Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Bad Homburg, Friedberg, Bad Vilbel, Oberursel für komplette Rohbauerstellung, Baumeisterarbeiten

Ausschreibung Los-ID 1636782

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Rohbauarbeiten
Rohbauarbeiten
II.1.4)Kurze Beschreibung:
Entwässerungskanalarbeiten (DIN 18 306); Mauerarbeiten (DIN 18 330); Betonarbeiten (DIN 18 331); Abbruch- und Rückbauarbeiten (DIN 18 459);


II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45262311
45232450
45262310
45111000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE7
Hauptort der Ausführung:
TU-Darmstadt
Alarich-Weiss-Str. 4, Campus Lichtwiese
64287 Darmstadt,
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:
— 360 m3 Oberboden abtragen und seitlich lagern, d = 25 - 30 cm
— 240 m3 Containerstellfläche herstellen, Schotter-Splittgemisch 0/45
— 180 m3 Aushub Baugrube lösen und entsorgen, Bkl. 3 - 5, anschließende Verfüllung
— 90 m3 Rohrgrabenaushub und Verfüllung t = 2,50 - 5,25 m, einschl. Verbau, Bkl. 3-5
— 30 m Entwässerungskanalleitung DIN EN 1610 aus PP-MD, DN 250 inkl. Bettung
— 100 m2 Beton-Doppelverbundpflaster ausbauen, Wiedereinbau, NK-N3, ca. 20x16,5cm, 10x20cm inkl. Tragschichten
— 10 Stk Verbreiterung von Türöffnung KS Wand
— 12 Stk Verschließen Türöffnung KS Wand
— 310 Stk Wanddurchführungen Installationsleitungen schließen, rund, d = bis 125 mm
— 125 Stk Wanddurchführungen schließen, rechteckig, bis 3.600 cm2
— 50 Stk Durchbruch in KS-Mauerwerk, d = 17,5 cm, einschl. Sturz herstellen
— 35 m2 Innenmauerwerk, KS-R(P), 24 cm, 12 -1,8, Dünnbettmörtel
— 35 m2 Außenwerk, KS-R(P), 17,5-1,8, Dünnbettmörtel
— 1000 Stk Schließen von Deckendurchführungen bis 2.500 cm2
— 32 Stk Schließen von Lichtkuppelaussparungen und Deckenöffnungen
— 500 Stk Injektionsmörtelsystem einschl. Stabstahl
— 8 m3 Streifenfundamente aus Ortbeton, C 25/30
— 6 m3 Bodenplatte in Ortbeton, C 25/30, WU, d = 16 - 20 cm
— 9 m3 Aufgehende Stb-Wände in Ortbeton, C 25/30, WU, d= 20 - 25 cm
— 7 m3 Stb.-Decke in Ortbeton, C 25/30, Deckenstärke 20 bis 25 cm
— 5 Stk Abbruch von Lichtschächten, Podesten, Kleinbauteilen 2Stk Herstellen einer Türöffnung in Stahlbetonwand d = 45 cm, li. — — — Fertigmaß 2,26 x 2,68m inkl. aller Nebenarbeiten und Betonschneidearbeiten
— 92 m2 Abbruch best. Stahlbeton-Innenwände, tragend, d= 20 cm
— 75 m Trennschnitte Stahlbetonwände d = 20 cm, h= 3,25 m
