Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 19.07.2021 93047 Regensburg 21 018 Projektmanagementleistungen für die Sanierung und den Umbau des Velodrom in Regensburg

AV-ID 235242

Ausführungsort: 93047 Regensburg

Ergebnisse

780 000.00 EUR
5

 

Achtung Baustelle

Öffentlicher Auftraggeber

93047 Regensburg


II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Die Stadt Regensburg ist Eigentümerin des Gebäudekomplexes Velodrom, bestehend aus den einzelnen Liegenschaften/Gebäuden Arnulfplatz 4 b, mit Kreuzgasse 8, 10 und 12.

Zur Fortführung der beabsichtigten Nutzung als Spielstätte des Theaters Regensburg ist eine umfassende Sanierung inklusive eines Umbaus des Gebäudekomplexes erforderlich.

Zur Unterstützung der Stadt Regensburg bei der Vorbereitung und Umsetzung der Sanierung/des Umbaus des Velodroms zur Nutzung als Spielstätte des Theaters Regensburg werden die Leistungen für das Projektmanagement ausgeschrieben.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

71210000 Beratungsdienste von Architekten

71300000 Dienstleistungen von Ingenieurbüros

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE Deutschland

NUTS-Code:

DE2 Bayern

NUTS-Code:

DE23 Oberpfalz

NUTS-Code:

DE232 Regensburg, Kreisfreie Stadt

Hauptort der Ausführung:

Regensburg

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Es werden Projektmanagementleistungen (Grundleistungen u. Besondere Leistungen für Projektsteuerung und Projektleitung) gemäß Leistungsbild nach AHO Heft Nr. 9-Projektmanagement in der Bau- und Immobilienwirtschaft - Standards für Leistungen und Vergütung, Stand März 2020, zur Sicherstellung einer erfolgreichen Umsetzung des Sanierungs- u. Umbauprojekts Theaters Velodrom, vergeben. Die näheren Einzelheiten zum Leistungsumfang der Projektmanagementleistungen ergeben sich aus der Leistungsbeschreibung in den Vergabeunterlagen.

Die Projektmanagementleistungen werden stufenweise (in 5 Stufen) beauftragt.

Erste Stufe: Projektvorbereitung (Grundleistungen und besondere Leistungen der Projektsteuerung sowie dazugehörige Projektleitungsaufgaben)

Zweite Stufe: Planung (Grundleistungen und besondere Leistungen der Projektsteuerung sowie dazugehörige Projektleitungsaufgaben)

Dritte Stufe: Ausführungsvorbereitung Projektsteuerungsleistungen (Grundleistungen und besondere Leistungen der Projektsteuerung sowie da-zugehörige Projektleitungsaufgaben)

Vierte Stufe: Ausführung (Grundleistungen und besondere Leistungen der Projektsteuerung sowie dazugehörige Projektleitungsaufgaben)

Fünfte Stufe: Projektabschluss (Grundleistungen und besondere Leistungen der Projektsteuerung sowie dazugehörige Projektleitungsaufgaben).

Die Vergütung der Leistung erfolgt auf Grundlage eines Pauschalfestpreises.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 30/07/2021

Ende: 30/06/2027

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerung der Vertragslaufzeit bei Verzögerungen im Bauablauf bis 12 Monate.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Einreichung der Unterlagen:

1. Honorarangebot,

2. Projektkonzept zur Vorstellung und Darstellung des Projektteams,

3. Projektmanagementkonzept mit Beschreibung der Herangehensweise.

Der Auftraggeber behält sich vor bei Klärungsbedarf, im Rahmen der Prüfung und Wertung, vor Zuschlagserteilung eine Aufklärung durchzuführen.

22.04.2021 um: 14:00   eTV  
Diesen Termin versenden

21 E 018

30.07.2021 - 30.06.2027

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 30/07/2021 Ende: 30/06/2027 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Verlängerung der Vertragslaufzeit bei Verzögerungen im Bauablauf bis 12 Monate.



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOL/A)

Dienstleistung

- Kulturbauten, Unterhaltungseinrichtungen
- Sanierungobjekt

 

Bauportal, Baudienstleistung, Bauplanung, Projektentwicklung, Architekten