Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

 

 

Leistungsbeschreibung herunterladen

Leerrohranlagen in der Region Düsseldorf, Hilden, Mettmann, Ratingen

potentielle Bieter für


kontaktieren

Leistungsbeschreibung herunterladen >>

 

Für die Einsicht der GAEB-Dateien benötigen Sie spezifische Software. Sollten Sie diese nicht haben, können Sie hier eine kostenlose Demo-Version herunterladen und damit GAEB-Dateien öffnen und einsehen.

Der Download ist Premium-Kunden möglich!

 

Diese Leistungsbeschreibung dient der Vorinformation für die Einzelpositionen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie sich bitte als Bieter und fordern die kompletten Vergabeunterlagen beim Auftraggeber an.
 

 

 

Einzelpositionen zum Projekt "40699 Erkrath Heinrich-Hertz-Str. Kabel-, Rohrleitungs- und Tiefbauarbeiten Erstellung von Hausanschlüssen Wasser 10 kV Montagen".

die Positionen als PDF speichern >>>
X-SWERK-2019-0004
1 Verkehrssicherung
1. 1 Lichtsignalanlagen
1. 1. 1 2-Phasen-Lichtsignalanlage vorhalten 1,000 St
1. 1. 2 Lichtsignalanlage betreiben und umsetzen soweit erforderlich 10,000 d
1. 2 Fußgängerbrücken / Fahrbahnbrücken
1. 2. 1 Fußgängerbrücke für Überbrückungsbreiten bis 1,6 m vorhalten, herstellen, 20,000 St
1. 2. 2 Fahrbahnbrücke aus Fertigteilen (Stahlplatten) über Gräben > 1,60 m Breite 10,000 St
2 Leitungsgräben
2. 1 Leitungsgraben 40/70 Sohlenbreite = 0,40 m Tiefe = 0,70 m
2. 1. 1 Leitungsgraben 40/70 wie zuvor beschrieben in Pflaster- oder Plattenoberbau im Gehweg herstellen 185,000 m
2. 1. 2 Leitungsgraben 40/70 wie zuvor beschrieben in AFB-/ Gussasphalt oder Betonoberbau in Fahrbahn herstellen 70,000 m
2. 1. 3 Leitungsgraben 40/70 wie zuvor beschrieben in unbefestigter Oberfläche z.B. Rasen herstellen 40,000 m
2. 1. 4 Zulage Leitungsgraben 40/70 für vollständigen Bodenaustausch 295,000 m
2. 1. 5 Zulage Leitungsgraben 40/70 für 10 cm Mehrtiefe (ab einer Grabentiefe von 0,8 m ) 590,000 m
2. 1. 6 Zulage Leitungsgraben 40/70 für je 5 cm Oberbaumehrstärke (Bitu, Beton) 70,000 m
2. 2 Leitungsgraben 60/70 Sohlenbreite = 0,60 m Tiefe = 0,70 m
2. 2. 1 Leitungsgraben 60/70 wie zuvor beschrieben in Pflaster- oder Plattenoberbau im Gehweg herstellen 20,000 m
2. 2. 2 Leitungsgraben 60/70 wie zuvor beschrieben in AFB-/ Gussasphalt oder Betonoberbau in Fahrbahn herstellen 66,000 m
2. 2. 3 Leitungsgraben 60/70 wie zuvor beschrieben in unbefestigter Oberfläche z.B. Rasen herstellen 20,000 m
2. 2. 4 Zulage Leitungsgraben 60/70 für vollständigen Bodenaustausch 106,000 m
2. 2. 5 Zulage Leitungsgraben 60/70 für 10 cm Mehrtiefe (ab einer Grabentiefe von 0,8 m ) 450,000 m
