Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 14.04.2020 23730 Sierksdorf Materialbestellung für die Leerrohrebene

AV-ID 179101

Ausführungsort: 23730 Sierksdorf

Jetzt diese interessierten >>
Unternehmen anzeigen >>
Premium-Insider-Funktion

 

Ergebnisse

423 634.00 EUR
11
Los-Nr.: 1; Auftragswert ohne MwSt

8 110.00 EUR
7
Los-Nr.: 2; Auftragswert ohne MwSt

176 590.00 EUR
12
Los-Nr.: 3; Auftragswert ohne MwSt

101 700.00 EUR
8
Los-Nr.: 4; Auftragswert ohne MwSt

184 264.32 EUR
10
Los-Nr.: 5; Auftragswert ohne MwSt

16 800.00 EUR
7
Los-Nr.: 6; Auftragswert ohne MwSt

9 540.00 EUR
8
Los-Nr.: 7; Auftragswert ohne MwSt

 

Achtung Baustelle

Öffentlicher Auftraggeber

23730 Sierksdorf


II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Im Kreis Ostholstein wurde von 29 Kommunen die Aufgabe zur Schaffung einer zukunftsfähigen und leistungsstarken Breitbandnetzinfrastruktur auf den Zweckverband Ostholstein übertragen. In diesem Zusammenhang übernimmt der ZVO für die Kommunen die durch das DigiNetzG formulierte Aufgabe zur Prüfung und gegebenenfalls Mitverlegung von Breitbandinfrastrukturen bei kommunalen Baumaßnahmen. Ausgeschrieben werden Materialien:

— Leerrohre,

— Abzweigschächte,

— Kabelverzweiger,

— POP-Station,

— Multifunktionsgehäuse/ODF,

— Hauseinführungen oberirdisch,

— Hauseinführung unterirdisch.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: ja

Angebote sind möglich für alle Lose

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Los 1 Leerrohre

Los-Nr.: 1

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

32412000

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEF08

Hauptort der Ausführung:

In den Vergabeunterlagen aufgeführt

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

— 23 200 m Leerrohrverband 03 x 16,

— 114 300 m Leerrohrverband 07 x 14,

— 61 200 m Leerrohrverband 12 x 10,

— 11 000 m Leerrohrverband 12 x 10 gesonderte Kennzeichnung,

— 50 000 m Microrohr 10 x 2,0,

— 2 000 St. Doppelsteckmuffe 16 mm,

— 12 400 St. Doppelsteckmuffe 14 mm,

— 15 000 St. Doppelsteckmuffe 10 mm,

— 2 000 St. Endstopfen 16 mm,

— 17 000 St. Endstopfen 14 mm,

— 20 000 Endstopfen 10 mm,

— 55 000 m Trassenwarnband à 250 m,

— 130 000 m Trassenwarnband à 1 000 m.

Zusätzliche Angaben zu den Leerrohrtrommeln werden in der Anlage Preisblatt abgefragt (Anzahl der Trommeln, Standardlänge auf der Trommel, Liefermenge in Meter).

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/04/2020

Ende: 30/09/2020

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

20 % der Charge nach 20 Werktagen nach Zuschlag, Rest nach Absprache. Die Position 13 000 m Trassenwarnband a 1 000 m soll wie im LV angegeben komplett geliefert werden.

Weitere Informationen im Leistungsverzeichnis. Es sind Unterlagen zur Erläuterung der angebotenen Leistung erforderlich, z. B. Datenblätter, Prospektmaterial, usw.

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Los 2 Abzweigschächte

Los-Nr.: 2

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

32412000

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEF08

Hauptort der Ausführung:

In den Vergabeunterlagen aufgeführt

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

— 10 Abzweigschächte klein,

— 2 mal 1 Paar Schachtdeckelhebezangen.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/04/2020

Ende: 30/09/2020

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

20 % der Charge nach 20 Werktagen nach Zuschlag, Rest nach Absprache. Weitere Informationen im Leistungsverzeichnis. Es sind Unterlagen zur Erläuterung der angebotenen Leistung erforderlich, z. B. Datenblätter, Prospektmaterial, usw.

