 16-18 cm liefern und pflanzen, Fertigstellungs- und dreijährige Entwicklungspflege; ca. 90 qm Schotterrasenweg herstellen.
- Straßeninfrastruktur
- Bundesstrassen, Landesstrassen
- Sanierungobjekt
64 - Darmstadt, Bensheim, Heppenheim, Groß-Gerau
Öffentlicher Auftraggeber
Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Leistungsbeschreibung / Details

Um die Einzelpositionen einsehen zu können, klicken sie auf "Einzelpositionen öffnen >>"

Einzelpositionen öffnen >>

Um die Einzelpositionen zu schließen, klicken sie auf "Leistungsbeschreibung / Details"

 

 

K 67 Schwanheim-Fehlheim Landschaftsbau
0 K 67 LANDSCHAFTSBAUARBEITEN
0. 0 BAUSTELLENEINR., VERKEHRSSICH:
0. 0. 1 Baustelle einrichten Sämtl.LV-Abschn. Zufahrt vorh. 1 Psch
0. 0. 2 Baustelle räumen Sämtl. LV-Abschn. 1 Psch
0. 0. 3 Verk.sich. kürzerer Dauer durchf. B IV/1 Bew. Arbeitsst. 1 Psch
0. 1 VORARBEITEN BEPFLANZUNG
0. 1. 1 Einschlagplatz f. Gehölze einricht. Fläche des AN 1 Psch
0. 1. 2 Gehölze mit Ballen einschlagen Hochst./Solitärg. 28 St
0. 1. 3 Pflanzstellen kennzeichnen 1 Psch
0. 1. 4 Baum fällen DU 0,1 - 0,2 m Holz Verw.AN S.Abr.Verw.AN 1 St
0. 1. 5 Baumquartier herstellen 14 St.Rundholzpfahl, gefräst, Robinie o Eiiche DU 10 cm, L 1,0 m Folie, incl. Erdarbeiten 5 St
0. 1. 6 Zusätzliche Pfähle lief. u einbauen Holzart wie vor, DU 10 cm, L: 1,0 m 2 St
0. 1. 7 Zusätzliche Pfähle lief.u einbauen Holzart wie vor, DU 10 cm, L: 0,8m 10 St
0. 1. 8 Suchschlitz graben L 2,0 m, B 0,4 m, T 1,2 m 1 St
0. 2 PFLANZENLIEFERUNG
0. 2. 1 Ulmus "Rebona"liefern AL 3xv mDb 16-18 14 St
0. 2. 2 Liquidambar styraciflua liefern AL 3xv mDb 16-18 13 St
0. 2. 3 Quercus palustris GreenPilla lief H 3xv mDb 16-18 1 St
0. 3 PFLANZARBEITEN
0. 3. 1 Gütegesicherten Fertigkompost lief. 0-12 mm Aufmaß Fahrzeug 2 m3
0. 3. 2 Austauschboden einbauen Aust. Unterl. AG Aufmass Fahrzeug 1,500 m3
0. 3. 3 Wühlmausschutz herstellen Secheckdrahtg. 28 St
0. 3. 4 min. Dünger m.Wasserspeich.lief. NPK-Dünger mind. 5:4:4 mit Wasserspeicher Copolymere 30 kg
0. 3. 5 Mykorrhiza-Impfstoff ausbringen incl.Lieferung Endo Laubbaum 8 l
0. 3. 6 Hochstamm pflanzen Al.,3xv mDb 16-18 100x100x70 cm Bodenverb.gesond. Boden einplanier. 21 St
0. 3. 7 Hochstamm pflanzen Al.,3xv mDb 16-18 Bodenverb.gesond. Boden Wahl AN 7 St
0. 3. 8 Baumverankerung (Pfahlbock) herst. Dreibock L=3 m, DU 8-10 cm Geschält Querholz halbrund 1 Bindung/Pfahl Baumgurt 30 mm 28 St
0. 3. 9 Rindenschutz herstellen StU bis 20 cm Höhe 2,2 m Stammschutzfarbe 28 St
0. 3. 10 Pflanzscheibe mulchen Pflanzsch. DU 90 Nadelholz 10/40mm 10 cm dick 28 St
0. 3. 11 Gehölz wässern 3 m3
