Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 07.05.2020 12489 Berlin A777_2019 NP-ABS Netzgeräte für die White-Kreise bei BESSY II

AV-ID 179313

Ausführungsort: 12489 Berlin

 

Achtung Baustelle

Öffentlicher Auftraggeber

12489 Berlin


II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Das Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie, im folgenden HZB genannt, ist Teil der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren und beschäftigt circa 1200 Mitarbeiter an 2 Standorten - davon etwa 600 in Berlin-Wannsee und 600 in Berlin-Adlershof. Das HZB befindet sich im Besitz des Bundes und des Landes Berlin und verfügt über einen Gesamthaushalt von zirka 146 Mio. EUR.

Für Forschungsarbeiten zur Struktur und Funktion der Materie verfügt das HZB über 2 wissenschaftliche Großgeräte, den (2019 außer Betrieb genommenen) Forschungsreaktor BER II für Experimente mit Neutronen am Standort in Berlin-Wannsee und den Elektronenspeicherring BESSY II zur Erzeugung von Synchrotronstrahlung in Berlin-Adlershof.

Für die Bestromung von Magneten innerhalb von White-Schaltungen im Synchrotron von BESSY II werden sieben hochstabile und oberwellenarme Netzgeräte benötigt.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE300

Hauptort der Ausführung:

Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie GmbH (HZB),

Institut NP-ABS, Albert-Einstein-Straße 15, 12489 Berlin

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

— 1 Stück DC-Netzgerät - BDCP2B;

— 1 Stück DC- Netzgerät - QFDCP2B;

— 1 Stück DC- Netzgerät - QDDCP2B;

— 1 Stück AC- Netzgerät - BDAP2B;

— 1 Stück AC- Netzgerät - QFACP2B;

— 1 Stück AC- Netzgerät - QDACP2B;

— 1 Stück Reserve-NG - BQRSVP2B.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Qualität / Gewichtung: 70 %

Preis - Gewichtung: 30 %

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/07/2020

Ende: 30/06/2021

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Teillieferungen sind zulässig und erwünscht.

Die Inbetriebnahme kann nur während eines Shutdowns erfolgen.

Hierzu sind mit dem Auftragnehmer rechtzeitig konkrete Termine abzusprechen.

Zu II.2.7) Hier ist der Zeitraum von der Auftragserteilung bis zur Lieferung berücksichtigt. Die Endabnahme ist in der Leistungsbeschreibung Punkt 3.7 spezifiziert.

05.05.2020 um: 09:00   eTV  
Diesen Termin versenden

01.07.2020 - 30.06.2021

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/07/2020 Ende: 30/06/2021 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOL/A)

Kauf

 

Bauportal, Großhandel mit Baustoffen aller Art, Elektroinstallations Großhandel