Veröffentlichungen Detailansicht

Gute Marktaussichten für GWP

Gaswärmepumpen (GWP) für Ein- und Mehrfamilienhäuser und Kleingewerbe 


Verlag:

STROBEL VERLAG GmbH & Co KG

Medium
(Zeitschrift, Zeitung etc.):

IKZ ENERGY


Details:

Gute Marktaussichten für GWP
Gaswärmepumpen (GWP) für Ein- und Mehrfamilienhäuser und Kleingewerbe

Jahr: 2012
Nummer: 4
Datum: Mai 2012
Autor: Dipl.-Ing.Eric Theiß
Seite(n): 72-76




WWW:



Land:

DE: Deutschland


Inhalt:

Die Technologie der Gasmotor- und Gassorptionswärmepumpen sowie der Gassorptionskälteanlagen im mittleren und größeren Leistungsbereich (100bis 800 kW sowie im MW-Bereich) für gewerbliche- und industrielle Anwendungen werden bereits seit etlichen Jahren eingesetzt. Zudem wird der Einsatz von Gas- wärmepumpen tendenziell durch das Nutzerbewusstsein zur effizienten Energienutzung, aber auch als Beitrag zur Reduzierung der CO²-Schadstoffmissionen gewertet. Aufgrund der Nachfrage besteht das Ziel der GWP-Hersteller darin, das GWP-Segment für den Einsatz in Ein- und Zweifamilienhäusern sowie für das Kleingewerbe zu erweitern.


Stichworte:



 

Portal Erneuerbare Energien, ENERGIESPARENDES BAUEN, Energiesparendes Bauen in der Heizungstechnik, Wärmepumpen, Gas-Absorptions-Wärmepumpen