Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 06.01.2017 24103 Kiel Dienstkleidung

Jetzt erfahren, WER diesen Auftrag erhalten hat.

Ausführungsort: 24103 Kiel

Ergebnisse

48 191.00 EUR
1
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 88 000.00 EUR (ohne MwSt.); Auftragswert ohne MwSt

 

Achtung Baustelle

Öffentlicher Auftraggeber

24103 Kiel

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die Landeshauptstadt (LH), beabsichtigt die Beschaffung einheitlicher Schutzkleidung für den öffentlichen Rettungsdienst im Versorgungsbereich der Landeshauptstadt Kiel (im Weiteren: Bekleidung) auf Basis eines Rahmenvertrages mit definierten Mindestabnahmemengen. Die Bekleidung wird in zwei (2) Fachlosen beschafft. Los 1 umfasst die Schutzkleidung, Los 2 die Dienstkleidung. Eine ausführliche Darstellung der Leistungsgegenstände findet sich in der Leistungsbeschreibung sowie in den jeweiligen Dokumenten „Angaben_Eignung-Leistung-Preise_Los-##“.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Dienstkleidung
Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
18143000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEF02
Hauptort der Ausführung:

Landeshauptstadt .
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von Dienstkleidung für den Rettungsdienst.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 88 000.00 EUR

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Bieterfragen/rückfragen:

Rückfragen sind ausschließlich per E-Mail oder Fax an die Kontaktstelle (vgl. Abschnitt I.1 der EUBekanntmachung) zu richten.

II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Ende: 30/06/2020 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: ja Beschreibung der Optionen: Siehe Leistungsbeschreibung, Abschnitte 1.8.4, 1.9.5, 1.10.4.



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOL/A)

Kauf

 

Bauportal, Cleanerportal, Arbeitssicherheit und Arbeitskleidung, VOL Lieferleistungen, Bekleidungsgegenstände, Berufskleidung, Arbeitsschutzbekleidung, Arbeitsschutzbekleidung für Feuerwehren und Rettungsdienste