Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) übernimmt 500.te Tragkraftspritze Ultra Power 4

Im Rahmen seiner Beschaffungsprogramme für Katastrophenschutzkräfte der Länder und Kommunen hat das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) die 500. Tragkraftspritze Ultra Power 4 von der Albert Ziegler GmbH übernommen.

Nach Angaben von Ziegler verfügt der Katastrophenschutz in Deutschland mit der Ultra Power 4 über die derzeit leistungsfähigste NORM-Tragkraftspritze, die im Markt angeboten wird. Die Pumpe liefert 1.920 Liter pro Minute bei drei Meter geodätischer Saughöhe und zehn bar Ausgangsdruck, Dadurch könnten die im Katastrophenschutz eingebundenen Feuerwehren einerseits, bei Hochwasser eine große Menge Wasser aus beispielsweise vollgelaufenen Kellern abzupumpen, andererseits auch große Mengen Wasser zur Waldbrandbekämpfung aus Weihern, Bächen und Flüssen zu fördern.

Noch bis Ende des Jahres wird Ziegler weitere 113 Tragkraftspritzen gleichen Typs an das BBK übergeben.

Quelle:  Mittler Report Morgenlage 2.11.2022





BBK übernimmt 500. Tragkraftspritze Ultra Power 4
BBK übernimmt 500. Tragkraftspritze Ultra Power 4



Weitere Informationen zu oben genannten Unternehmen:
ALBERT ZIEGLER GmbH



Leipzig 02.11.2022
Bauportal, VOL Lieferleistungen, Feuerwehrtechnik Rettungswesen, Feuerwehrtechnische Ausrüstungen, Tragkraftspritzen

 

Photo Ulrich Knöll
Pressekontakt:
verantwortlicher Redakteur gemäß §55(2) RStV
Dipl.Volkswirt Ulrich Knöll
Erich Zeigner Allee 36
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 2534791-11

Gutachten Universität Leipzig [PDF]

Beschluss VG Dresden vom 7.1.2015 5 L 1329/14 [PDF]

Urteil Verwaltungsgericht Schwerin [PDF]