Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 24.11.2020 79346 Endingen NSE Naukonzeption Schulcampus Endingen LV Heizung, Heizzentrale VE 202.01

AV-ID 206403

Ausführungsort: 79346 Endingen

Jetzt diese interessierten >>
Unternehmen anzeigen >>
Premium-Insider-Funktion

 

Ergebnisse

564 072.51 EUR
5
Auftragswert ohne MwSt.

 

Öffentlicher Auftraggeber

79346 Endingen


II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Ca. 1 900 m Rohr in C-Stahl und Stahl von DN 12 bis DN 100 zzgl. Formteile, Armaturen für eine Heizzentrale, 6 Unterzentralen und die Versorgung der Grundschule mittels 46 Gliederheizkörper. Außerdem 16 Pumpen, 7 Pufferspeicher von ca. 500 l bis 3 000 l, 6 Wärmeübertrager, 7 Membranausgleichgefäße sowie ein 5 kW Split-Kältegerät zur Kühlung eines EDV Raums.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

45331000 Installation von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen

45331100 Installation von Zentralheizungen

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE133 Emmendingen

Hauptort der Ausführung:

Neukonzeption Schulcampus Endingen

Bahlinger Weg 12

79346 Endingen

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Zur Ausschreibung kommt eine neue Heizzentrale, die den Schulcampus Endingen sowie die Stadthalle Endingen versorgen wird. Als Erzeuger werden zwei neue BHKW mit je 50 kW elektrischer Anschlussleistung eingesetzt. Außerdem werden 3 Gasbrennwertkessel aus dem Bestand weiterverwendet. Die installierte Wärmeleistung aller Erzeuger liegt bei ca. 935 kW. Zur Versorgung der derzeit sieben Objekte wird ein Nahwärmenetz gelegt und neue Gebäudeanschlüsse vorgesehen. Außerdem wird auf dem Gelände eine neue viergeschossige Grundschule mit einer Anschlussleistung von ca. 110 kW errichtet, die ebenfalls durch das Nahwärmenetz versorgt wird.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 15/07/2021

Ende: 15/04/2022

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Seit dem 18.10.2018 sind folgende Änderungen für EU-weite Vergaben gesetzlich wirksam:

— elektronische Veröffentlichung der EU-weiten Vergaben;

— elektronische Kommunikation mit Bietern und Lieferanten;

— Annahme von Angeboten ausschließlich auf elektronischem Weg.

(Es werden Angebote nur gewertet, wenn diese elektronisch eingereicht wurden!)

Wir bitten dies dringend zu beachten!

17.09.2020 um: 11:00   eTV  
Diesen Termin versenden

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 15/07/2021 Ende: 15/04/2022 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOB/A)

Ausführung von Bauleistungen

- Schulen und Kindergärten
- Schulen( Grundschulen, Gymnasien)

 

Bauportal, Portal Erneuerbare Energien, Bauausführung, ERNEUERBARE ENERGIESYSTEME, Erneuerbare Energiesysteme- BIOENERGIE, TGA Technische Gebäudeausrüstung, Heizanlagen, Gasmotoren und BHKWs, Armaturen, Pumpen, Heizflächen, Regelanlagen, Rohrleitungen innen