2. 2. 6 Zulage Leitungsgraben 60/70 für je 5 cm Oberbaumehrstärke (Bitu, Beton) 66,000 m
2. 3 Leitungsgraben 80/70 Sohlenbreite = 0,80 m Tiefe = 0,70 m
2. 3. 1 Leitungsgraben 80/70 wie zuvor beschrieben in Pflaster- oder Plattenoberbau im Gehweg herstellen 80,000 m
2. 3. 2 Leitungsgraben 80/70 wie zuvor beschrieben in AFB-/ Gussasphalt oder Betonoberbau in Fahrbahn herstellen 600,000 m
2. 3. 3 Zulage Leitungsgraben 80/70 für vollständigen Bodenaustausch 600,000 m
2. 3. 4 Zulage Leitungsgraben 80/70 für 10 cm Mehrtiefe (ab einer Grabentiefe von 0,8 m ) 3.400,000 m
2. 3. 5 Zulage Leitungsgraben 80/70 für je 5 cm Oberbaumehrstärke (Bitu, Beton) 135,000 m
3 Baugruben
3. 1 BG 2.125 mit einer lichten Weite von >1,50 m² - 2,50 m²,Tiefe >0,90 m - 1,25 herstellen
3. 1. 1 BG2.125 wie zuvor beschrieben in Pflaster- oder Plattenoberbau herstellen 13,000 St
3. 1. 2 BG2.125 jedoch in AFB-/ GA oder Beton-Oberbau -Fahrbahn- herstellen 16,000 St
3. 1. 3 Zulage BG2.125 für vollständigen Bodenaustausch 21,000 St
3. 1. 4 Zulage BG2.125 für je 5 cm Oberbaumehrstärke (Bitu, Beton) 2,000 St
3. 1. 5 Zulage BG2.125 für je 10 cm Mehrtiefe (ab einer Baugrubentiefe von 1,35 m) 21,000 St
3. 2 BG 3.90 mit einer lichten Weite von >2,50 m² - 3,50 m², Tiefe bis 0,90 m herstellen
3. 2. 1 BG3.90 jedoch ohne Oberbaubefestigung, z.B. Rasen herstellen 5,000 St
3. 2. 2 Zulage BG3.90 für vollständigen Bodenaustausch 5,000 St
3. 3 BG 3.160 mit einer lichten Weite von >2,50 m² - 3,50 m² Tiefe >1,25 m - 1,60 m herstellen
3. 3. 1 BG3.160 wie zuvor beschrieben in Pflaster- oder Plattenoberbau herstellen 6,000 St
3. 3. 2 BG3.160 jedoch in AFB-/ GA oder Beton-Oberbau -Fahrbahn- herstellen 2,000 St
3. 3. 3 Zulage BG3.160 für vollständigen Bodenaustausch 8,000 St
3. 3. 4 Zulage BG3.160 für je 10 cm Mehrtiefe (ab einer Baugrubentiefe von 1,70 m) 16,000 St
3. 3. 5 Zulage BG3.160 für je 5 cm Oberbaumehrstärke (Bitu, Beton) 2,000 St
4 Sonstige Tiebauarbeiten
4. 1 Suchschlitze
4. 1. 1 Suchschlitze für Kabel in befestigtem Oberbau 5,000 St
4. 1. 2 Suchschlitze für Kabel , jedoch in unbefestigtem Oberbau 5,000 St
4. 2 Verbau, Grabensicherung, Saumbohlen
4. 2. 1 Graben- und Baugrubenverbau nach DIN 4124, vollflächig nach statischen Erfordernissen, Verbautiefe bis 1,60 m 60,000 m
4. 2. 2 Zulage für je 20 cm weitere Verbautiefe (für Graben- bzw. Baugrubentiefe >1,60 m 20,000 m
4. 2. 3 Saumbohlen je m Leitungsgraben einbauen 680,000 m
4. 3 Sicherung von im Graben befindlichen Kabeln und Rohrleitungen
4. 3. 1 Bis 2 längs im Graben verlaufende Kabel (Kabelgewicht bis je 10 kg/m) nach Auflagen des AG 300,000 m
4. 3. 2 Zulage für jedes weitere Kabel; je m Graben 300,000 m