— 1300 kg Einbau von Trägern aus Profilstahl, HE-B 180 und Stahlbetonwänden für Wandöffnungen
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Tagen: 150
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
- Hochschulbau
61 - Bad Homburg, Friedberg, Bad Vilbel, Oberursel
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Rohbauarbeiten
1 LA 1 - Turm A
1.1 Rohbauarbeiten
1.1. 2 Erd- und Entwässerungsarbeiten
-- CONTAINERSTELLFLÄCHE --
1.1. 2. 1 Heckengehölz roden, Höhe bis 3,50 m 20,000 m2
1.1. 2. 2 Erdhügel beseitigen 16,000 m3
1.1. 2. 3 Oberboden abtragen und seitlich lagern, d = 25 - 30 cm 360,000 m3
1.1. 2. 4 Untergrund verdichten 800,000 m2
1.1. 2. 5 Containerstellfläche herstellen, Schotter-Splittgemisch 0/45 mm 25 -30 cm 240,000 m3
1.1. 2. 6 Zulage für Anarbeiten an best. Schächte 5,000 St
-- ZULUFTSCHACHT OST, ROHRGRABEN RR --
1.1. 2. 7 Oberflächenbefestigung aufnehmen, Betonverbundpflaster, seitlich lagern 80,000 m2
1.1. 2. 8 Oberflächenbefestigung aufnehmen, Betonverbundpflaster, seitlich lagern, Einzelflächen 5 -10 m2 20,000 m2
1.1. 2. 9 Leistensteine 25 - 30 x 8 cm, einschl Betonbett aufnehmen und entsorgen 20,000 m
1.1. 2. 10 Aushub Baugrube lösen und entsorgen, Bkl. 3 - 5 155,000 m3
1.1. 2. 11 Streifenfundamente ausheben und entsorgen, Bkl. 3 - 5, t = ca. 30 cm, einschl. Arbeitsraum 9,000 m3
1.1. 2. 12 Verfüllen Arbeitsraum Fundamente mit Mineralgemisch 0/45 mm 4,000 m3
1.1. 2. 13 Planum für kapillarbrechende Schicht zwischen den Streifenfundamenten 18,000 m2
1.1. 2. 14 Nachverdichten Aushubsohle zwischen Fundamenten 18,000 m2
1.1. 2. 15 Kapillarbrechende Schicht zwischen Streifenfundamenten, d = 15 - 20 cm 20,000 m2
1.1. 2. 16 Verfüllen Arbeitsraum Baugrube 70,000 m3
1.1. 2. 17 Rohrgrabenaushub t = 2,50 - 3,00 m , Grabenbreite 1,25 m, einschl. Verbau, Bkl. 3-5 80,000 m3
1.1. 2. 18 Rohrgrabenvertiefung, Absturz bei Schacht, t = ab 3,00 - 5,25 m , Grabenbreite 1,25 m, einschl. Verbau, Bkl. 3-5 6,500 m3
1.1. 2. 19 Handaushub Bkl 3 - 5 2,000 m3
1.1. 2. 20 Rohrleitungsbettung, Kiessand 0 - 5 mm, Rohrleitung DN 250, Bettungsdicke 50-60 cm 17,000 m3
1.1. 2. 21 Verfüllen Rohrgraben mit Aushub, DPr mind. 97 %, Einbauhöhe bis 2,50 m 60,000 m3
1.1. 2. 22 Verfüllen Rohrgrabenvertiefung mit Aushub, DPr mind. 97 %, Einbauhöhe - 2,25 m, Tiefe 3,00 - 5,25 m unter Gelände 6,000 m3
1.1. 2. 23 Tragschicht f. NK N3, d=20-25 cm, Körnung 0/32 mm 18,000 m3
1.1. 2. 24 Tragschicht f. NK N3, d=20-25 cm, Körnung 0/32 mm, Einzelflächen 5 - 10 m2 4,000 m3
