Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 15.11.2021 38106 Braunschweig Sanitär-, Heizungs- und Kältetechnik

AV-ID 250440

Ausführungsort: 38106 Braunschweig

 

Öffentlicher Auftraggeber

38106 Braunschweig


f) Art und Umfang der Leistung, ggf. aufgeteilt in Lose

Sanitär-, Heizungs- und Kältetechnik:

Allgemein:

Die geplanten Umbauten sind ausgerichtet auf die Anforderungen, der sich im Gebäude befindlichen Tierund Nebenräume. Die für die Umsetzung der Maßnahme erforderliche Technik wird in der Lüftungszentrale

und in den Tierräumen im Erdgeschoss installiert. Die sich dort in den Räumen und Fluren befindlichen

abgängigen technischen Anlagen werden komplett erneuert. Ein Großteil der Demontagen erfolgt bauseits.

Bei der Verlegung der Leitungsnetze ist auf das Brandschutzkonzept zu achten. Der Brandschutz erfolgt

entsprechend der Zulassung des angebotenem Dämmungssystem. Gegebenenfalls sind Bestandleitungen

brandschutztechnisch instand zu setzen.

01 Sanitärtechnik

01.01 Abwasseranlagen

01.02 Wasseranlagen - Rohrleitungen und Zubehör

01.03 Wasseranlagen - Sanitärobjekte und Zubehör

01.05 Wasseranlagen - Trinkwassererwärmer Speicherladung

Die Sanitärtechnik wird hauptsächlich in der Technikzentrale erneuert. Für die Warmwasserbereitung (60°C)

wird ein Speicherladesystem mit Zirkulation vorgesehen. Dort wo neue Tierräume bzw. Labore geschaffen

werden, wird auch die Sanitärtechnik angepasst. Laborspüle und Augendusche wird neu verortet. In drei

Räumen werden zusätzlich Bodenabläufe und Augenduschen geschaffen.

02 Heizungstechnische Arbeiten

02.01 Heizkörper, Rohrleitungen, Pumpen, Ventile, Luftgefäße, Messtechnik

Die Heizungtechnik wird nur in der Technikzentrale erneuert. Die Versorgung der ZET erfolgt über die Anbindung

ans Fernwärmenetz. An der Primärseite Fernwärme und an der übergabestation werden keine Arbeiten

durchgeführt. Sekunderärseitig erfolgt die Versorgung aus dem angrenzenden Geb. 2423 die Hauptverteilung

(70/40°C) mündet in der Technikzentrale der ZET. Der Hauptverteiler wird nicht erneuert, Heizkörper bleiben

bestehen. Bestandsleitungen müssen teilweise nachgedämmt werden. Der kreis der statischen Heizung

bekommt einen Mischerkreis (60/40°C). Das Heiz-Register (60/40°C) der geplanten Lüftungsanlage wird

von dem Bestandsverteiler ausgehend neu angebunden. Hierzu wird ein Mischerkreis geschaffen. Ein TWSpeicherladesystem muss heizungsseitig angebunden werden hierzu wird ein nicht getrennter Pumpenkreis

VOB VHB - Bund - Ausgabe 2017 - Stand 2019 Seite 1 von 4

16.09.2021 06:47 Uhr - VMP

121

(Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung)

geschaffen. Es werden Bestandsleitungen wieder mit angebunden. Die Versorgung des Gewächshaus muss

während der Bauphase gesichert sein. In dem Kreis wird ein Wärmemengenzähler verortet.

03 Klimakaltwasserleitungen und Zubehör

03.01 Kühlsatz, Klimakaltwasserleitungen, Flansche, Ventile, Luftgefäße, Messtechnik

Die Kältetechnik wir komplett erneuert dazu wird eine neue Kältemaschine (6/12°C) mit Pufferspeicher und

dazugehöriger Hydraulik ebenderdig im Aussenbereich platziert und die Leitungen in die Technikzentrale

geführt. Zudem wird ein Kälteverteiler geschaffen und von dort aus verteilt. Das Kälteregister (6/12°C) der

Lüftungsanlage sowie ein Zonenkühler (10/16°C) und zwei Umluftkühler (6/12°C) werden von dort versorgt. Der

Zonenkühler bekommt einen eigenen motorgesteuerten Mischerkreis mit differenzdruckgesteuerter Pumpe. Die

drei 6/12°C Kreise bekommen je ein motorgesteuertes Regulierventil.

04 Dämmtechnik

04.01 Sanitär Körperschalldämmung, Kältedämmung

04.02 Heizung Wärmedämmung

04.04 Kühlung Kältedämmung, Schwitzwasserdämmung

05 Neben- u. Nachweisleistungen

05.01 Stundenlohnarbeiten, Druckprüfung, Spülen der Trinkwasserverrohrung, Wasseranalyse, Kernbohrungen/

Schlitzen, Brandschutzdurchführungen durch Wände, Schilder

07.10.2021 um: 11:00   eTV  
Diesen Termin versenden

VOB GB3 21/074-35

Ausführungsfristen Beginn der Ausführung 01.02.2022 Fertigstellung oder Dauer der Leistungen 31.08.2022 Bestimmungen über die Ausführungsfrist siehe Vergabeunterlagen - Besondere Vertragsbedingungen (VHB 214)



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOB/A)

Ausführung von Bauleistungen

- Öffentlicher Bau
- Hochschulbau
- Objekteigenschaft
- Sanierungobjekt

 

Bauportal, Bauausführung, TGA Technische Gebäudeausrüstung, Brandschutz, Dämmarbeiten an techn. Anlagen, Heizanlagen, Kälteanlagen, Sanitäranlagen, Kältedämmung, Wärmedämmung, Armaturen, Pumpen, Heizflächen, Warmwasserbereiter, Kälteerzeuger, Kältemittelleitungen, Abwasserinstallationsleitungen, Abläufe, Rohre - Gas-Wasserinstallation, Sanitäre Objekte