Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 11.02.2019 76133 Karlsruhe Heizung-Kälte - VBLcampus, Sanierung Haus III Geschosse

AV-ID 132783

Ausführungsort: 76133 Karlsruhe

Jetzt diese interessierten >>
Unternehmen anzeigen >>
Premium-Insider-Funktion

 

Ergebnisse

 

Achtung Baustelle

Öffentlicher Auftraggeber

76133 Karlsruhe

HEIZUNG
Die wärmeseitige Versorgung des Gebäudes III erfolgt von der bestehenden Fernwärme Übergabestation
mit entsprechender Heizungsverteilung und Heizungsgruppen. Die vorhandene obere Verteilung und untere
Sammlung wird in der jetzigen Struktur beibehalten. Die vertikalen Verteilleitungen an den Außenwänden,
welche in Stützenvorlagen verlaufen, werden in den Stockwerken 2. OG bis 4. OG demontiert. Die vorhandenen
Heizflächen in den Fensternischen werden komplett demontiert.
Die Neuinstallation umfasst den Austausch von Heizflächen, die vertikale Verteilleitung in den Stützen sowie
den vor- und rücklaufseitigen Wiederanschluss an die Steigleitungen. In den Nischen werden Röhrenradiatoren
eingebaut.
KÄLTE
Die für die Innentemperierung / K ühlung notwendige Kälteerzeugung erfolgt durch den bestehenden
Kaltwassersatz , welcher in der Technikzentrale im UG aufgestellt ist. Das Temperaturniveau der
Hauptanlage beträgt 6 /12 °C. Es gibt von der Technikzentrale UG eine bestehende Verteilleitung durch den
Haupttechnikschacht in die Dachzentrale. Die Nachkühler der Lüftungsanlage werden in 1. OG, 2. OG und
4. OG an die Steigleitung im Technikschacht angebunden. Im 3. OG wird der Nachkühler an bestehende
Rohrleitungen im LAN- Raum neben dem Technikschacht angebunden.
Der geschätzte Auftragswert liegt unterhalb des europäischen Schwellenwertes. Die VBL weist bereits jetzt
gemäß § 5 Absatz 1 LTMG (Landestariftreue- und Mindestlohngesetz) darauf hin, dass mit Angebotsabgabe
die Bieter sowie gegebenenfalls ihre Nachunternehmen und Verleihunternehmen, soweit diese bereits bei
Angebotsabgabe bekannt sind und soweit deren Auftragsvolumen mindestens 10.000 EUR (ohne Umsatzsteuer)
beträgt, die Verpflichtungserklärung zum Mindestentgelt bzw. zum AEntG im Sinne des LTMG abzugeben
haben. Das entsprechende Formular ist in den Vergabeunterlagen enthalten

Vergabestelle siehe unter a) Anmeldung an der Hauptpforte - Hans-Thoma-Str. 19

21.11.2018 um: 09:15   eTV  
Diesen Termin versenden

PA_56_VOB_03

07.01.2019 - 30.04.2020



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOB/A)

Ausführung von Bauleistungen

- Verwaltungsgebäude
- Sanierungobjekt

 

Bauportal, Bauausführung, TGA Technische Gebäudeausrüstung, Heizanlagen, Kälteanlagen, Kältemittelleitungen, Heizflächen, Rohrleitungen innen, Kälteerzeuger