1.1. 2. 25 Tiefbordstein Beton TB 8 x 25 cm, oberflächenbündig 18,000 m
1.1. 2. 26 Tiefbordstein Beton TB 8 x 30 cm, Überstand 8 - 10 cm 2,000 m
1.1. 2. 27 Vorh. Beton-Doppelverbundpflaster, NK-N3, ca. 20 x16,5 mm verlegen 40,000 m2
1.1. 2. 28 Vorh. Beton-Doppelverbundpflaster, NK-N3, ca. 20 x16,5 mm verlegen, Einzelflächen 5 - 10 qm 15,000 m2
1.1. 2. 29 Vorh. Beton-Verbundpflaster, NK-N3, ca. 10 x 20 mm verlegen 35,000 m2
1.1. 2. 30 Zuschneiden Pflastersteine an Einbauten 15,000 St
1.1. 2. 31 Kernbohrung durch Stb-Außenwand, d = 300 - 350 mm, WD = 30 cm 1,000 St
1.1. 2. 32 Kernbohrung durch Schachtwand, d = 250 - 280 mm, WD = 12 - 15 cm 1,000 St
1.1. 2. 33 Kernbohrung durch Schachtwand, d = 151 - 181 mm, WD = 12 - 15 cm 1,000 St
1.1. 2. 34 Dichtungseinsatz als Systembauteil für Rohrleitung DN 250 1,000 St
1.1. 2. 35 Ringspalt an Schachtanschluss abdichten 2,000 St
1.1. 2. 36 Entwässerungskanal/-leitung DIN EN 1610 aus PP-MD, DN 250 24,000 m
1.1. 2. 37 Entwässerungskanal/-leitung DIN EN 1610 aus PP-MD für senkrechten Absturz DN 150 2,500 m
1.1. 2. 38 Bogen aus PP-MD, 15 - 45°, DN 250 6,000 St
1.1. 2. 39 Bogen aus PP-MD, 15 - 45°, DN 150 3,000 St
1.1. 2. 40 Abzweig aus PP-MD, Abgang 90°, DN 250 / 150 1,000 St
1.1. 2. 41 Betonummantelung Anschluss- und Absturzleitung, C 25/30, im Erdreich, Queschnitt 50 / 55 cm 0,800 m3
1.1. 2. 42 Schalung Betonumhüllung Absturz, 3-seitig 5,000 m2
1.1. 2. 43 Wasserdichtheitsprüfung DIN EN 1610 28,000 m
1.1. 2. 44 Handaushub entlang Fassade, 60-70 cm breit, 30-50 cm tief 24,000 m3
1.1.12 Mauerarbeiten
--- INSTALLATIONSSCHACHT UG - 6.OG ---
1.1.12. 1 Fahrbare Arbeitsbühne (Fahrgerüst) DIN 4422, Gruppe 3 1,000 Psch
1.1.12. 2 Einseitige Verbreiterung Türöffnung um 31 - 40 cm 3,000 St
1.1.12. 3 Einseitige Verbreiterung Türöffnung um 21 - 30 cm 3,000 St
1.1.12. 4 Versetzen einer best. Türöffnung 1,135 x 2,11 m 1,000 St
1.1.12. 5 Best. Türöffnung mit Innenmauerwerk KS, 17,5 cm schließen, 3 DF 8,000 St
1.1.12. 6 Türöffnung herstellen 1,135 x 2,11 m 1,000 St
1.1.12. 7 Wanddurchführungen schließen, rund, d = bis 75 mm 155,000 St
1.1.12. 8 Wanddurchführungen schließen, rund, d = 76 bis 125 mm 155,000 St
1.1.12. 9 Wanddurchführungen schließen, rechteckig, bis 900 cm2 75,000 St
1.1.12. 10 Wanddurchführungen schließen, rechteckig, 901 bis 1.600 cm2 25,000 St
1.1.12. 11 Wanddurchführungen schließen, rechteckig, 1.601 bis 2.500 cm2 10,000 St
1.1.12. 12 Wanddurchführungen schließen, rechteckig, 2.501 bis 3.600 cm2 10,000 St
