Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Gaeb-Ecxel, EXCEL-GAEB, GAEB-Ausschreibungen, Gaeb-Online Viewer, D83 von Enrico Zimmer

Produkt / Dienstleistung für die Kategorie Software für Bauplaner





Kalkulieren Sie einfach in Excel

Mit dem GAEB-Online Viewer können Sie Ihre Angebotskalkulation direkt in Microsoft Excel® durchführen. Hierzu übergeben Sie einfach die GAEB-Ausschreibung an MS-Excel®, kalkulieren direkt in MS-Excel® Ihre Angebotspreise und erstellen daraus mit dem GAEB-Online Viewer wieder eine elektronische Angebotsabgabe als GAEB DA84 (D84). Die Kalkulation mit GAEB Dateien und auch die Erfassung von Einheitspreisen wird somit über MS-Excel® ganz einfach.

Nutzen Sie einfach Word und Excel

GAEB, GAEB XML, D84, GAEB 2000, GAEB 90, Excel, Exel, D84, RTF, Angebote, LV, Word, Leistungsverzeichnis, Leistungsverzeichnisse, LVs, Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung, Angebotsverfahren

GAEB Ausschreibungen können mit dem GAEB-Online Viewer auch direkt per Mausklick als RTF-Datei in Ihre Textverarbeitung wie z.B. MS-Word® übergeben und dort ausgedruckt oder auch weiterbearbeitet werden. Außerdem können Sie GAEB-Ausschreibungen auch direkt an MS-Excel® übergeben und dort weiterbearbeiten.

Selbstverständlich kann der GAEB-Online Viewer neben allen Excel® Versionen ab Excel® 97 auch mit dem neuen MS-Excel® 2010 aus MS-Office® 2010 genutzt werden.

Der GAEB-Online Viewer ist die optimale Verbindung einer GAEB basierenden Kalkulation und MS-Office®.

Preise wieder aus Excel importieren

Aus einer Microsoft Excel® Tabelle können Sie Einheitspreise oder Einheitspreisanteile in den GAEB-Online Viewer importieren und daraus eine elektronische Angebotsabgabe als GAEB DA84 erzeugen.

Export einer DA84

Neben der Möglichkeit GAEB-Ausschreibungen in MS-Word® oder MS-Excel® zu bearbeiten oder damit auszudrucken, können Sie Preise auch direkt im GAEB-Online Viewer erfassen und diese dann als Angebotsabgabe DA84 (D84) erzeugen.

GAEB 90, GAEB 2000 und GAEB XML

Der GAEB-Online Viewer verarbeitet die Ausgabeformate von 1985, 1990, GAEB 2000 und GAEB XML (GAEB DA XML in der Version 3.0). GAEB XML bedeutet für Sie, dass Sie auf dem neuesten Stand beim Austausch von Daten sind. Denn der neue Datenaustausch über GAEB XML wird zum einen von allen gängigen AVA-Programmen unterstützt, zum anderen können auch mehr Informationen wesentlich besser übertragen werden. Im aktuellen Vergabehandbuch des Bundes (VHB 2008) wird für alle Maßnahmen des Bundes und der Länder der GAEB Datenaustausch nach GAEB XML verbindlich.

GAEB-Online Viewer TS - Die Terminal-Server Version

Mit GAEB-Online Viewer TS steht eine spezielle Version zum Betrieb auf einem Terminal-Server zur Verfügung. Der GAEB-Online Viewer TS wird einmalig auf einem oder mehreren Terminal-Servern installiert und dort lizenziert. Der GAEB-Online Viewer TS kann auch in einer virtuellen Citrix XenApp genutzt werden und läuft im „Seamless-Mode“. Der "Seamless-Mmode" sorgt dafür, dass sich der GAEB-Online Viewer TS exakt so darstellt, wie Sie dies als Anwender von lokal installierten Anwendungen gewohnt sind. Das bedeutet: Der GAEB-Online Viewer TS erscheint im „Seamless-Mode“ ohne zusätzliche Taskleiste der Terminal-Server-Sitzung. Das Maximieren, Minimieren, Skalieren und Verschieben ist jederzeit möglich.

 



 GAEB-Ausschreibungen, GAEB-Online Viewer GAEB-Ausschreibungen, GAEB-Online Viewer Gaeb-Ecxel, EXCEL-GAEB, GAEB-Ausschreibungen, Gaeb-Online Viewer, D83  - Bauportal Deutschland  

GAEB-Ausschreibungen, GAEB-Online Viewer 

 Export Excel Export Excel Gaeb-Ecxel, EXCEL-GAEB, GAEB-Ausschreibungen, Gaeb-Online Viewer, D83  - Bauportal Deutschland  

Um Preise für Angebote schnell und bequem zu erfassen, können GAEB-Ausschreibungen in den u.g. Formaten mit dem GAEB-Online Viewer per Mausklick an Excel® übergeben werden. Hierzu muss Excel® ab der Version Excel® 97 auf Ihrem Computer installiert sein. Beim Export nach Excel® werden aus der GAEB-Ausschreibung die Positionsnummern, Kurztexte, Menge, Einheit, Einheitspreis und Gesamtpreis nach Excel® übergeben. In Excel® können Sie die Daten natürlich wie gewohnt bearbeiten und frei formatieren.

