Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Cottbus, Finsterwalde, Forst( Lausitz ), Spremberg für Umwelttechnik

Ausschreibung Los-ID 1965685

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Sportboothafen Teichland LAP, Umweltbaubegleitung, Artenschutz
Sportboothafen Teichland LAP, Umweltbaubegleitung, Artenschutz

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Sportboothafen Teichland

— Landschaftspflegerische Ausführungsplanung (LAP).

HOAI Teil 3, Abschnitt 2 §38 ff, Leistungsphasen 1 bis 9;

— Umweltbaubegleitung/Ökologische Bauüberwachung;

— spezielle Artenschutzmaßnahmen.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

71313000 Umwelttechnische Beratung

71313450 Umweltüberwachung im Bau

71420000 Landschaftsgestaltung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE40G Spree-Neiße

Hauptort der Ausführung:

Seehafen Teichland - Sportboothafen

03185 Gemeinde Teichland OT Neuendorf

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Die Gemeinde Teichland beabsichtigt im Zuge der fertiggestellten Rekultivierung und des im April 2019 erfolgten Flutungsbeginns des Braunkohlentagebaugebietes Cottbus-Nord die Entwicklung einer wassertouristischen Nutzung zwischen der Tagebaugrenze und der Ortslage vom Ortsteil Neuendorf. Das Entwicklungskonzept Cottbuser Ostsee und das aktuelle Strukturkonzeptes vom Januar 2020 sehen die Errichtung eines Hafens mit Wassersport- und Freizeitnutzungen, ergänzenden Versorgungs- und Beherbergungseinrichtungen sowie Ferienwohnen und Wohnungen vor.

Basierend auf dem Bebauungsplan Seehafen Teichland werden gegenwärtig die Ingenieurbauwerke für den Sportboothafen geplant.

Der im Rahmen des Bebauungsplanes erarbeitete Grünordnungsplan des gesamten Plangebietes ist durch eine landschaftspflegerische Ausführungsplanung anteilig für den Sportboothafen umzusetzen. Diese ist Gegenstand dieses Auftrages und wird ergänzt durch die Umweltbaubegleitung/Ökologische Bauüberwachung der Maßnahmen des Sportboothafens sowie spezielle Artenschutzmaßnahmen.

Das Vorhaben wird mit Landesmitteln des Landes Brandenburg gefördert.

Der Auftrag enthält die nachfolgenden Leistungen:

1. Landschaftspflegerische Ausführungsplanung, Planung und Bauüberwachung von Freianlagen nach § 38 ff. HOAI für die Maßnahmen des Sportboothafens,

2. Umweltbaubegleitung/Ökologische Bauüberwachung für die Maßnahmen des Sportboothafens,

3. Spezielle Artenschutzmaßnahmen,

Der Leistungsbeginn ist für Ende Mai 2021 vorgesehen.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Organisation des Projektteams / Gewichtung: 10

Qualitätskriterium - Name: Erfahrung des Projektteams / Gewichtung: 50

Preis - Gewichtung: 40

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 29

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.9)

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Mindestzahl: 3

Höchstzahl: 5

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
- Häfen und Wasserstrassen
03 - Cottbus, Finsterwalde, Forst( Lausitz ), Spremberg
Öffentlicher Auftraggeber
Verhandlungsverfahren
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Bauportal, Bauplanung, Fachingenieur, Umwelttechnik