Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Plauen, Zwickau, Aue, Klingenthal für Berstverfahren -dynamisch

Ausschreibung Los-ID 1757948

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Bereichsaufteilung; Bereich BT 1: Fahrbahnerneuerung AG Bad Elster: Bereich BT 2: KNA Mischwasser AG ZWAV: Bereich3 BT 3: Tiefbau für
Bereichsaufteilung; Bereich BT 1: Fahrbahnerneuerung AG Bad Elster: Bereich BT 2: KNA Mischwasser AG ZWAV: Bereich3 BT 3: Tiefbau für

f) Art und Umfang der Leistung: Bereichsaufteilung;

Bereich 1 / BT 1: Fahrbahnerneuerung - AG = Bad Elster:

Bereich 2 / BT 2: KNA Mischwasser - AG = ZWAV:

Bereich3 / BT 3: Tiefbau für Gasleitungserneuerung - AG = Eins Energie:

Bereich 1 / BT 1: Bad Elster: Fahrbahnerneuerung, Max-Höra-Str;

Baustelleneinrichtung Straßenbauarbeiten:

Verkehrssicherung Straßenbauarbeiten:

420 m² bituminöse Befestigung aufnehmen und entsorgen:

50 m³ flächenhafter Erdaushub, einschl. Entsorgung:

550 m² Planum herstellen:

375 m² Geogitter liefern und verlegen:

120 m Sickerleitung DN 150 herstellen:

4 Stück Straßeneinläufe einschl. Anschlussleitungen herstellen:

120 m³ Frostschutzschicht herstellen:

515 m² bit. Fahrbahnbefestigung (2-lagig) herstellen:

80 m Granitborde (Rundbord) herstellen:

110 m Leerrohrverlegung für Straßenbeleuchtung, einschl. Erdarbeiten:

165 m Mikrorohrverband liefern und verlegen für Breitbandausbau, einschl. Erdarbeiten:

60 m Mikrorohr (Hausanschlüsse) verlegen, einschl. Erdarbeiten:

Bereich 2 / BT 2: ZWAV; KNA Mischwasserkanal;

ca. 140 m Mischwasserkanal DN 220 PP-HM:

Stumpfschweißen:

ca. 125 m im Berstliningverfahren:

ca. 6 St. Schacht DN 600 PP:

ca. 20 m Hausanschlussleitungen DN 160 PP-HM:

ca. 4,50 m3 mineralische Kapselung für Kanäle und Schächte:

ca. 9 St. Schacht DN 1000 B abbrechen:

ca. 35 m Misch-/Schmutzwasserkanal DN 150 - 200 Stz/ PVC ausbauen:

ca. 40 m Misch-/Schmutzwasserkanal DN 150 - 200 Stz/ PVC verdämmen:

ca. 20 m Hausanschlussleitung DN 100 - 150 Stz/ PVC ausbauen:

ca. 120 m3 Bodenaushub und Einbau für Baugruben, Leitungsgräben:

Bereich 3 / BT 3: Gasnetzerneuerung - AG = Eins Energie;

ca. 150 m Tiefbau Rohrleitungsgraben für Gasleitung bis einschl. d180:

ca. 50 m Ausbau Altleitung:

