Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Potsdam und südwestliches Berlin, Rathenow, Luckenwalde, Brandenburg an der Havel für Gas-, Wasserleitungen - HDPE, Kunststoffe

Ausschreibung Los-ID 1387087

Submission in : 18 Tagen 5 Stunden 22 Minuten

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
Jetzt potentielle Bieter kontaktieren >>
Reko TWL Groß Kreutz, OT Deetz, Groß Kreutzer Straße
Rekonstruktion Trinkwasserleitung
- ca. 435 m Trinkwasserleitung PE100-RC d 125 x 11,4; SDR 11, PN 16
in geschlossener Verlegung
- 6 St Knotenpunkte
- 27 St TW-HA Umbindungen/Auswechslungen
- ca. 720 m Trinkwasserleitung AZ DN 150 stilllegen undverdämmen
- ca. 35 m Trinkwasserleitung AZ DN 80 stilllegen und verdämmen
- Sanierungobjekt
14 - Potsdam und südwestliches Berlin, Rathenow, Luckenwalde, Brandenburg an der Havel
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Sanierung TWL Groß Kreutzer Str
1 Baustelleneinrichtung und -sicherung
1. 1 Baustelleneinrichtung

1. 1. 10 Einrichten Baustelle 1 psch
1. 1. 20 Vorhalten Baustelle 1 psch
1. 1. 30 Baustelle räumen 1 psch
1. 1. 40 Lagerschuppen und Aufenthaltsbaracken 1 psch
1. 1. 50 Verkehrssicherung 1 psch
1. 1. 60 Bauunterbrechung bei fehlender Baufreiheit 1 d
1. 1. 70 Bauschild aufstellen und beseitigen 1 St
1. 2 Vorbereiten des Geländes
1. 2. 10 Stammschutz Brett, Polsterung Dränrohr Stamm bis 40 cm 15 St
1. 2. 20 Stammschutz Brett, Polsterung Dränrohr Stamm 40 - 100 cm 10 St
1. 2. 30 Großgehölz zurückschneiden 10 St
1. 2. 40 Mast sichern 2 St
1. 2. 50 Verkehrszeichen ausbauen, lagern und einbauen 2 St
1. 2. 60 Fussgänger-Brücke herstellen und beseitigen 15 St
1. 2. 70 Hilfsüberfahrt herstellen und beseitigen 5 St
1. 3 Beweissicherung / Bestandsdokumenation
1. 3. 10 Gutachterliche Beweissicherung 1 psch
1. 3. 20 Absteckung der Leitungsachse 1 psch

1. 3. 30 Dokumentation und Bestandsunterlagen 2-fach und 1-fach digital 1 psch
2 Oberflächenarbeiten

2. 1 Aufbruch der bestehenden Befestigung
2. 1. 10 Baugelände räumen 70 m²
2. 1. 20 Oberboden mit Grasnarbe abtragen, d=20cm 35 m²
2. 1. 30 Ungebundene Befestigung aufnehmen d=30 cm 30 m²
2. 1. 40 Zulage für Beton- oder Pflasteranteile 5 m²

2. 1. 50 Asphaltdecke schneiden bis 12 cm 5 m
2. 1. 60 Bituminöse Befestigung aufbrechen 8-12 cm, d=40cm 2 m²
2. 1. 70 Zulage für hydraulisch gebundene Tragschicht 2 m²
2. 1. 80 Betondecke schneiden 15-20 cm 5 m
2. 1. 90 Betondecke aufbr.aufn D 15-20 cm, d=40cm 5 m²
2. 1. 100 Betonpflaster aufnehmen, h=80 mm, d=40 cm 35 m²
2. 1. 110 Pflaster aufnehmen, Großpflaster aus Naturstein, d=40 cm 5 m²
2. 1. 120 Pflaster aufnehmen, Kleinpflaster aus Naturstein, d=40 cm 5 m²
2. 1. 130 Rasengitterplatten aus Beton aufnehmen, h=80 mm, d=40 cm 5 m²
2. 1. 140 Gehwegplatten aufnehmen aus Beton, d=40 cm 5 m²
2. 1. 150 Pflasterfläche Schieber aufnehmen 1,0 x 1,0 m, d=40 cm 3 St
2. 1. 160 Bordsteine aus Beton aufnehmen und neusetzen 10 m
2. 2 Oberflächenwiederherstellung
2. 2. 10 Feinplanum herstellen 125 m²
2. 2. 20 Nachverdichten Erdplanum 125 m²
2. 2. 30 Oberboden auftragen, Zwischenlager 20 m²
2. 2. 40 Oberboden liefern und auftragen 15 m²
2. 2. 50 Nachverdichten Fahrbahn 125 m²
2. 2. 60 Ungebundene Befestigung wiederherstellen 30 m²
2. 2. 70 Schottertragschicht 28-30 cm, in Fahrbahnen 60 m²
2. 2. 80 Betondecke herstellen d=22cm 5 m²
2. 2. 90 Fugen herstellen im Betonbereich 5 m
2. 2. 100 Pflasterdecke herstellen, Betonverbundpflaster 35 m²
2. 2. 110 Pflasterdecke herstellen, Naturstein-Großpflaster 5 m²
2. 2. 120 Pflasterdecke herstellen, Naturstein-Kleinpflaster 5 m²
2. 2. 130 Plattenbelag herstellen 5 m²
2. 2. 140 Zulage, Lieferung von Gehwegplatten aus Beton 1 m²
2. 2. 150 Umpflasterung Schieberkreuze 15 m²
2. 2. 160 Kantenstein aus Beton 10x25 liefern und setzen 40 m
2. 2. 170 Rasenansaat Landschaftsr.A 25 m²
2. 2. 180 Frostschutzschicht herstellen 0/45 EV2 min. 120MN/m2 2 m2
2. 2. 190 Schottertragschicht herstellen 0/32 Dicke 15 cm 2 m2