0. 4 HABITATHERSTELLUNG
0. 4. 1 Vogelnisthilfe liefern u. anbringen Wasseramselkasten Holzbeton 19x19x37 cm 1 St
0. 5 FERTIGSTELLUNGSPFLEGE
0. 5. 1 Einzelgehölz pflegen 1. Pflegegang Pflanzsch. jäten Bindung nachbess. 28 St
0. 5. 2 Einzelgehölz pflegen 2. Pflegegang 28 St
0. 5. 3 Einzelgehölz pflegen 3. Pflegegang 28 St
0. 5. 4 Wässerungsgang durchführen Hochstämme F.-pflege 15 St
0. 5. 5 Baumpfahl setzen 1 Bindung/Pfahl Baumgurt 30 mm 1 St
0. 6 ENTWICKLUNGSPFLEGE 1. Jahr
0. 6. 1 Organisch-mineral. Dünger liefern Org.Sub.min.50v.H N. mind. 6 v.H P. mind. 4 v.H K. mind. 4 v.H. 5 kg
0. 6. 2 Dünger ausbringen Org.-min. Dünger Einzelgehölz 5 kg
0. 6. 3 Einzelgehölz pflegen 1. Pflegegang Pflanzsch. jäten Pfl.sch 80-100 Entf. Stamm u. St Bindung nachbess. Richten/Rückschn 28 St
0. 6. 4 Einzelgehölz pflegen 2. Pflegegang 28 St
0. 6. 5 Einzelgehölz pflegen 3. Pflegegang 28 St
0. 6. 6 Wässerungsgang durchführen Hochstämme E.-pflege 1. Jahr 10 St
0. 7 ENTWICKLUNGSPFLEGE 2. Jahr
0. 7. 1 Organisch-mineral. Dünger liefern Org.Sub.min.50v.H N. mind. 6 v.H P. mind. 4 v.H K. mind. 4 v.H. 5 kg
0. 7. 2 Dünger ausbringen Org.-min. Dünger Einzelgehölz 5 kg
0. 7. 3 Einzelgehölz pflegen 1. Pflegegang Pflanzsch. jäten Pfl.sch 80-100 Entf. Stamm u. St Bindung nachbess. Richten/Rückschn 28 St
0. 7. 4 Einzelgehölz pflegen 2. Pflegegang 28 St
0. 7. 5 Wässerungsgang durchführen Hochstämme E.-pflege 2. Jahr 10 St
0. 8 ENTWICKLUNGSPFLEGE 3. Jahr
0. 8. 1 Organisch-mineral. Dünger liefern Org.Sub.min.50v.H N. mind. 6 v.H P. mind. 4 v.H K. mind. 4 v.H. 5 kg
0. 8. 2 Dünger ausbringen Org.-min. Dünger Einzelgehölz 5 kg
0. 8. 3 Einzelgehölz pflegen 1. Pflegegang Pflanzsch. jäten Pfl.sch 80-100 Entf. Stamm u. St Bindung nachbess. Richten/Rückschn 28 St
0. 8. 4 Einzelgehölz pflegen 2. Pflegegang 28 St
0. 8. 5 Erziehungsschnitt durchführen Baumhöhe 3-5 m Kronen-d 2-3 m Auf Astring schn. Leittrieb freist. Verw. Wahl AN 28 St
0. 8. 6 Baumverankerung entfernen Dreibock Verw. Wahl AN 28 St
0. 8. 7 Wässerungsgang durchführen Hochstämme E.-pflege 3. Jahr 8 St
1 WIEDERHERSTELLUNG WIRTSCHAFTSWEGE
1. 0 ERTÜCHTIGUNG WW
1. 0. 1 Schicht aus Schotterrasen herst. Wege Dicke 20 cm natürl. Gstk.. 2/45+Oberboden 90:10 EV2 min. 80 MN/m2 RSM 5.1 ausbr. 90 m2
1. 0. 2 Bankett profilgerecht herstellen Vegetationstr. Einschichtig DPR 97 RSM 5.1 einmisch. 60 m
1. 0. 3 Erschwernis durch Einbauten Schächte 2 St

 

Bauportal, Bauausführung, GaLaBau Garten- und Landschaftsbauarbeiten, Fertigstellungs-, Entwicklungs- und Unterhaltungspflege, Großbaumverpflanzungen, Pflaster ,Rasenpflaster, Schotterrasen, sonstige Beläge, Schotterrasen