ca. 35 m Tiefbau Rohrleitungsgraben für Hausanschlussleitung bis einschl. d63
- Straßeninfrastruktur
- Ortsstrassen, Privatstrassen
08 - Plauen, Zwickau, Aue, Klingenthal
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Max-Höra-Str. 15-27 in Bad Elster (Strab
(Auto) Ausbau Max-Höra-Straße 15 - 27 in B...
1 Fahrbahnerneuerung Max-Höra-Straße BAIII
(Auto) Leistungen der Stadt Bad Elster ...
1. 1 BAUSTELLENEINRICHTUNG
(Auto) Hinweis Die Positionen der Bau...
1. 1. . 1 Baustelle einrichten Saemtl.LV-Abschn. 1,000 St
1. 1. . 2 Baustelle raeumen Saemtl.LV-Abschn. 1,000 St
1. 1. . 3 Betreibung der Baustellen mit Bio-Stoffen 1,000 psch
1. 1. . 4 Bauzaun, Stahlrahmen, h= 2,00 m 80,000 m
1. 1. . 5 WC-Kabine bereitstellen 1,000 St
1. 1. . 6 Beweissicherung 1,000 psch
1. 1. . 7 Technische Bearbeitung und Organisation 1,000 Psch
1. 1. . 8 Grenzpunkte feststellen und markieren 1,000 Stck
1. 1. . 9 Hausmüll- und Wertstoffcontainer transportieren 1,000 psch
1. 1. .10 Nebenanlagen im Baubereich schützen 1,000 Psch
1. 1. .11 Zulageposition für Betriebszeiten (Polizeiverordnung Stadt Bad Elster) 1,000 psch
1. 1. .12 Reinigung und Instandhaltung von Verkehrsflächen 1,000 Psch
1. 1. .13 Überfahrten zu Anliegergrundstücken 1,000 Psch
1. 1. .14 Provisorische Anrampung 1,000 Psch
1. 1. .15 Fußgängerbrücke bereitstellen und vorhalten 4,000 St
1. 1. .16 Stahlplatten für Baugrubenüberfahrung bereitstellen 25,000 m2
1. 2 VERKEHRSSICHERUNG
1. 2. . 1 Verkehrsrechtliche AO einholen (§ 45 StVO / RSA 95) 1,000 Psch
1. 2. . 2 Einrichtungen zur Verkehrssicherung und Verkehrsregelung 1,000 Psch
1. 2. . 3 Verkehrsschild liefern, aufstellen, vorhalten, abbauen 10,000 Stck
1. 2. . 4 Instandhaltung Sicherungseinrichtungen 1,000 Psch
1. 3 BERÄUMUNG UND AUFBRUCH
1. 3. . 1 Asphaltbefestigung aufnehmen Fahrbahn Dicke 9 - 15 cm Aufbruchart nach Wahl des AN Aufbr. Verw AN 420,000 m2
1. 3. . 2 Bituminöse Unterlg.schneiden Dicke >15 - 25 cm 15,000 m
1. 3. . 3 Hindernisse im Erdreich aus Beton Mauerw. einschl. Bauschutt, Natursteinrest im Boden abbrechen 2,000 m3
1. 3. . 4 Verkehrsschild abbauen, lagern und wieder aufbauen 2,000 St
1. 3. . 5 Pflaster regulieren - Betonpflaster 25,000 m2
1. 3. . 6 Anpassung Rassengitterplatten (Einfahrten) 12,000 m²
1. 4 ERDBAU
1. 4. . 1 Oberboden liefern und andecken Alle Flächen Andeckung 20 cm Abrechng. Auftrag 5,000 m³
1. 4. . 2 Boden bzw. Fels lösen und verwerten 50,000 m3
1. 4. . 3 Planum nach ZTVE in Fahrbahn+Nebenflächen herstellen und verdichten, Ev2 =45 MPa 450,000 m2
1. 4. . 4 Boden lösen und verwerten, Bodentausch, bis 1m lösen Planum nicht gesondert 50,000 m³