1.1.12. 13 Durchbruch in best. KS-Mauerwerk, d = 17,5 cm, bis 50 x 50 cm, einschl. Sturz 15,000 St
1.1.12. 14 Durchbruch in best. KS-Mauerwerk, d = 17,5 cm, 51 x 50 bis 100 x 50 cm, einschl. Sturz 23,000 St
1.1.12. 15 Durchbruch in best. KS-Mauerwerk, d = 17,5 cm, 101 x 50 bis 150 x 100 cm, einschl. Sturz 8,000 St
-- AUSSENTÜR LICHTSCHACHT WEST UG --
1.1.12. 16 Außenmauerwerk, KS-R(P), 17,5-1,8, Dünnbettmörtel 2,000 m2
1.1.12. 17 Maueranschlussschiene 35/10 einschl. Anker 3,500 m
1.1.12. 18 Fuge ausmörteln, Wand, senkrecht 3,500 m
1.1.12. 19 Horizontalfuge kraftschlüssig schließen 2,500 m
1.1.12. 20 Sturzauflager in best. KS-Sichtmauerwerkswand 1,000 St
1.1.12. 21 Tragenden Stahlbeton-Fertigteilsturz 17,5 x 25 cm 2,500 m
-- UNTERGESCHOSS ALLGEMEIN --
1.1.12. 22 Waagerechte Abdichtung 24 cm einlagig 7,000 m
1.1.12. 23 Innenmauerwerk, KS-R(P), 24 cm, 12 -1,8, Dünnbettmörtel 26,000 m2
1.1.12. 24 Innenmauerwerk, KS-R(P), 24 cm, 12 -1,8, Dünnbettmörtel, Teilflächen 2,0 - 5,0 m2 2,200 m2
1.1.12. 25 Innenmauerwerk, KS-R(P), 24 cm, 12 -1,8, für Sturzausmauerung, eine Lage 1,000 m2
1.1.12. 26 Zulage für Erschwernis beim Anschluß an Rippendecke 7,000 m
1.1.12. 27 Anlegen Türöffnung 2,51 x 2,26 m 1,000 St
1.1.12. 28 Maueranschlussschiene 35/10 einschl. Anker 11,000 m
1.1.12. 29 Fuge ausmörteln, Wand, senkrecht 11,000 m
1.1.12. 30 Horizontalfuge kraftschlüssig schließen 9,000 m
1.1.12. 31 Schließen einer best. Türöffnung in Stahlbetonwand, 2,28 x 2,75 m KS 36,5 cm, 20 - 2,0 2,000 St
-- SEMINARRÄUME EG --
1.1.12. 32 Außenwerk, KS-R(P), 17,5-1,8, Dünnbettmörtel 20,000 m2
1.1.12. 33 Waagerechte Abdichtung 17,5 cm einlagig 6,500 m
1.1.12. 34 Außenwerk, KS-R(P), 30-1,8, Dünnbettmörtel 5,000 m2
1.1.12. 35 Waagerechte Abdichtung 30 cm einlagig 2,000 m
1.1.12. 36 Maueranschlussschiene 35/10 einschl. Anker 7,000 m
1.1.12. 37 Fuge ausmörteln, Wand, senkrecht 7,000 m
1.1.12. 38 Horizontalfuge kraftschlüssig schließen 8,000 m
-- ANALYTIKLABOR EG --
1.1.12. 39 Best. Türöffnung schließen, KS 17,5 cm, 1,00 x 3,18 m 1,000 St
1.1.12. 40 Best. Türöffnung schließen, KS 30 cm, 1,00 x 2,25 m 1,000 St
1.1.12. 41 Best. Fensteröffnung schließen, KS 30 cm, 1,42 x 1,00 m 2,000 St
1.1.12. 42 Best. Wandöffnung schließen, KS 30 cm, 0,40 x 0,40 m 5,000 St
1.1.12. 43 Außenwerk, KS-R(P), 30-1,8, Dünnbettmörtel 5,000 m2
1.1.12. 44 Waagerechte Abdichtung 30 cm einlagig 2,500 m
1.1.12. 45 Maueranschlussschiene 35/10 einschl. Anker 4,000 m
