Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 13.12.2021 82211 Herrsching Gemeinde Herrsching Wohnbauprojekt zur Schaffung von bezahlbarem Wohnraum Leistungen der Technischen Ausrüstung Anlageng

AV-ID 257755

Ausführungsort: 82211 Herrsching

Ergebnisse

141 435.27 EUR
3
Ursprünglich veranschlagter Auftragswert: 128 819.86 EUR

 

Öffentlicher Auftraggeber

82211 Herrsching


II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Die Gemeinde Herrsching plant den Neubau von bezahlbaren Wohnraum im Zentrum von Herrsching.

Auf dem ca. 3 280 m2 großen Grundstück sollen ca. 26 Wohneinheiten in 4 Gebäudeteile gegliedert und mit einer gemeinsamen Tiefgarage realisiert werden. Für das Grundstück am Mitterweg liegt ein rechtskräftiger Bebauungsplan vor.

Planung:

über eine Machbarkeitsstudie wurde die Realisierbarkeit nachgewiesen. Die Gebäude (II bzw. III Vollgeschosse) werden mittels einer Mittelgarage unterirdisch verbunden.

Die vorgesehenen Wohnungsgrößen reichen von 1 bis zu 5 Zimmern pro Einheit und Flächen von ca. 35 bis 110 m2.

Private Grünflächen, öffentlich gewidmete Eigentümerwege und ein Kinderspielplatz runden die Maßnahme in den Freiflächen ab.

Kennwerte:

BGF Wohnhäuser: ca. 2 400 m2 BGF gesamt: ca. 4 100 m2 BRI gesamt: ca. 13 000 m³ Wohneinheiten: ca. 26 WE Termine:

Planung: Beginn Januar 2022 Realisierung: Beginn III. Quartal 2023.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 6 300 000.00 EUR

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE21L Starnberg

Hauptort der Ausführung:

Gemeinde Herrsching

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Wohnbauprojekt zur Schaffung von bezahlbarem Wohnraum - Leistungen der Technischen Ausrüstung Anlagengruppen 1-3, 8 Leistungsphasen 1-9 gemäß §§ 53ff. nach HOAI 2021 (stufenweise Beauftragung).

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Projekteinschätzung/-analyse bzgl. Besonderheiten und Schwierigkeiten der Maßnahme / Gewichtung: 25

Qualitätskriterium - Name: Projekteinschätzung/-analyse bzgl. Herangehensweise für die Entwicklung einer wirtschaftlichen Lösung / Gewichtung: 25

Qualitätskriterium - Name: Darstellung einzelner Aspekte der Realisierung: a) Konzept zur Qualitätssicherung in der Planung und Ausführung / Gewichtung: 8

Qualitätskriterium - Name: Darstellung einzelner Aspekte der Realisierung: b) Konzept zur Kostenplanung und -sicherung / Gewichtung: 8

Qualitätskriterium - Name: Darstellung einzelner Aspekte der Realisierung: c) Konzept zur Terminplanung und -sicherung / Gewichtung: 7

Qualitätskriterium - Name: Darstellung einzelner Aspekte der Realisierung: d) Konzept zur Koordination der Planung / Gewichtung: 7

Preis - Gewichtung: 20

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 40

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerte Projektzeit, zusätzliche Leistungen.

II.2.9)

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Mindestzahl: 3

Höchstzahl: 5

Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

— Nachweis der Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister.

Gem. Ziffer III.1.1) - Nachweis der wirtschaftlichen und finanziellen Leistungsfähigkeit;

Gem. Ziffer III.1.2) - Nachweis der technischen und beruflichen Leistungsfähigkeit;

Gem. Auswahlkriterien Ziffer III.1.3);

Bei gleicher Eignung entscheidet das Los.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: ja

Beschreibung der Optionen:

Besondere oder zusätzliche Leistungen. Stufenweise Beauftragung der Leistung.

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Bieterfragen sind umgehend schriftlich über die Vergabeplattform an die Vergabestelle zu richten. Fragen, die nach dem 9.8.2021 gestellt werden, können aus organisatorischen Gründen nicht mehr beantwortet werden.

15.08.2021 um: 10:00   eTV  
Diesen Termin versenden

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Laufzeit in Monaten: 40 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Verlängerte Projektzeit, zusätzliche Leistungen.



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Verhandlungsverfahren

Dienstleistung

- Mehrfamilienhäuser - Eigentumswohnungen
- Neubauobjekt

 

Bauportal, Bauplanung, Gebäudeanbieter, Fachingenieur, Elektrotechnik, Gebäudetechnik, Lüftungstechnik, Lüftungsanlagen, Sanitärtechnik, Gebäudeleittechnik, Heizungstechnik