Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Kegel   Projekt: Ingenieurleistungen Sicherung und Instandsetzung von altbergbaulichen Anlagen im Bereich Mittlerer-Roter-Adler-Stolln in Rittersgrün in Freiberg

Geotechnik, Erd- und Grundbau in Region Chemnitz, Annaberg-Buchholz, Zschopau, Freiberg

Details zum Projekt Ingenieurleistungen Sicherung und Instandsetzung von altbergbaulichen Anlagen im Bereich Mittlerer-Roter-Adler-Stolln in Rittersgrün in 09599 Freiberg

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
Jetzt andere Ausschreibungen
dieses Auftraggebers sehen

Achtung Baustelle

Ingenieurleistungen Sicherung und Instandsetzung von altbergbaulichen Anlagen im Bereich Mittlerer-Roter-Adler-Stolln in Rittersgrün

09599 Freiberg


II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Freiberufliche Leistungen Planung Sicherung/Verwahrung eines Grubenbaus (ehemaliger Erzbergbau) ohne Rechtsnachfolger einschließlich Recherche zur Klärung der bergbaulichen Situation, auf Anforderung Auftraggeber optional: Bauüberwachung bei Sicherung/Verwahrung.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DED42 Erzgebirgskreis

Hauptort der Ausführung:

Gemeinde Breitenbrunn

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Freiberufliche Leistungen Planung Sicherung/Verwahrung eines Grubenbaus (ehemaliger Erzbergbau) ohne Rechtsnachfolger einschließlich Recherche zur Klärung der bergbaulichen Situation, auf Anforderung Auftraggeber optional: Bauüberwachung bei Sicherung/Verwahrung.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 02/08/2020

Ende: 30/11/2020

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Angegebener Zeitraum nur für Planung

II.2.9)

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Der beabsichtigte Auftrag fällt wegen Unterschreiten des maßgeblichen Schwellenwertes nach der RL 2014/24 bzw. nach § 106 GWB nicht unter die RL 2014/24. Die Bekanntmachung erfolgt freiwillig wegen vermuteter Binnenmarktrelevanz der Leistungen. Deshalb ist auch kein Nachprüfungsverfahren möglich.

zukünftige Auftraggeber finden für

 

Bauportal, Bauplanung, Fachingenieur, Geotechnik, Erd- und Grundbau