4. 4 Kontaminierte Böden
4. 4. 1 Materialien und dergleichen zur Kippe bzw. Recycling Anlage abfahren. 5,000 m3
4. 4. 2 Bauschutt 10,000 m3
4. 5 Stemmarbeiten
4. 5. 1 Ausbrechen von bewehrten Betonböden, aufladen und abfahren. 2,000 m3
4. 6 Beton B 1 für Widerlager liefern und ordnungsgemäß einbauen.
4. 6. 1 je m³ 2,000 m3
4. 7 Widerlager / Kaltverbau mit Spunddielen herstellen
4. 7. 1 je m 6,000 m
4. 8 Liefern und verlegen von PE-Schutzrohren
4. 8. 1 PE-/PVC-Schutzrohr da110 verlegen 2.975,000 m
4. 8. 2 Abstandhalter für Schutzrohr da110 4-zügig liefern und einbauen 230,000 St
4. 8. 3 PE-Mantelrohr-Verlegung (PEMR) da75 in Farbe gelb, blau, rot oder schwarz liefern und verlegen 200,000 m
4. 8. 4 Schutzrohrabdichtungen SRA 110 liefern und montieren 76,000 St
5 Hausanschlussmontagen
5. 1 Neuerstellung Wasser - Hausanschluss PE / PEX Hauptrohrleitungen
5. 1. 1 Wasser - Hausanschluss da 32 bis da 63 an Hauptrohr jeder Dimension montieren 11,000 St
5. 2 Umhängen Wasser - Hausanschluss PEX / PE 100 Hauptrohrleitung
5. 2. 1 Wasser-Hausanschluss an Hauptrohr bis da 225 umhängen 12,000 St
5. 3 Trennen von Gas und Wasser Hausanschlüssen
5. 3. 1 Wasser-Hausanschluss bis DN 50 / da 63 abtrennen 10,000 St
5. 3. 2 Wasser-Hausanschluss bis DN 50 / da 63 abtrennen ohne Ausbau Hauseinführungskombination 3,000 St
5. 4 Ausbau vorhandener Rohrleitungen
5. 4. 1 Ausbau von alten Rohrleitungen incl. aller Einbauten - alle Nennweiten 20,000 m
5. 5 Einbau Mehrspartenhausaneinführung (MSHE) und Einzelsparteneinführung (EHE)
5. 5. 1 Einzelspartenhauseinführung einbauen 11,000 St
5. 6 Durchbrüche/Kernbohrungen herstellen
5. 6. 1 Durchbrüche/Kernbohrungen bis einschl. 125 mm herstellen 5,000 m
5. 7 Innenverbindungen für Hausanschlüsse Gas und Wasser
5. 7. 1 Innenverbindung für Wasserhausanschluss bis DN 50 herstellen 10,000 St
5. 7. 2 Verteilungsleitung Wasser bis DN 50 5,000 m
6 Rohrleitungsbau Gas, Wasser
6. 1 Liefern und verlegen von Kunststoffrohren - PE 100-Rc
6. 1. 1 Liefern und Verlegen von Kunststoffrohren PE-100 da 32 10,000 m
6. 1. 2 Liefern und Verlegen von Kunststoffrohren PE-100 da 40 50,000 m
6. 1. 3 Liefern und Verlegen von Kunststoffrohren PE-100 da 50 10,000 m
6. 1. 4 Liefern und Verlegen von Kunststoffrohren PE-100 da 63 200,000 m
6. 1. 5 Liefern und Verlegen von Kunststoffrohren PE-100 da 90 10,000 m
6. 1. 6 Liefern und Verlegen von Kunststoffrohren PE-100 da 110 10,000 m
6. 1. 7 Liefern und Verlegen von Kunststoffrohren PE-100 da 160 680,000 m
6. 2 Rohrschnitte Gussrohrleitungen
6. 2. 1 Rund- oder Segmentschnitte herstellen Gussrohrleitung DN 80 2,000 St