1. 4. . 5 Geogitter zur Lastverteilung verlegen 375,000 m2
1. 5 BAUGRUBEN UND LEITUNGSGRÄBEN
1. 5. . 1 Zulage für Handschachtung 5,000 m³
1. 5. . 2 Leitungsgraben m. Klassen 3 bis 6 Tiefe > 1.00 m bis 1,50 m Rohr-DN/DO bis 160 15,000 m
1. 5. . 3 Zulage für Leitungskreuzung 8,000 St
1. 5. . 4 Leitungskreuzung Kabel und Kabelformsteine 8,000 St
1. 5. . 5 Bodenaustausch oberhalb Leitungszone 10,000 m3
1. 5. . 6 Abbrechen alter Kanal bis DN 500 10,000 m
1. 5. . 7 Strassenablauf ausbauen Beton/Mauerwerk Tiefe bis 1,25 m StrA i.unbef. 5,000 St
1. 6 KANALBAU/STRASSENENTWÄSSERUNG
1. 6. . 1 Sickerrohrltg.DN/DO 160, 0,5x0,4 120,000 m
1. 6. . 2 Formstueck einbauenTS-Rohr Bogen DN/DO160 2,000 St
1. 6. . 3 Formstueck einbauenTS-Rohr Übergangsstück TS-Rohr auf PVC DN/DO 160 2,000 St
1. 6. . 4 Verschlußstopfen f. Sickerrohrleitung DN/DO 160 2,000 St
1. 6. . 5 Schachtanschluss herstellen Rohr-DN/DO 2,000 St
1. 6. . 6 Kunststoffrohrleitung herstellen HS-R-Rohr-DN/DO 160 15,000 m
1. 6. . 7 Formstueck einbauen Abzweig DN/DO 160/160 HS-R-Abzweig 45° 2,000 St
1. 6. . 8 Formstueck einbauen Bogen DN/DO 160 HS-R-Bogen 30,000 St
1. 6. . 9 Strassenablauf quadratisch mit Muffe und Zwischenteil 4,000 St
1. 6. .10 Aufsatz f. 500x500,C,34,5mm Zinkeimer C 3 Hoehe Zug um Zug Zementfuge 4,000 St
1. 7 SCHICHTEN OHNE BINDEMITTEL
1. 7. . 1 Erschw. infolge Einbauten SoB(Zul .) UF-Hydranten+Schiebkappen 7,000 St
1. 7. . 2 Erschw. infolge Einbauten SoB(Zul .) Schächte 8,000 St
1. 7. . 3 Frostschutzschicht Fahrbahn EV2 = 120 MPa 60,000 m3
1. 7. . 4 Decksch.o.Bindem. Zufahrten 2 cm 30,000 m2
1. 7. . 5 Bankette herstellen 20,000 m2
1. 8 ASPHALTBAUWEISEN
1. 8. . 1 Asphalttragschicht herstellen Fahrbahn einlagig Dicke 10 cm Mischg . AC 32 T S 400,000 m2
1. 8. . 2 Bitumenhaltiges Bindemittel 400,000 m2
1. 8. . 3 Asphaltbeton AC 11 DS 25/55-55-A 4 cm Fahrbahnen 400,000 m2
1. 8. . 4 Anschlussfuge zu angrenzenden Decken herstellen Quer- und Längsfuge Deckschicht Schichtd. 4 15,000 m
1. 8. . 5 Einbauteile in Asphaltbef. einbauen 15,000 St
1. 9 PFLASTER, PLATTEN, BORDE, RINNEN
1. 9. . 1 Bordsteine aus Naturstein setzen BSt.DIN 482-Rundbord Granit U-Beton 15-19 cm 80,000 m
1. 9. . 2 Bordsteine auf Passmaß trennen. Bordsteine aus Naturstein, A4+A5 5,000 St
1. 9. . 3 Bordsteine aus Naturstein setzen BSt.DIN 482-B6 8/20 Granit U-Beton 15-19 c m 20,000 m
1. 9. . 4 Pflasterstreifen herstellen Großflaster des AN Breite 3 Reihen, Spitz- oder Bordrinne 5,000 m
1.10 STRASSENBELEUCHTUNG
1.10. . 1 Leitungsgraben für Kabel / Leerrohr herstellen 110,000 m
1.10. . 2 Zulage für Handschachtung 2,000 m³