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Los 3: Kabelverzweiger

Los-Nr.: 3

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

32412000

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEF08

Hauptort der Ausführung:

In den Vergabeunterlagen aufgeführt

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

— 160 Kabelverzweiger klein, 20 Kabelverzweiger groß,

— 230 Kennzeichnungsschilder Förderung BMVI.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/04/2020

Ende: 30/09/2020

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

20 % der Charge nach 20 Werktagen nach Zuschlag, Rest nach Absprache. Weitere Informationen im Leistungsverzeichnis. Es sind Unterlagen zur Erläuterung der angebotenen Leistung erforderlich, z. B. Datenblätter, Prospektmaterial, usw.

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Los 4: POP Stationen

Los-Nr.: 4

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

32412000

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEF08

Hauptort der Ausführung:

In den Vergabeunterlagen aufgeführt

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

3 Stück POP Stationen Weitere Informationen im Leistungsverzeichnis. Es sind Unterlagen zur Erläuterung der angebotenen Leistung erforderlich, z. B. Datenblätter, Prospektmaterial, usw.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/04/2020

Ende: 30/09/2020

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Es sind Unterlagen zur Erläuterung der angebotenen Leistung erforderlich, z. B. Datenblätter, Prospektmaterial, usw.

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Los 5: Multifunktionsgehäuse/ODF

Los-Nr.: 5

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

32412000

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEF08

Hauptort der Ausführung:

In den Vergabeunterlagen aufgeführt

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

— 17 Multifunktionsgehäuse klein (MFG8),

— 6 Multifunktionsgehäuse mittel (MFG12),

— 450 Profilhalbzylinder,

— 300 Blindzylinder,

— 3 Optical Distribution Frame (ODF) für POP - Standorte.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/04/2020

Ende: 30/09/2020

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

20 % der Charge nach 20 Werktagen nach Zuschlag, Rest nach Absprache. Weitere Informationen im Leistungsverzeichnis. Es sind Unterlagen zur Erläuterung der angebotenen Leistung erforderlich, z. B. Datenblätter, Prospektmaterial, usw.

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Los 6 Hauseinführungen oberirdisch

Los-Nr.: 6

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

32412000

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEF08

Hauptort der Ausführung:

In den Vergabeunterlagen aufgeführt

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

— 800 Hauseinführungen oberirdisch,

— 2 000 Halbschalenabdeckung zur Leerrohrführung (10 mm).

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/04/2020

Ende: 30/09/2020

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

20 % der Charge nach 20 Werktagen nach Zuschlag, Rest nach Absprache. Weitere Informationen im Leistungsverzeichnis. Es sind Unterlagen zur Erläuterung der angebotenen Leistung erforderlich, z. B. Datenblätter, Prospektmaterial, usw.

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Los 7 Hauseinführung unterirdisch

Los-Nr.: 7

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

32412000

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEF08

Hauptort der Ausführung:

In den Vergabeunterlagen aufgeführt

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

600 Hauseinführungen unterirdisch.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/04/2020

Ende: 30/09/2020

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

20 % der Charge nach 20 Werktagen nach Zuschlag, Rest nach Absprache. Weitere Informationen im Leistungsverzeichnis. Es sind Unterlagen zur Erläuterung der angebotenen Leistung erforderlich, z. B. Datenblätter, Prospektmaterial, usw.

12.03.2020 um: 14:00   eTV  
Diesen Termin versenden

BB 2003

01.04.2020 - 30.09.2020

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/04/2020 Ende: 30/09/2020 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOL/A)

Kauf

 

Bauportal, Großhandel mit Baustoffen aller Art, Rohrleitungen Großhandel