6. 2. 2 Rund- oder Segmentschnitte herstellen Gussrohrleitung DN 100 4,000 St
6. 2. 3 Rund- oder Segmentschnitte herstellen Gussrohrleitung DN 150 6,000 St
6. 2. 4 Rund- oder Segmentschnitte herstellen Gussrohrleitung DN 200 200,000 St
6. 3 Rohrschnitte Kunststoffleitungen
6. 3. 1 Rundschnitt herstellen Kunststoffleitungen da 32 20,000 St
6. 3. 2 Rundschnitt herstellen Kunststoffleitungen da 40 20,000 St
6. 3. 3 Rundschnitt herstellen Kunststoffleitungen da 50 20,000 St
6. 3. 4 Rundschnitt herstellen Kunststoffleitungen da 63 20,000 St
6. 3. 5 Rundschnitt herstellen Kunststoffleitungen da 90 8,000 St
6. 3. 6 Rundschnitt herstellen Kunststoffleitungen da 110 8,000 St
6. 3. 7 Rundschnitt herstellen Kunststoffleitungen da 160 30,000 St
6. 4 Schweißverbindungen für Kunststoffrohre herstellen
6. 4. 1 Heizwendel-Schweißverbindungen für Kunststoffrohre herstellen da 32 10,000 St
6. 4. 2 Heizwendel-Schweißverbindungen für Kunststoffrohre herstellen da 40 15,000 St
6. 4. 3 Heizwendel-Schweißverbindungen für Kunststoffrohre herstellen da 50 15,000 St
6. 4. 4 Heizwendel-Schweißverbindungen für Kunststoffrohre herstellen da 63 20,000 St
6. 4. 5 Heizwendel-Schweißverbindungen für Kunststoffrohre herstellen da 90 6,000 St
6. 4. 6 Heizwendel-Schweißverbindungen für Kunststoffrohre herstellen da 110 6,000 St
6. 4. 7 Heizwendel-Schweißverbindungen für Kunststoffrohre herstellen da 160 25,000 St
6. 5 Guss-Formstücke liefern und montieren
6. 5. 1 Guss-Formstücke bis einschl. DN 80 liefern und montieren 10,000 St
6. 5. 2 Guss-Formstücke DN 100 liefern und montieren 3,000 St
6. 5. 3 Guss-Formstücke DN 150 liefern und montieren 2,000 St
6. 5. 4 Guss-Formstücke DN 200 liefern und montieren 6,000 St
6. 6 Formstücke in Kunststoffrohrleitungen liefern und montieren
6. 6. 1 Formstücke in Kunststoffrohrleitungen da 32 liefern und montieren 5,000 St
6. 6. 2 Formstücke in Kunststoffrohrleitungen da 40 liefern und montieren 10,000 St
6. 6. 3 Formstücke in Kunststoffrohrleitungen da 50 liefern und montieren 10,000 St
6. 6. 4 Formstücke in Kunststoffrohrleitungen da 63 liefern und montieren 10,000 St
6. 6. 5 Formstücke in Kunststoffrohrleitungen da 90 liefern und montieren 4,000 St
6. 6. 6 Formstücke in Kunststoffrohrleitungen da 110 liefern und montieren 4,000 St
6. 6. 7 Formstücke in Kunststoffrohrleitungen da 160 liefern und montieren 25,000 St
6. 7 Absperreinrichtungen montieren
6. 7. 1 Absperreinrichtungen DN 150 montieren 2,000 St
6. 8 Einschweißarmaturen Kunsttstoff montieren
6. 8. 1 Einschweißarmaturen Kunsttstoff da 90 montieren 2,000 St
6. 8. 2 Einschweißarmaturen Kunsttstoff da 110 montieren 1,000 St
