Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Kegel   Projekt: Lieferung von Stahlrohrleitungen DN 300 und DN 400 mit druckdichter, steckbarer Muffenverbindung zur Verwendung als Hangleitung im Hüllrohr in Essen

Rohrleitungen Großhandel in Region Essen, Mülheim an der Ruhr, Recklinghausen, Gelsenkirchen

Details zum Projekt Lieferung von Stahlrohrleitungen DN 300 und DN 400 mit druckdichter, steckbarer Muffenverbindung zur Verwendung als Hangleitung im Hüllrohr in 45141 Essen

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
Jetzt andere Ausschreibungen
dieses Auftraggebers sehen

Achtung Baustelle

Lieferung von Stahlrohrleitungen DN 300 und DN 400 mit druckdichter, steckbarer Muffenverbindung zur Verwendung als Hangleitung im Hüllrohr

45141 Essen


II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Lieferung von Stahlrohrleitungen DN 300 und DN 400 mit druckdichter, steckbarer Muffenverbindung zur Verwendung als Hangleitung im Hüllrohr.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 11 000 000.00 EUR

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE DEUTSCHLAND

Hauptort der Ausführung:

Verschiedene Standorte in NRW

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Die Schächte der Wasserhaltung mit einer Teufe von bis zu 900 m sollen zu Brunnenwasserhaltungen umgebaut werden. Mittels Tauchmotorpumpen sollen die Grubenwässer über die zu liefernden Schachtrohrleitungen gehoben werden. Hierzu wird ein kohäsiver Betonfüllkörper von einer verlorenen Schalungsbühne bis unmittelbar unterhalb der Rasenhängebank hochgebaut. Dieser ist über Hüllrohre in DN 1000 bzw. DN 1400 zum Erreichen des Grubenwassers geöffnet.

Die zu liefernden Hangleitungen (lotgerechte Förderrohre für Grubenwasser) werden jeweils einzeln durch je ein Hüllrohr hindurch eingebaut.

Die Pumpenleitung wird von über Tage am Brunnenkopf, mit der Tauchkreiselpumpe beginnend, sukzessive mit dem Verbinden der Einzelrohre bis unter das anstehende Wasserniveau eingebaut. Nach Inbetriebnahme der Unterwassermotorpumpe muss zwecks Instandhaltungsmaßnahmen zu einem nachfolgenden Zeitpunkt gewährleistet sein, die Hangleitung von über Tage am Brunnenkopf zu heben und zu demontieren. Die Rohrleitungen sind im Bereich des Brunnenkopfes freihängend verlagert. Die Stromversorgung der Tauchmotorkreiselpumpe erfolgt über ein mitgeführtes Kabel (Q = 95 mm2) im Hüllrohr, welches über Zentraliser (Kabelführungsklemmen) an der Hangleitung fixiert wird.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/08/2021

Ende: 31/07/2025

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Die Vertragslaufzeit verlängert sich ggfs. maximal viermal um jeweils ein Jahr.

II.2.9)

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Mindestzahl: 1

Höchstzahl: 5

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

zukünftige Auftraggeber finden für

 

Bauportal, Großhandel mit Baustoffen aller Art, Rohrleitungen Großhandel