1.10. . 3 Trassenwarnband 110,000 m
1.10. . 4 Umhüllungsmaterial liefern und einbauen 10,000 m3
1.10. . 5 Einbau Masthülsten für Straßenbeleuchtung 2,000 Stck
1.10. . 6 Kabelschutzrohr einbauen PE weich da 63 1rohrig Stahldraht einz. 110,000 m
1.11 LEISTUNGEN BREITBANDAUSBAU
(Auto) Technische Vorbemerkungen Mikroroh...
1.11.1 BREITBANDVERLEGUNG
1.11.1. 1 Mikrorohrverband 12x10/6 liefern und verlegen 167,000 m
1.11.1. 2 Mikrorohr 1x10/6 liefern und verlegen 59,000 m
1.11.1. 3 Vorhandenen MRV aufnehmen und verbinden 1,000 St
1.11.1. 4 Rohrabzweig für Hausanschluss herstellen 5,000 St
1.11.1. 5 Kugelmarker 5,000 St
1.11.1. 6 Ortungsband 167,000 m
1.11.1. 7 Dokumentation des Trassenverlaufes 167,000 m
1.11.1. 8 Fotodokumentation 1,000 psch
1.11.2 ERDARBEITEN, OBERFLÄCHENBEFESTIGUNG
1.11.2. 1 Pflasterdecke mit Unterl.aufnehmen Kleinpflaster ohne Fugenverguß Bettung Sand/Splitt Tiefe 30 - 40 cm Pflaster lagern 20,000 m2
1.11.2. 2 Pflasterdecke mit Unterl.aufnehmen Großpflaster ohne Fugenverguß Bettung Sand/Splitt Tiefe 35 - 45 cm Pflaster lagern 15,000 m2
1.11.2. 3 Bituminöse Unterlg.schneiden Dicke >15 - 25 cm 130,000 m
1.11.2. 4 Asphaltbefestigung aufnehmen Fahrbahn Dicke 9 - 15 cm Aufbruchart nach Wahl des AN Aufbr. Verw AN 115,000 m2
1.11.2. 5 Hindernisse im Erdreich aus Beton Mauerw. einschl. Bauschutt, Natursteinrest im Boden abbrechen 2,000 m3
1.11.2. 6 Kabelgraben Mikrorohrverbände herst. Klassen 3 bis 5 Tiefe bis 0,20 m Breite bis 0,40 m 167,000 m
1.11.2. 7 Zul. Kabelgraben, Wiederherstellung Planum 167,000 m
1.11.2. 8 Zul. Kabelgraben, Handarbeit 5,000 m3
1.11.2. 9 Zul. Kabelgraben, Fremdleitung Kreuzung 20,000 St
1.11.2.10 Zul. Kabelgraben, Fremdleitung Längslage 167,000 m
1.11.2.11 Kabel umlegen K.in Betrieb Kabel aufnehmen, sichern, umverlegen 40,000 m
1.11.2.12 Suchgraben 10,000 m³
1.11.2.13 Kabelgraben Hausanschluss herst. Klassen 3 bis 5 Tiefe bis 0,20 m Breite 0,20 m 59,000 m
1.11.2.14 Zul. Kabelgraben, Wiederherstellung Planum 59,000 m
1.11.2.15 Zul. Kabelgraben, Handarbeit 5,000 m3
1.11.2.16 Zul. Kabelgraben, Fremdleitung Kreuzung 15,000 St
1.11.2.17 Zul. Kabelgraben, Fremdleitung Längslage 10,000 m
1.11.2.18 Kabel umlegen K.in Betrieb Kabel aufnehmen, sichern, umverlegen 10,000 m
1.11.2.19 Frostschutzschicht Fahrbahn EV2 = 120 MPa 60,000 m3
1.11.2.20 Decksch.o.Bindem. Zufahrten 2 cm 30,000 m2
1.11.2.21 Asphalttragschicht herstellen Fahrbahn einlagig Dicke 10 cm Mischg . AC 32 T S 115,000 m2
1.11.2.22 Bitumenhaltiges Bindemittel 115,000 m2
1.11.2.23 Asphaltbeton AC 11 DS 25/55-55-A 4 cm Fahrbahnen 115,000 m2
