Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

News zu den Beschaffungsmärkten im Bauportal Deutschland

 

 

Abbruchkosten bei Klinik Josefinum Augsburg, 3. Bauabschnitt deutlich unter Kostenvoranschlag


Umfangreiche Abbrucharbeiten waren ausgeschrieben und 4 Unternehmen bewarben sich um diesen Auftrag, welcher am  13.2.2017 submittiert wurde. Überraschend dabei war die massive Unterschreitung der ursprünglich veranschlagten Kosten von 1 200 000 EUR um 33 % , denn der Auftrag wurde bereits am 1.3.2017 , weit vor Ablauf der Bindefrist an die Luff Abbruch in 86453 Dasing vergeben.

Lesen Sie jetzt mehr zum Thema Abbruchkosten bei Klinik Josefinum Augsburg, 3. Bauabschnitt deutlich unter Kostenvoranschlag.

 

 

 

Kostenunterschreitungen bei den ASKLEPIOS Kliniken in Schwandorf setzen sich fort


Die Serie der Kostenunterschreitungen gegenüber den ursprünglichen Kostenvoranschlägen setzt sich bei den Dachabdichtungsarbeiten fort, denn am 24.1.2017 lagen 8 Angebote vor und das günstigste davon lag mit 228 973.00 EUR um satte 42,4 % unter dem Kostenvoranschlag von 390 000 EUR. Deshalb wurde am 16.2.2017 die PampelBAU GmbH aus 08056 Zwickau mit der Ausführung der Leistungen beauftragt.

20.3.2017

Lesen Sie jetzt mehr zum Thema Kostenunterschreitungen bei den ASKLEPIOS Kliniken in Schwandorf setzen sich fort.

 

 

 

Kräftige Unterschreitung des Kostenvoranschlags bei WDVS in Schwandorf


Eine kräftige Unterschreitung des Kostenvoranschlags von 480 000 EUR ergab die Submission für ein Wärmedämmverbundsystem von 2400 m²  bei den ASKLEPIOS Kliniken in Schwandorf am 24.1.2017 , denn 8 Angebote wurden vorgelegt und das wirtschaftlichste davon lag mit 337 092 EUR um 29,8 % deutlich  darunter.
Deshalb erhielt am 16.2.2017 die Christian Amberger GmbH aus 93499 Zandt den Auftrag.

20.3.2017

Lesen Sie jetzt mehr zum Thema Kräftige Unterschreitung des Kostenvoranschlags bei WDVS in Schwandorf.

 

 

 

Gerüstarbeiten in Schwandorf 29 % unter Kostenvoranschlag


Erfreuliches Ergebnis bei der Submission der Gerüstarbeiten für die ASKLEPIOS Kliniken in Schwandorf am 24.1.2017, denn statt der ursprünglich erwarteten 120 000 EUR wurde das günstigste von 6 Angeboten mit 85 082 EUR oder 29,1 % unter Voranschlag am 16.2.2017 an die Gerüstbau u. Verleih Seyfert e.K. in 09405 Gornau vergeben.

20.3.2017

Lesen Sie jetzt mehr zum Thema Gerüstarbeiten in Schwandorf 29 % unter Kostenvoranschlag.

 

 

 

Planungsleistungen für Ersatzneubau Turnhalle mit Mehrzweckgebäude in 01477 Arnsdorf weit über den geplanten Kosten


Die Planungsleistungen für Ersatzneubau einer  Turnhalle mit Mehrzweckgebäude der Gemeinde Arnsdorf liefen kräftig aus dem Ruder, denn alle ausgeschriebenen Lose wurden am 22.8.2016 weit höher angeboten als veranschlagt war. Die Ergebnisse im einzelnen waren dabei wie folgt:

Los 1 Projektsteuerung war veranschlagt mit 300 000 EUR , vergeben wurde der Auftrag am 20.2.2017 für 446 439 EUR an die iproplan Planungsgesellschaft mbH in 09126 Chemnitz und damit um 48,8 % höher.

Los 2 Tragwerksplanung war veranschlagt mit 54 000 EUR, vergeben wurde der Auftrag am 20.2.2017 für 69 663 EUR an die iproplan Planungsgesellschaft mbH in 09126 Chemnitz und damit um 29 % über dem Kostenvoranschlag.

Los 3 Fachplanung der Technischen Ausrüstung war veranschlagt mit 53 000 EUR und wurde am 20.2.2017 für 61 056 EUR an die Günther Ingenieure GmbH - Technische Ausrüstung & Energietechnik in 01277 Dresden vegeben und damit um 15,2 % über den Erwartungen.

Los 4 Fachplanung der Technischen Ausrüstung war veranschlagt mit 50 000 EUR und wurde am 20.2,2017 für 60 206 EUR an die   Steinigeweg Planungs GmbH & Co KG Hoyerswerda in 02977 Hoyerswerda um 20,4 % teurer vergeben.

20.3.2017

Lesen Sie jetzt mehr zum Thema Planungsleistungen für Ersatzneubau Turnhalle mit Mehrzweckgebäude in 01477 Arnsdorf weit über den geplanten Kosten.

 

 

 

 

Photo Ulrich Knöll
Pressekontakt:
verantwortlicher Redakteur gemäß §55(2) RStV
Dipl.Volkswirt Ulrich Knöll
Erich Zeigner Allee 36
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 2534791-11

Gutachten Universität Leipzig [PDF]

Beschluss VG Dresden vom 7.1.2015 5 L 1329/14 [PDF]

Urteil Verwaltungsgericht Schwerin [PDF]
Stichwort:
Branche:



Objekttyp:
Veröffentlichung:
Von:
Der Zeitraum muss mindestens 2 Tage betragen, wenn die Veröffentlichung mit berücksichtigt werden soll!
 
Bis: