Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Köln (linksrheinisch plus Deutz), Frechen, Brühl, Bergheim für Generalplaner

Ausschreibung Los-ID 612587

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Generalplanerleistungen nach VOF für den beabsichtigten Neubau CVUA Rheinland
Generalplanerleistungen nach VOF für den beabsichtigten Neubau CVUA Rheinland
Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Der Auftraggeber beabsichtigt die Vergabe eines Generalplanervertrages, um den Neubau des Chemischen und Veterinäruntersuchungsamtes Rheinland (CVUA Rheinland) zu realisieren. Der Neubau soll in Hürth (Rhein-Erft-Kreis) realisiert werden. Das CVUA Rheinland ist zur Zeit mit rund 100 Mitarbeitern an den drei Standorten Aachen, Bonn und Leverkusen lokalisiert und unterhält dort Laboratorien, die gemäß Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch sowohl Lebensmittel pflanzlichen und tierischen Ursprungs, als auch Wasser, Bedarfsgegenstände, Kosmetika und Reinigungsmittel untersuchen und beurteilen.
Aus den erhobenen Daten des Ist-Zustandes wurde für den Neubau eine optimierte Nutzfläche von ca. 3 700 m² ermittelt. Auf Basis dieser optimierten Nutzfläche wurde die Bruttogrundfläche (BGF) von ca. 6 400 m² berechnet. Die ermittelte BGF in Höhe von 6 400 m² enthält neben Laborflächen auch Flächen für Büro-, Lager- und Sozial/Sanitär-Räume, für die der Herstellungsaufwand, insbesondere für die haustechnischen Anlagen, geringer ist als für Laborflächen.
Für einen Neubau ergeben sich nach bisherigen Planungen Herstellungskosten (KG 200-500 sowie 700) in Höhe von EUR 13 750 000 brutto, die vom Generalplaner als zwingende Kostenobergrenze einzuhalten ist. Nähere Angaben hierzu erfolgen in den Verdingungsunterlagen, die nach Abschluss des Teilnahmewettbewerbs an die qualifizierten und somit zur Angebotsabgabe aufzufordernden Bewerber versendet werden.
Die folgenden Planungsdisziplinen sollen voraussichtlich beauftragt werden, wobei der Generalplanervertrag eine stufenweise/optionale Beauftragung vorsehen wird:
— Hochbauplanung/ Architektenleistungen (vgl. LP 2 bis 9 gemäß §§ 3 Abs. 3 und 4, 33 i.V.m. Anlagen 2.6, 11 HOAI),
— Tragwerksplanung (vgl. LP 1 bis 6 und insbesondere Leistungen nach Anlage 2.10.8 gemäß §§ 3 Abs. 3 und 4, 49 Abs. 1 i.V.m. Anlagen 2.10, 13 HOAI),
— Haustechnik (HLS) mit Anlagengruppen 1, 2, 3 und 8 (vgl. LP 1 bis 9 gemäß §§ 3 Abs. 3 und 4, 53 Abs. 1 i.V.m. Anlagen 2.11, 14 HOAI),
— Elektrotechnik (ELT) mit Anlagengruppen 4, 5 und 6 (vgl. LP 1 bis 9 gemäß §§ 3 Abs. 3 und 4, 53 Abs. 1 i.V.m. Anlagen 2.11, 14 HOAI),
— Freianlagenplanung (vgl. LP 1 bis 9 gemäß §§ 3 Abs. 3 und 4, 33, 38 i.V.m. Anlagen 2.6, 2.7, 11 HOAI),
— Brandschutzgutachten und brandschutztechnische Bauüberwachung,
— Bauphysik.
Der Auftraggeber hat bereits einen Laborplaner beauftragt, mit dem sich der Generalplaner im Auftragsfall abzustimmen hat. Nähere Angaben finden sich in den Verdingungsunterlagen, die nach Abschluss des Teilnahmewettbewerbs an die qualifizierten und somit zur Angebotsabgabe aufzufordernden Bewerber versendet werden.
Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen: Die Beauftragung der Planungsleistungen erfolgt stufenweise. Zunächst wird nur die Stufe 1 beauftragt.
1. Stufe: Konzeptplanung (reduzierte Leistungsphase 1 und 2);
2. Stufe: Leistungsphasen 3-4;
3. Stufe: Leistungsphasen 5-7;
4. Stufe: Leistungsphasen 8 und 9.
Der Auftraggeber behält sich vor, dem Auftragnehmer weitere Leistungen - einzeln oder im Ganzen - der Stufen 2 bis 4 zu übertragen.
Ein Rechtsanspruch auf Übertragung der Leistungen besteht nicht. Nähere Angaben finden sich in den Verdingungsunterlagen, die nach Abschluss des Teilnahmewettbewerbs an die qualifizierten und somit zur Angebotsabgabe aufzufordernden Bewerber versendet werden.
- Forschungsgebäude, Laborgebäude
50 - Köln (linksrheinisch plus Deutz), Frechen, Brühl, Bergheim
Öffentlicher Auftraggeber
Verhandlungsverfahren (VOF)
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Bauportal, Bauplanung, Generalplaner