1.1.12. 46 Fuge ausmörteln, Wand, senkrecht 4,000 m
1.1.12. 47 Horizontalfuge kraftschlüssig schließen 2,500 m
-- ERDGESCHOSS ALLGEMEIN --
1.1.12. 48 Außenmauerwerk, KS-R(P), 11,5 cm, 12 -1,8, einreihig 50,000 m
1.1.12. 49 Außenwerk, KS-R(P), 17,5-1,8, Dünnbettmörtel 8,500 m2
1.1.12. 50 Zulage zur KS-Mauerwerkswand für Ausbilden eines Mauerwerkspfeilers 24 / 24 cm 3,200 m
1.1.12. 51 Zulage zur KS-Mauerwerkswand für Sturzausmauerung, eine Lage, 8 - 10 cm hoch 3,000 m
1.1.12. 52 Anlegen Türöffnung 2,51 x 2,85 m 1,000 St
1.1.12. 53 Horizontalfuge kraftschlüssig schließen 5,000 m
1.1.13 Betonarbeiten
-- DECKEN KG - 6. OG --
1.1.13. 1 Schließen von Deckendurchführungen bis 225 cm2, Decke = 12 cm 880,000 St
1.1.13. 2 Schließen von Deckendurchführungen bis 225 cm2, Decke = 20 cm 120,000 St
1.1.13. 3 Schließen von Deckendurchführungen bis 900 cm2, Decke = 20 cm 5,000 St
1.1.13. 4 Schließen von Deckendurchführungen bis 2.500 cm2, Decke = 20 cm 5,000 St
1.1.13. 5 Schließen von Lichtkuppelaussparungen d = bis 1,00 m, Decke = 25 cm 16,000 St
1.1.13. 6 Schließen von Deckenöffnungen bis 1.000 cm2, Decke = 25 cm 16,000 St
1.1.13. 7 Injektionsmörtelsystem einschl. Stabstahl 490,000 St
1.1.13. 8 Betonstahlmatten B500A nach DIN 488, Kleinflächen 160,000 kg
-- UNTERGESCHOSS --
1.1.13. 9 Freitragende Ortbetonstürze, 24 x 25 cm, Stb C 25/30 0,300 m3
1.1.13. 10 Injektionsmörtelsystem einschl. Stabstahl 6,000 St
1.1.13. 11 Betonstabstahl DIN 488 40,000 kg
1.1.13. 12 Abbruch Bodenablauf einschl. Schließen mit Beton 1,000 St
1.1.13. 13 Pumpensumpf herstellen mit direktem Anschluss an best. Einlaufrinne 1,000 St
-- ANALYTIKLABOR EG --
1.1.13. 14 Freitragender Ortbetonsturz, 30 x 25 cm, Stb C 25/30 0,120 m3
1.1.13. 15 Injektionsmörtelsystem einschl. Stabstahl 6,000 St
1.1.13. 16 Betonstabstahl DIN 488 15,000 kg
-- ERDGESCHOSS ALLGEMEIN --
1.1.13. 17 Freitragender Ortbetonsturz, 17,5 x 25 cm, Stb C 25/30 0,120 m3
1.1.13. 18 Betonstabstahl DIN 488 30,000 kg
-- ZULUFTSCHACHT OST --
1.1.13. 19 Drainage-Sickerschacht obenseitig mit Fertigteilplatte überdecken 1,000 St
1.1.13. 20 Sauberkeitsschicht C 8/10, d= 5 cm, unter Streifenfundamenten 18,000 m2
1.1.13. 21 Schalung Streifenfundamente, einhäuptig 18,000 m2
1.1.13. 22 Streifenfundamente aus Ortbeton, C 25/30 8,000 m3
1.1.13. 23 Sauberkeitsschicht C 8/10, d= 5 cm, unter Bodenplatte 20,000 m2
1.1.13. 24 PE-Folie 0,4 mm, 2-lagig, unter Bodenplatte 24,000 m2