6. 8. 3 Einschweißarmaturen Kunsttstoff da 160 montieren 1,000 St
6. 9 Unterflurhydranten einbauen
6. 9. 1 Unterflurhydrant DN 80 einbauen 4,000 St
6.10 Ventil Aufschweißarmaturen bauseits geliefert einbauen
6.10. 1 Ventil Aufschweißarmaturen da 63 bauseits geliefert einbauen 1,000 St
6.10. 2 Ventil Aufschweißarmaturen da 160 bauseits geliefert einbauen 22,000 St
6.11 Korrosionsschutz außen an Armaturen oder Flanschenpaaren herstellen
6.11. 1 Korrosionsschutz außen an Armaturen oder Flanschenpaaren DN 80 herstellen 10,000 St
6.11. 2 Korrosionsschutz außen an Armaturen oder Flanschenpaaren DN 100 herstellen 3,000 St
6.11. 3 Korrosionsschutz außen an Armaturen oder Flanschenpaaren DN 150 herstellen 3,000 St
6.11. 4 Korrosionsschutz außen an Armaturen oder Flanschenpaaren DN 200 herstellen 3,000 St
6.12 Ausbau alter Rohrleitungen aus Stahl oder Guß.....
6.12. 1 Ausbau alter Rohrleitungen >DN 80 bis DN 150 10,000 m
6.12. 2 Ausbau alter Rohrleitungen DN 200 bis DN 400 4,000 m
6.13 Steckscheiben in die Rohrleitung zur sicheren Gasabsperrung setzen und ziehen
6.13. 1 Steckscheiben bis DN 150 setzen und ziehen 2,000 St
7 Kabelverlegungen, Elektromontagen Kabelnetz
7. 1 MSP Endverschlüsse
7. 1. 1 Innenraum Schrumpfendverschluss für alle Kunststoffkabeltypen bis 185 mm² 4,000 St
7. 1. 2 Innenraum Schrumpfendverschluss (Winkelstecker) für alle Kunststoffkabeltypen bis 185 mm² 8,000 St
7. 1. 3 Innenraum Endverschluss jeder Bauart demontieren und entsorgen, 3-phasig 12,000 St
7. 2 MSP sonstige Kabelarbeiten
7. 2. 1 Massekabel jeder Bauart säubern und abschrumpfen, 3-phasig. 6,000 St
7. 2. 2 Kunststoffkabeln jeder Bauart säubern und abschrumpfen, 3-phasig. 6,000 St
7. 3 Erdungsanlage und Überspannungsableiter
7. 3. 1 Tiefenerder liefern und einschlagen 20,000 m
7. 3. 2 Bandeisen 30x3,5 mm liefern und verlegen 40,000 m
7. 3. 3 Komplette Erdung aller Metallteile mit Cu-Verbindungen 50 mm² und Anschluß 1,000 St
7. 4 Kabel- und Leitungsverlegung
7. 4. 1 Kabel bis 3x1x185 mm² verlegen 820,000 m
7. 4. 2 Kabel bis 5x16 mm² verlegen 770,000 m
7. 4. 3 Schrottkabel nach Trennung aus Graben herausnehmen, Längen gemeinsam mit Bauaufsicht feststellen, 40,000 m
7. 4. 4 Sandgefüllten Jutesack liefern 15,000 St
7. 5 Demontage und Entsorgung
7. 5. 1 Entsorgung Kompakt-Trafostation 250 kVA 1,000 St
7. 5. 2 Betonfundament entsorgen 1,000 m3
8 Straßenbeleuchtung
8. 1 Leuchtstellen
8. 1. 1 Leuchtstelle betriebsfertig montieren 19,000 St
8. 1. 2 Demontage eines Beleuchtungsmastes bis einschl. 12,0 m LPH 24,000 St

Suchen Sie jetzt nach Ihren Leistungen, Produkten und Dienstleistungen in allen Projekten.

 

Teilleistung:
<= hier Ihre Teilleistung eintragen