1.11.2.24 Anschlussfuge zu angrenzenden Decken herstellen Quer- und Längsfuge Deckschicht Schichtd. 4 130,000 m
1.11.2.25 Bordsteine aus Naturstein setzen BSt.DIN 482-Rundbord Granit U-Beton 15-19 cm 10,000 m
1.11.2.26 Bordsteine aus Naturstein setzen BSt.DIN 482-B6 8/20 Granit U-Beton 15-19 c m 10,000 m
1.11.2.27 Pflasterstreifen herstellen Großflaster des AN Breite 3 Reihen, Spitz- oder Bordrinne 10,000 m
1.11.2.28 Pflaster-Einzeiler herstellen Großpflaster 10,000 m
1.11.2.29 Kleinpflasterdecke in Splitt, Bögen - Kleinflächen 90x90x90 20,000 m2
1.11.2.30 Großpflasterdecke in Splitt, Bögen - Kleinflächen 150x150x150 15,000 m2
2 ZWAV: KNA Mischwasserkanal
(Auto) Leistungen des ZWAV Ausbau Max...
(Auto) LAGA (bis einschl. Z 1.2) Bei alle...
(Auto) Rohrstatik Für die Rohrstatik gilt...
(Auto) Auftriebssicherheit Bei anstehende...
(Auto) Betonangriff Die Bauwerke und Rohr...
(Auto) Vorbemerkungen zu allgemeine Leistu...
2. 1 Baustelleneinrichtung, Ber. 2
2. 1. . 1 Baustelle einrichten, Ber. 2 1,000 pau
2. 1. . 2 Baustelle vorhalten, Ber. 2 1,000 pau
2. 1. . 3 Baustelle räumen, Ber. 2 1,000 pau
2. 1. . 4 Baustillstandsvergütung, Ber. 2 8,000 Wktg
2. 1. . 5 Baustelleneinrichtungsplan 1,000 pau
2. 1. . 6 Zulage beengte Verhältn., Sackgasse Ber. 2 1,000 pau
2. 2 Bauschild, Ber. 2
2. 2. . 1 Bauschild aufstellen / vorhalten, Ber. 2 1,000 St
2. 2. . 2 Bauschild und Aufstellvorrichtung abbauen, Ber. 2 1,000 St
2. 3 Verkehrssicherung, Ber. 2
(Auto) Der Unternehmer trägt die volle Ver...
(Auto) Fachkenntnis Verkehrssicherung Nac...
(Auto) Baustellenbeleuchtung Der AN siche...
2. 3. . 1 Verkehrsrechtl. AO (Baubereich), Ber. 2 1,000 St
2. 3. . 2 Verkehrssicherung Baubereich, Ber. 2 1,000 pau
2. 3. . 3 Instandhaltung Verkehrsflächen, anteilig Ber. 2 1,000 pau
2. 3. . 4 Prov. Deckenschluss, bauzeitliche Verkehrsfreigabe Ber. 2 1,000 pau
(Auto) Verkehrszeichen für Ber. 2 Ergänze...
2. 3. . 5 Verkehrsschild für Umleit.-/Baustellenbeschildung 6,000 St
2. 3. . 6 wie vor, jedoch Zusatzschild 6,000 St
2. 3. . 7 wie vor, jed. Hinweistafel anfertigen 1,000 St
2. 3. . 8 Leitbake Größe 1000x250 mm m. Blinklicht aufstellen 6,000 St
2. 3. . 9 Leitbake ohne Licht 8,000 St
2. 3. .10 Absperrschranke Größe 250x2000 mm, gelbes Dauerlicht 4,000 St
2. 3. .11 Absperrschranke ohne Licht 4,000 St
2. 3. .12 Verkehrszeichen entwerten 2,000 St
2. 4 Müllentsorgung, Reinigung, Ber. 2
2. 4. . 1 Müllentsorgung aufrecht erhalten 1,000 pau
2. 4. . 2 Reinigung Verkehrswege 1,000 pau
2. 5 Provisorien, Ber. 2
(Auto) Provisorien nur auf Anweisung des A...
2. 5. . 1 Behelfs-Fußweg herrichten, unterh., beseitigen 1,000 pau