1.1.13. 25 Äussere Schalung Bodenplatte, einhäuptig, h = bis 20 cm 18,000 m
1.1.13. 26 Bodenplatte in Ortbeton, C 25/30, WU, d = 16 - 20 cm 6,000 m3
1.1.13. 27 Fugenblech für Arbeitsfuge 32,000 m
1.1.13. 28 Injektionsschlauchsystem für Abdichtung von Arbeitsfugen 32,000 m
1.1.13. 29 Verpreßen von Injektionsschlauch 32,000 m
1.1.13. 30 Schalung, zweihäuptig, für aufgehende Stahlbetonwände 75,000 m2
1.1.13. 31 Aufgehende Stb-Wände in Ortbeton, C 25/30, WU, d = 20 - 25 cm 8,500 m3
1.1.13. 32 Untere Deckenschalung für 2 Decken, höhenversetzt 29,000 m2
1.1.13. 33 Schalung Deckenaussparung, rund, d = 130 bis 150 cm, Deckenstärke 20 - 25 cm 2,000 St
1.1.13. 34 Stb.-Decke in Ortbeton, C 25/30, über Erdreich, Deckenstärke 20 bis 25 cm 2,000 m3
1.1.13. 35 Stb.-Decke in Ortbeton, C 25/30, im Erdreich, Deckenstärke 20 bis 25 cm 4,500 m3
1.1.13. 36 Injektionskanal zum Abdichten von Arbeitsfugen, umlaufend, einschl. verpressen 12,000 m
1.1.13. 37 Injektionsmörtelsystem einschl. Stabstahl 120,000 St
1.1.13. 38 Betonstabstahl DIN 488 700,000 kg
1.1.13. 39 Betonstahlmatten B500A nach DIN 488 1.200,000 kg
1.1.13. 40 Voranstrich für Abdichtungen, nichtstauend 65,000 m2
1.1.13. 41 Abdichtung von Stb-Wänden mit Dickbeschichtung 40,000 m2
1.1.13. 42 Senkrechte Kunststoffnoppenbahnen 40,000 m2
1.1.13. 43 Waagrechte Betonoberfläche im Kugelstrahlverfahren vorbereiten 21,000 m2
1.1.13. 44 Grundieren der abgestrahlten Betonoberflächen 21,000 m2
1.1.13. 45 Vorbehandelten Untergrund kratzspachteln 21,000 m2
1.1.13. 46 Betonunterlage versiegeln mit Epoxidharz 21,000 m2
1.1.13. 47 Abdichtung waagrechte Flächen mit Bitumen-Schweissbahn 25,000 m2
1.1.13. 48 Drainmatten, d = 13 mm, beidseitig kaschiert, waagrecht als Schutz- und Drainlage 25,000 m2
1.1.84 Abbruch- und Abfangarbeiten
-- ZULUFTSCHACHT OST --
1.1.84. 1 Abbruch best. Stahlbeton-Lichtschacht 2,40 x 0,75 x 2,30 m 3,700 m3
1.1.84. 2 Abbruch best. Eingangspodest 2,40 x 0,75 m, d = 20 - 25 cm 2,500 m3
1.1.84. 3 Abbruch best. Eingangspodest 1,10 x 0,75 m, d = 20 - 25 cm 0,200 m3
1.1.84. 4 Drainage-Sickerschacht teilweise zurückbauen 3,000 m
1.1.84. 5 Betonsägearbeiten, Wandöffnung in Stb., 0,90 x 1,00 m, d = 30 cm 1,000 St
1.1.84. 6 Herstellen von Auflagertaschen 2,000 St
1.1.84. 7 Träger aus Profilstahl, 2 x HE-B 120, l = bis ca. 1,50 m, in Außenwand Gebäude im KG 85,000 kg
1.1.84. 8 Unterstopfmörtel über Stahlträger 1,500 m
1.1.84. 9 Auflagertaschen in Stahlbetonwand schließen 2,000 St
