Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region München für IT-Beratung

Ausschreibung Los-ID 2083020

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
1302-AB-SMS-Versand
1302-AB-SMS-Versand

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Als IT-Systemhaus des Bundes betreibt der Auftraggeber mehrere SMS-Gateways Ferrari Office Master für den Endkunden Bundeswehr für die Umwandlung von E-Mails in SMS-Nachrichten und deren übermittlung an einen Service Provider, der den Versand in alle natio-nalen und internationalen Mobilfunknetze übernimmt und abwickelt.

Für den Versand von SMS- Nachrichten für den Endkunden Bundeswehr wird ein Anbieter be-nötigt, der über eine SMPP-basierte Anbindung SMS-Nachrichten annimmt und in die jeweili-gen Fest- und Mobilfunknetze weiterleitet und ankommende SMS-Nachrichten an den Auftrag-geber übermittelt.

Derzeit werden vom Auftraggeber ca. 140.000 SMS-Nachrichten pro Monat verschickt. Der SMS-Versand verteilt sich dabei auf verschiedene nationale und internationale Provider, z.B. Telekom, Festnetz, Vodafone usw. Die Funktion des Empfangens von SMS-Nachrichten wird bisher nicht genutzt, muss aber zukünftig zur Verfügung stehen.

Der Auftraggeber beabsichtigt, den Auftragnehmer mit der Bereitstellung eines SMS-Servers zu beauftragen. Der Auftraggeber übergibt zu diesem Zweck über eine definierte technische Schnittstelle SMS-Nachrichten an den Auftragnehmer. Der Auftragnehmer übernimmt die SMS-Nachrichten und leitet diese weiter an die Schnittstellen der Fest- und Mobilfunknetzbe-treiber zur Auslieferung an die Adressaten. Neben dem Versand von SMS-Nachrichten werden auch eingehende SMS-Nachrichten durch den Auftragnehmer verarbeitet und über die beste-hende Anbindung dem Auftraggeber zugestellt.

Der geschätzte Auftragswert beträgt insgesamt 862.951,68 EUR für die maximal mögliche Vertragslaufzeit inklusive aller Optionen für alle Lose. Der Höchstwert wird auf 1.295.427,52 EUR festgelegt (Obergrenze).

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 1 295 427.52 EUR

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

64212100 Kurznachrichtendienste (SMS)

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE Deutschland

Hauptort der Ausführung:

-

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Als IT-Systemhaus des Bundes betreibt der Auftraggeber mehrere SMS-Gateways Ferrari Office Master für den Endkunden Bundeswehr für die Umwandlung von E-Mails in SMS-Nachrichten und deren übermittlung an einen Service Provider, der den Versand in alle natio-nalen und internationalen Mobilfunknetze übernimmt und abwickelt.

Für den Versand von SMS- Nachrichten für den Endkunden Bundeswehr wird ein Anbieter be-nötigt, der über eine SMPP-basierte Anbindung SMS-Nachrichten annimmt und in die jeweili-gen Fest- und Mobilfunknetze weiterleitet und ankommende SMS-Nachrichten an den Auftrag-geber übermittelt.

Derzeit werden vom Auftraggeber ca. 140.000 SMS-Nachrichten pro Monat verschickt. Der SMS-Versand verteilt sich dabei auf verschiedene nationale und internationale Provider, z.B. Telekom, Festnetz, Vodafone usw. Die Funktion des Empfangens von SMS-Nachrichten wird bisher nicht genutzt, muss aber zukünftig zur Verfügung stehen.

Der Auftraggeber beabsichtigt, den Auftragnehmer mit der Bereitstellung eines SMS-Servers zu beauftragen. Der Auftraggeber übergibt zu diesem Zweck über eine definierte technische Schnittstelle SMS-Nachrichten an den Auftragnehmer. Der Auftragnehmer übernimmt die SMS-Nachrichten und leitet diese weiter an die Schnittstellen der Fest- und Mobilfunknetzbe-treiber zur Auslieferung an die Adressaten. Neben dem Versand von SMS-Nachrichten werden auch eingehende SMS-Nachrichten durch den Auftragnehmer verarbeitet und über die beste-hende Anbindung dem Auftraggeber zugestellt.

Gegenstand der vom Auftragnehmer zu erbringenden Leistungen ist (Die Ziffern beziehen sich auf die Leistungsbeschreibung):

• Bereitstellen von sechs IP-basierten Schnittstellen zum Austausch von SMS-Paketen über das Internet für die SMS-Datenübertragung von dem Netz des Auf-traggebers in das Netz des Auftragnehmers (siehe Ziffer 3.1.)

• Bereitstellung von bis zu 10 nationalen Mobilfunkrufnummern für den Versand und Empfang von SMS-Nachrichten als Absenderkennung (siehe Ziffer 3.2.)

• Versand der übergebenen SMS-Pakete an die öffentlichen Fest- und Mobilfunk-netzbetreiber zur Weiterleitung an die übermittelte Zielrufnummersowie eine Ver-kettung von mehreren SMS-Nachrichten (a 160 Zeichen) (siehe Ziffer 3.3.)

• Kostenfreier Empfang von SMS-Nachrichten aus dem öffentlichen Mobilfunknetz und Weiterleitung an das Netz des Auftraggebers über die IP-basierte Schnittstelle (siehe Ziffer 3.4.)

• Rechnungslegung mit Darstellung der Verbindungsentgelte anhand des Versand-aufkommens, sortiert nach Netzbetreibern (siehe Ziffer 4)

• Bereitstellung eines Web-Portals (siehe Ziffer 5.)

• Erstellung einer umfassenden Dokumentation im Rahmen der Leistungserbringung (siehe Ziffer 6).

• Der Auftragnehmer unterstützt den Auftraggeber telefonisch optional bei den Inbe-triebnahmeaktivitäten (siehe Ziffer 7).

• Der Auftragnehmer erbringt bei entsprechendem Bedarf des Auftraggebers auf dessen Verlangen Schulungsleistungen (siehe Punkt 8.)

• Service Levels (siehe Ziffer 9).



II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 24

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

2 Optionen über je 12 Monate

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: ja

Beschreibung der Optionen:

Option zur Verlängerung

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
80-81 - München
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Bauportal, VOL Lieferleistungen, EDV-Beratungs- und Dienstleistungen, IT-Beratung, Redaktions- und Qualitätssicherungsdienstleistungen, Webstreaming, Livestreaming