2. 5. . 2 Fahrzeugbrücken bis 10 to 9,000 St
2. 5. . 3 Fußgängerbrücke herst., vorh.+umsetzen 7,000 St
2. 5. . 4 Schutz, Sicherung Freileitungen 1,000 pau
2. 5. . 5 Frostschutzschicht für Provisorien 15,000 m3
2. 6 Beweissicherung, Ber. 2
(Auto) Beweissicherung Die Beweissicherun...
(Auto) Beweissicherung, Gutachter Die Bew...
(Auto) Erschütterungsschutz Vorbemerkunge...
2. 6. . 1 Beweissicherung DIN 4123, Baubereich 1,000 pau
2. 6. . 2 Beweissicherung Gebäude außen 8,000 St
2. 6. . 3 Beweissicherung Gebäude innen 8,000 St
2. 6. . 4 Rissmonitor anbringen, überwachen 2,000 St
2. 6. . 5 Zulage Beweissicherung Zwischenkontrollen 1,000 St
2. 6. . 6 Freistellungsbescheinigungen einholen 8,000 St
2. 7 Koordinierung, SiGe, Ber. 2
(Auto) SiGe gemäß Baustellenverordnung-Bau...
2. 7. . 1 Vorankündigung erstellen,aushängen und anpassen 1,000 pau
2. 7. . 2 SiGe-Plan erstellen, fortschreiben 1,000 pau
2. 7. . 3 SiGe-Koordinator einsetzen 1,000 pau
2. 7. . 4 Koordinierung aller Leistungen im Baufeld 1,000 pau
2. 7. . 5 Rechtzeitige schriftliche Information aller Anlieger 1,000 pau
2. 8 Baubegleitung, Ber. 2
(Auto) Havariaplan, HW-Maßnahmeplan wird g...
2. 8. . 1 Baugrundbegleitung Bauphase 2,000 St
2. 8. . 2 Probenahmen umwelt- & abfalltechn. Untersuchungen 5,000 St
2. 8. . 3 Chemische Beschaffenheit (TR LAGA Boden) 3,000 St
2. 8. . 4 Chemische Beschaffenheit (BBodSchV) 2,000 St
2. 8. . 5 Verrechnungssatz elektr. unterw. Person (Elektrofachkraft) 6,000 h
2. 9 Mitwirkungsleistungen des AN, Ber. 2
2. 9. . 1 Mitwirkungsleistung des AN, Ber. 2 1,000 pau
2. 9. . 2 Mitwirkungsleistung des AN, Absteckung/Bauvermessung 1,000 pau
2. 9. . 3 Sicherung der Absteckungen des AG 1,000 pau
2. 9. . 4 Mitwirkung des AN, Bestandsplan 1,000 pau
2. 9. . 5 Mitwirkung des AN, Kamerabefahrung 140,000 m
2. 9. . 6 Mitwirkung des AN, Dichtheitsprüfung Kanalleitung 140,000 m
2. 9. . 7 Mitwirkung des AN, Dichtheitsprüfung Schacht 6,000 St
2.10 Sonstige Arbeiten, Ber. 2
2.10. . 1 Leichte Fallplatte 6,000 St
2.10. . 2 Leichte Rammsonde 1,000 St
2.10. . 3 Abnahmedokumentation Leist. ZWAV 1,000 pau
2.10. . 4 Abfallregister für nicht gefährliche Abfälle 1,000 pau
2.11 Bauzaun, Ber. 2
2.11. . 1 Geschl. Bauzaun aufb./vorh./abbauen 180,000 m
2.11. . 2 Mobile Absturzsicherung für Fußgänger aufb./vorh./abbauen 80,000 m
2.12 Baufeldfreimachung, Ber. 2
2.12. . 1 Baufeld abräumen 1,000 pau
2.12. . 2 Hecken und Buschwerk roden 8,000 m2
2.12. . 3 Mauerwerk/Beton/Stb. abbrechen 3,000 m3
2.12. . 4 Füll- und Ummantelungs-Beton 2,000 m3
(Auto) Kabel Näherungen an Stromkabel, Te...
