Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Darmstadt, Bensheim, Heppenheim, Groß-Gerau für Gebäudeplanung und Raumbildender Ausbau

Ausschreibung Los-ID 1327423

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
Jetzt potentielle Bieter kontaktieren >>
Generalsanierung Wingertsbergschule Lorsch, Leistungen für Objektplanung Lph 1-9.
Generalsanierung Wingertsbergschule Lorsch, Leistungen für Objektplanung Lph 1-9.
Bei dem Sanierungsobjekt handelt es sich um die Wingertsbergschule (Grundschule) in Lorsch im südhessischen Kreis Bergstraße.

Das Areal ist mit einem denkmalgeschützten Schulgebäude (Baujahr 1910) und einem Komplex aus ein- und zweigeschossigen Gebäuden (Schulgebäude, Pavillons und einem Verwaltungstrakt) aus dem Jahr 1961 bebaut. Die Grundschule wird derzeit von ca. 500 Kindern besucht. Darüber hinaus besteht für die Schule Erweiterungsbedarf. Das Betreuungsangebot der Schule soll angepasst und paktfähig ausgestattet werden.

Aufzustellen ist ein umfangreiches Modernisierungskonzept unter Berücksichtigung der Belange der Erhöhung der Nutzersicherheit im Brandfall, Ertüchtigung des Gebäudes zur Barrierefreiheit, Sanierung zum Schutz der Bausubstanz und energetischen Sanierung. Anzustellen ist ferner eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung in welcher das Sanierungskonzept einem eventuellem Ersatzneubau gegenüber zustellen ist.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 8 500 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE715
Hauptort der Ausführung:

Justus-Liebig-Straße 27, 64653 Lorsch.
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Bruttogeschossfläche des Altbaus beträgt ca. 1 800 m² und die der Gebäudekomplexe aus den 60ziger Jahren etwa 1 900 m².

Die Durchführung der baulichen Maßnahmen muss mit Rücksicht auf den Schulbetrieb geschehen und sollte günstigstenfalls in den Ferien stattfinden bzw. nach Schulschluss oder Samstags.

Diese Ausschreibung umfasst Planungsleistungen nach HOAI 2013 Lph. 1-9 und sieht einen stufenweisen Abruf der Leistungen vor. In einem ersten Schritt soll die Beauftragung bis einschl. Lph. 2 erfolgen.

Für diese Maßnahme ist ein Budget in Höhe von ca. 8 500 000 EUR Netto vorgesehen.

„Die Gesamtbetrachtung der Schule als Sanierungsobjekt und die alternative Betrachtung eines Ersatzneubaus sind bis zum Abschluss der Leistungsphase 2 im Rahmen der besonderen Leistung nach HOAI §2 Abs.2“ durchzuführen.

Besondere Leistungen sind ebenso die Bautechnische Gesamtaufnahme der Bestandsgebäude der Schulanlage und die Möblierungsplanung.
- Schulen und Kindergärten
- Schulen( Grundschulen, Gymnasien)
64 - Darmstadt, Bensheim, Heppenheim, Groß-Gerau
Öffentlicher Auftraggeber
Verhandlungsverfahren
Dienstleistung
DE: Deutschland

 

Bauportal, Bauplanung, Architekten, Gebäudeplanung und Raumbildender Ausbau

 

Neue Ausschreibungen Ihrer Branche, bitte auswählen!

 

Aktuelle Ausschreibungen für Gebäudeplanung und Raumbildender Ausbau (Klick) >>>

 

Ausschreibungen in Ihrer Region, bitte auswählen!

 

Ausschreibungen in der Region Darmstadt, Bensheim, Heppenheim, Groß-Gerau (Klick) >>>