1.1.84. 10 Betonsägearbeiten, erweitern Wanddurchbruch in Stb., d = 30 cm durch Brüstungsteilabbruch 1,000 St
-- TÜRÖFFNUNG AUFZUGSVORRAUM/TECHNIKRAUM UG --
1.1.84. 11 Herstellen einer Türöffnung in Stahlbetonwand d = 45 cm, li. Fertigmaß 2,26 x 2,68m 1,000 St
1.1.84. 12 Träger aus Profilstahl, 2 x HE-B 180, l = 2,75 m, im Gebäude 300,000 kg
1.1.84. 13 Unterstopfmörtel über Stahlträger 5,500 m
1.1.84. 14 Vollflächiges Ausstemmen des Durchgangsbereichs der neu erstellten Wandöffnung 1,000 St
1.1.84. 15 Temporäre Spritz- und Staubschutzwand, h = 2,70 m 70,000 m2
1.1.84. 16 Temporäre Spritz- und Staubschutzwand, h = 2,70 m, Kleinflächen 1,5 - 5,0 m2 17,000 m2
-- DECKE ÜBER KG --
1.1.84. 17 Deckendurchbrüche herstellen, bis 2.000 cm2, d = ca. 20 cm, innen 5,000 St
1.1.84. 18 Deckendurchbrüche herstellen, 2.001 bis 4.500 cm2, d = ca. 20 cm, innen 2,000 St
-- DECKE ÜBER EG FLACHBAU --
1.1.84. 19 Lichtkuppeln demontieren 18,000 St
-- ANALYTIKLABOR EG --
1.1.84. 20 Betonsägearbeiten, Wandöffnung in Stb., 1,51 x 2,32 m, d = 20 cm 1,000 St
1.1.84. 21 Herstellen von Auflagertaschen 2,000 St
1.1.84. 22 Träger aus Profilstahl, HE-B 140, l = 2,00 m, im Gebäude 70,000 kg
1.1.84. 23 Unterstopfmörtel über Stahlträger 2,000 m
1.1.84. 24 Abbruch best. Stahlbeton-Innenwände, tragend, d = 20 cm 92,000 m2
1.1.84. 25 Trennschnitte Stahlbetonwände d = 20 cm, h = 3,25 m 75,000 m
1.1.84. 26 Herstellen von Auflagern für Stahlträger in Stb-Wand 4,000 St
1.1.84. 27 Träger aus Profilstahl, HE-B 180, l = 8,40 m, gestoßen, im Gebäude 900,000 kg
1.1.84. 28 Unterstopfmörtel über Stahlträger 18,000 m
1.1.84. 29 Auflagertaschen in Stahlbetonwand schließen 4,000 St
1.1.84. 30 Stahlstütze aus Rundstahl, d = 152,4 x 4,5 mm, h = 2,98 m, mit Fuß- und Kopfplatte 130,000 kg
1.1.91 Stundenlohnarbeiten
Hinweis
1.1.91. 1 Stundenlohn Polier 10,000 h
1.1.91. 2 Stundenlohn Bauvorarbeiter 20,000 h
1.1.91. 3 Stundenlohn Baufacharbeiter 50,000 h
1.1.91. 4 Stundenlohn Bauwerker 50,000 h
1.1.91. 5 Stundenlohn Auszubildender 3. Lehrjahr 10,000 h
1.1.91. 6 Stundenlohn Auszubildender 1. / 2. Lehrjahr 10,000 h
1.1.91. 7 Stundenlohn Baumaschinist 5,000 h
1.1.91. 8 Lieferwagen 1 to Ladekapazität 10,000 h
1.1.91. 9 Kompressor mit Bedienung 25,000 h
1.1.91. 10 Elektro-Hammer 25,000 h
1.1.91. 11 PE-Folie, 0,2 mm 50,000 m2
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Bauportal, Bauausführung, Rohbau, komplette Rohbauerstellung, Baumeisterarbeiten