2.12. . 5 Kabel verdrücken in Höhe oder Lage 20,000 m
2.12. . 6 Brechsand + Einbettung Kabel 20,000 m
2.12. . 7 Wiederherstellung Trassenwarnband 20,000 m
2.13 Baugruben, Leitungsgräben
(Auto) Rohrverlegung im geschlossenen Bauv...
(Auto) Abrechnungsbreiten Erdarbeiten AW ...
(Auto) Bodenklassen nach DIN 18 300 - Aug....
(Auto) Verbau, Baugrubensicherung Erforde...
2.13. . 1 Boden Homogenber. I (t<=2,00m) aush., beseit., wiedereinb. 90,000 m3
2.13. . 2 Zulage für Montage-, Zieh- und Anbinde-Baugruben 10,000 St
2.13. . 3 Suchgraben herst. t bis 1,25 m 7,000 m3
2.13. . 4 Zulage parallele Rohr-/Kabelleitungen 40,000 m
2.13. . 5 Unterfahren Rohr-/Kabelleitungen 7,000 St
(Auto) Unbelastetes Liefermaterial Z 1.1 ...
2.13. . 6 Leitungszone verfüllen (DN 200 - 220 PP-HM) 45,000 m
2.13. . 7 Verbesserung Rohrgrabensohle 4,500 m3
2.13. . 8 Bodenmörtel (selbstverd. Verfüllmaterial) lief. und einb. 2,000 m3
2.14 Wasserhaltung
(Auto) Wasserhaltung Wasserhaltungen werd...
2.14. . 1 Offene Wasserhaltung durchführen 40,000 m
(Auto) Aufrechterhaltung Abfluss Mischwass...
2.14. . 2 Überpumpen von Abwasser 135,000 m
2.15 Hauptleitungen
2.15.1 Vorarbeit Kanalreinigung
2.15.1. 1 Kanalreinigung DN 150 - 200 135,000 m
2.15.1. 2 Schachtgrobreinigung 7,000 St
2.15.2 Berstlining, Rohreinzug
(Auto) Fabrikat PP-HM-Rohre Zur Vereinhei...
(Auto) Zertifikation Berstliningunternehme...
(Auto) Berstlining mit Vergrößerung des Ro...
(Auto) Start-, Ziel-, Zieh-, Maschinengrub...
2.15.2. 1 Zulage Baustelleneinrichtung Berstlining 1,000 Psch
2.15.2. 2 Langrohrberstlining im Rohrstrangverfahren DN 150 - 200 125,000 m
2.15.2. 3 Protokolle/Nachweise/Dokum. nach RAL-GZ 961, S51.1 1,000 Psch
2.15.3 Bettung und Kapselung Hauptleitung
(Auto) Vorbemerkungen für Bettung und Kaps...
2.15.3. 1 Leitungszone verf. / mineral. Kapselung (DN 200 PP) 2,000 m3
2.15.4 Rückbau von Rohrleitungen
(Auto) -- Hausanschlussleitungen ausbauen ...
2.15.4. 1 Rohrleitung ausbauen DN150 - DN 200 35,000 m
2.15.4. 2 Stillgelegten Kanal verdämmen DN 150-200 40,000 m
2.15.4. 3 Kamerabefahrung ausf. (vor Verdämmung) 40,000 m
2.15.5 Rohrleitungen
(Auto) Fabrikat PP-HM-Rohre Zur Vereinhei...
(Auto) Form- und Passstücke, Rohrschnitte...
(Auto) Schweißverbindung Die PP-HM Rohre,...
2.15.5. 1 Langrohr DN 200, d 220 x 12,8 mm PP-HM 140,000 m
2.15.5. 2 Überschiebmuffe DN 200,0 da 220 PP-HM 2,000 St
2.15.5. 3 Schweißmuffen DN 220 PP 11,000 St
2.15.5. 4 Formstückzulage DN 220 PP-HM 2,000 St
2.15.5. 5 Zulage Anschl. DN 200 PP an Schacht 2,000 St
2.16 Schächte
2.16.1 Bettung und Kapselung Schächte