Export Excel 

 Kalkulieren in MS-Excel Kalkulieren in MS-Excel Gaeb-Ecxel, EXCEL-GAEB, GAEB-Ausschreibungen, Gaeb-Online Viewer, D83  - Bauportal Deutschland  

GAEB Ausschreibungen direkt in MS-Excel® kalkulieren! Mit dem GAEB-Online Viewer können Sie Ihre Kalkulation direkt in MS-Excel® durchführen. Hierzu übergeben Sie die GAEB-Ausschreibung an MS-Excel®, kalkulieren dort Ihre Angebotspreise und erstellen daraus mit dem GAEB-Online Viewer eine elektronische Angebotsabgabe als GAEB DA84.

Kalkulieren in MS-Excel 

 MS-Excel Kalkulationsvorlage MS-Excel Kalkulationsvorlage Gaeb-Ecxel, EXCEL-GAEB, GAEB-Ausschreibungen, Gaeb-Online Viewer, D83  - Bauportal Deutschland  

Hierzu erzeugt der GAEB-Online Viewer auf Wunsch eine vorgefertigte Kalkulationsvorlage für MS-Excel®. In dieser Kalkulationsvorlage können Sie Ihre Angebotspreise (EP) mittels Lohn- und Materialanteil, sonstigen Einheitspreisanteilen und Nachlässen nach Ihren Anforderungen direkt in MS-Excel® kalkulieren.

Sind in der GAEB-Ausschreibung keine Einheitspreisanteile vorgesehen, so können Sie die von Ihnen benötigten EP-Anteile für die Kalkulationsvorlage frei definieren. Es sind hierbei bis zu 6 EP-Anteile möglich.

MS-Excel Kalkulationsvorlage 

 Export DA84 Export DA84 Gaeb-Ecxel, EXCEL-GAEB, GAEB-Ausschreibungen, Gaeb-Online Viewer, D83  - Bauportal Deutschland  

Neben der Möglichkeit GAEB-Ausschreibungen in MS-Word® oder MS-Excel® zu bearbeiten, können Sie Ihre Angebotspreise auch direkt im GAEB-Online Viewer erfassen und Ihr Angebot dann als Angebotsabgabe DA84 erzeugen. Mit einer DA84-Datei kann der Ausschreibende dann Ihr Angebot automatisiert in seine Software einlesen. Die DA84-Datei enthält die Positionsnummern - nach GAEB Ordnungszahl (OZ) genannt -, die zugehörigen Einheits- und Gesamtpreise des Bieters, sowie möglich Bieterangaben.

Gerade bei Angeboten zu umfangreichen Ausschreibungen kann es immer vorkommen, dass man im Eifer der Kalkulation vergisst alle Einheitspreise bei den Positionen auszufüllen. Für den GAEB-Online Viewer kein Problem: Vor dem Export in eine DA84-Datei wird Ihr Angebot mit einer intelligenten Prüffunktion nochmals geprüft und Sie erhalten einen entsprechenden Hinweis. Das ist sicher und spart jede Menge Arbeit.

Export DA84 

 Preisaufteilung und Bieterangaben Preisaufteilung und Bieterangaben Gaeb-Ecxel, EXCEL-GAEB, GAEB-Ausschreibungen, Gaeb-Online Viewer, D83  - Bauportal Deutschland  

Auch unterstützt der GAEB-Online Viewer neben der Erfassung der Einheitspreise auch eine Preisaufteilung in z.B. Lohn und Material, sowie die Erfassung von Bieterangaben. Sowohl die Preisaufteilung als auch die Bieterangabe kann im GAEB-Online Viewer erfasst werden, wenn diese in der GAEB-Datei vorhanden bzw. dort gefordert sind. Mögliche Preisaufteilungen und Bieterangaben werden ebenfalls mit in der DA84-Datei übertragen.

Möchten Sie keine Bieterangaben zu Ihrem Angebot machen, lassen Sie die Felder einfach leer, je nach Vertragsbedingungen gelten dann in der Regel die im Leistungsverzeichnis genannten Fabrikate als vereinbart. Alle durch den Anwender notwendigen Eingabefelder wie Preise oder Bieterangaben werden vom GAEB-Online Viewer übersichtlich in gelb dargestellt.

Summen

Eine intelligente Summenfunktion überprüft die kalkulierte Endsumme des Angebotes. Ab der Version 4.0 ist es dabei auch möglich, einen Nachlass zu gewähren oder einen zusätzlichen Skontowert für das Angebot zu erfassen.

Freie Menge

Der GAEB-Online Viewer unterstützt auch GAEB-Ausschreibung mit einer so genannten „freien Menge" (Menge vom Bieter anzugeben). Bei solchen Positionen müssen Sie als Bieter die Menge der Position bestimmen und diese dann gemeinsam mit Ihrem Angebotspreis anbieten. Dies kommt in der Regel bei Ausschreibungen im Tief- bzw. Straßenbau vor. Bei Positionen mit "freier Menge" wird im GAEB-Online Viewer dann neben dem Einheitspreis auch die Menge erfasst.

Preisaufteilung und Bieterangaben 

 

Bauportal, Bauplanung, Software für Bauplaner

Weitere Produkte/Leistungen der Firma