Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 22.06.2017 94469 Deggendorf Neubau Sonderpädagogisches Förderzentrum in Osterhofen – Architekt. Referenznummer der Bekanntmachung: Verg 96/17

Jetzt erfahren, WER diesen Auftrag erhalten hat.

Ausführungsort: 94469 Deggendorf

Jetzt diese interessierten >>
Unternehmen anzeigen >>
Premium-Insider-Funktion

 

Ergebnisse

311 323.35 EUR
4
Niedrigstes Angebot: 311 323.35 EUR / höchstes Angebot: 323 856.05 EUR das berücksichtigt wurde (ohne MwSt.); Auftragswert ohne MwSt

 

Achtung Baustelle

Öffentlicher Auftraggeber

94469 Deggendorf

Das Landratsamt Deggendorf beauftragt den Neubau eines sonderpädagogischen Föderzentrums in Osterhofen. Hierfür sollen die Architektenleistungen Objektplanung Gebäude u. Innenräume gem. § 34 Abs. 3 HOAI i. V. m. Anl. 10.1 der HOAI, Leistungsphasen 1-9 sowie die Besondere Leistung der Überwachung der Mängelbeseitigung in Lph. 9.

Das Sonderpädagogische Förderzentrum Osterhofen erfüllt den sonderpädagogischen Förderbedarf, indem es eine den Anlagen und der individuellen Eigenart der Kinder und Jugendlichen gemäße Bildung und Erziehung vermittelt. Die Schule umfasst Klassen der Grundschule und der Mittelschule. Auch schulvorbereitenden Einrichtungen sind enthalten.

Das bestehende Förderzentrum muss abgerissen werden (nicht Teil des Auftrags) und muss bis August 2018 neu errichtet sein.

Der Neubau soll im Planungsgebiet „Seewiesen“ erfolgen, einem unbeplanten Innenbereich. Baubeginn ist für den Winter 2017/2018 geplant, die Fertigstellung soll bis August 2018 erfolgen.

03.07.2017 - 31.08.2018



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOB/A)

Dienstleistung

- Schulen und Kindergärten
- Neubauobjekt

 

Bauportal, Bauplanung, Architekten, Gebäudeplanung und Raumbildender Ausbau, Innenarchitektur