(Auto) Vorbemerkungen für Bettung und Kaps...
(Auto) Auftriebssicherheit Schächte Für a...
2.16.1. 1 Mineral. Kapselung Schächte 1,500 m3
2.16.2 Rückbau von Schächten
2.16.2. 1 Schacht ausbauen, t > 1,00 m bis 1,30m 9,000 St
2.16.3 Schächte herstellen
2.16.3. 1 Schacht DN 600 aus PP herst. (t = 0,90-1,25 m) 6,000 St
2.16.4 Schachtabdeckungen
2.16.4. 1 Schachtabdeck. einwalzbar mit Lüftungsöffnung 6,000 St
2.17 Hausanschlüsse MW, öff. Teil
(Auto) Hausanschlüsse Mischwasser, öffentl...
(Auto) Hausanschlusskanäle MW Die ausgesc...
2.17.1 Baugruben, Leitungsgräben für HA
(Auto) Abrechnungsbreiten Erdarbeiten AW u...
(Auto) Bodenklassen nach DIN 18 300 - Aug....
(Auto) Verbau, Baugrubensicherung Erforde...
2.17.1. 1 Boden Homogenber. I (t<=1,50m) aush., beseit., wiedereinb. 30,000 m3
2.17.1. 2 Zulage parallele Rohr-/Kabelleitungen 12,000 m
2.17.1. 3 Unterfahren Rohr-/Kabelleitungen 2,000 St
2.17.1. 4 Unter- bzw. Durchfahrung grundstücksseitiger Begrenzungen 2,000 St
(Auto) Unbelastetes Liefermaterial Z 1.1 ...
2.17.1. 5 Ersatzmaterial für Grabenverfüllung einb. (unbel. Material) 7,000 m3
2.17.1. 6 Leitungszone verfüllen (DN 160 PP-HM) 20,000 m
2.17.2 Bettung und Kapselung HA-Leitungen
(Auto) Vorbemerkungen für Bettung und Kaps...
2.17.2. 1 Leitungszone verf. / mineral. Kapselung (DN 160 PP-HM) 13,000 m3
2.17.3 Rohrleitungen für MW-HA
(Auto) Fabrikat PP-HM-Rohre Zur Vereinhei...
(Auto) Form- und Passstücke, Rohrschnitte...
(Auto) Schweißverbindung Die PP-HM Rohre,...
(Auto) -- Ausbau, Rückbau --
2.17.3. 1 Rohrleitung ausbauen (bis DN 100 - DN 250) 20,000 m
(Auto) -- Neubau --
2.17.3. 2 Anschlussleit. DN 160, d 160 x 7,3 mm PP-HM herst. 20,000 m
2.17.3. 3 Schweißmuffen DN 160 PP 8,000 St
2.17.3. 4 Formstückzulage DN 220 PP-HM 20,000 St
2.17.3. 5 Umbindg. DN 160 PP-HM auf vorh. HA-Leitung 5,000 St
2.17.3. 6 Verschlussteller DN 160 PP 5,000 St
2.18 Tiefbauteil für Erdgasprovisorium
2.18. . 1 Boden f. Leitungsgraben (t<=1,50m) aush., beseit., wiedereinb. 15,000 m3
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Bauportal, Strassenbauportal, Bauausführung, Erdbau, Gründungen, Entwässerung, Oberbauleistungen, Tiefbau, Erdbauleistungen, Oberbauschichten aus Asphalt, Oberbauschichten ohne Bindemittel / Ländlicher Wegebau, Pflasterdecken, Plattenbeläge und Einfassungen, Grabenlose Bauverfahren Rohrvortriebsarbeiten, Rohrleitungsbau, Frostschutzschichten, Kies- und Schottertragschichten, Borde, Abwasserableitung und Wasser- und Gasverteilung, Geokunststoffe, Abwasser-, Kanalarbeiten, Geogitter, Grabenlose Rohrsanierung - Erneuerungsverfahren, Berstverfahren -dynamisch