2. 2. 200 Asphalttragsch. aus AC 22 T S herst Bk3,2 Dicke 10 cm 50/70 2 m2
2. 2. 210 Oberfläche reinigen, bit. Tragschicht 4 m²
2. 2. 220 Bit. Bindemittel aufsprühen als Haftkleber Bkl 3,2 2 m²
2. 2. 230 Asphaltbindersch.a. AC 16 B S herst Bk3,2 25/55-55 A C 90/1 SZ 22 2 m2
2. 2. 240 Asphaltdecksch. aus MA 8 S herst. Bk3,2 und Bk10 Dicke 3 cm 30/45+vvZ Handeinbau 2 m2
2. 2. 250 Oberflächenschluss herstellen ECS 35 Gestein wie Decke Menge 2-4 kg/m2 Maschinell 2 m2
2. 2. 260 Fuge schneiden und vergießen, Deckschicht 5 m
2. 3 Kontrollprüfungen
2. 3. 10 Verdichtungsnachweise Proktor 4 St
2. 3. 20 Prüfung ZTVT-StB Plattendruckversuch 2 St
2. 3. 30 Umweltverträglichkeitsuntersuchung d. Bodens n. LAGA 1 St
3 Trinkwasserversorgungsleitung

3. 1 Gelenkte Horizontalbohrung

3. 1. 10 Rohrvortrieb Horizontal-Spülbohrung PE 100 RC 125 x 11,4 435 m
3. 1. 20 Zulage zum Rohrvortrieb im Grundwasser 25 m
3. 1. 30 Rohleitung liefern PE 100-RC 125 x 11,4 340 m
3. 1. 40 Baugrube L 3,5 bis 6,5 m für Knotenpunkte / Kopflöcher / Anbindung 8 St
3. 1. 50 Baugrube L bis 3,5 m für Knotenpunkte / Kopflöcher / Anbindung 1 St

3. 1. 60 Hindernisbeseitigung Horizontalbohrung bis DN 100 2 St
3. 1. 70 Suchgraben ausheben zur Ortung von HA-Leitungen 100 m³

3. 1. 80 Boden ausheben und verfüllen t bis 2,0 m 50 m³
3. 1. 90 Zulage zu Pos. 3.1.60, Bodenklasse 5 15 m³
3. 1. 100 Zulage zu Pos. 3.1.60, Bodenklasse 6 15 m³
3. 1. 110 Zulage für Füllmat. einbauen mit vom AN zu liefernden Stoffen 55 m³
3. 1. 120 Zulage für Verfüllen in der Leitungszone 30 m³
3. 2 Formstücke und Armaturen
3. 2. 10 E-Winkel als Zulage DN 100, bis 45 Grad 11 St
3. 2. 20 E-Winkel als Zulage DN 150, bis 45 Grad 2 St
3. 2. 30 Vorschweißbund PE-HD als Zulage DN 100 10 St
3. 2. 40 Vorschweißbund PE-HD als Zulage DN 150 2 St
3. 2. 50 FF-Stück DN 80, l bis 20 cm 4 St
3. 2. 60 T-Stück als Zulage DN 100 x 80 PN 16 5 St
3. 2. 70 T-Stück als Zulage DN 100 x 100 PN 16 1 St
3. 2. 80 FFR-Stück als Zulage DN 150 x 100 PN 16 2 St
3. 2. 90 Unterflurhydrant A DN 80 4 St
3. 2. 100 Hydrantenprüfung durch TÜV 4 St
3. 2. 110 Absperrschieber DN 80, erdverlegt, als Zulage 5 St
3. 2. 120 Absperrschieber DN 100, erdverlegt, als Zulage 5 St
3. 2. 130 Absperrschieber DN 150, erdverlegt, als Zulage 1 St
3. 2. 140 Rohrkupplung, AZ, DN 80 1 St
3. 2. 150 Rohrkupplung, AZ, DN 150 1 St
3. 2. 160 Hinweisschild Hydrant 4 St
3. 2. 170 Hinweisschild Absperrschieber 11 St
3. 2. 180 Pfosten für Hinweisschild 15 St
3. 3 Sonstige Arbeiten Trinkwasserleitung
3. 3. 10 Druckprüfung Rohrleitung Wasser DN 100 435 m
3. 3. 20 Druckrohrleitung Trinkwasser spülen, desinfiz. DN 100 435 m

3. 3. 30 Anbindung TW-Bestand, PE-HD bis DN 100 1 St
3. 3. 40 Anbindung an Flansch DN bis 150 Trinkwasserdruckleitung 3 St
3. 3. 50 Rückbau Rohrleitung Wasser Az bis DN 100 15 m
3. 3. 60 Stillgelegte Druckleitung DN 150 verfüllen 720 m
3. 3. 70 Stillgelegte Druckleitung DN 80 verfüllen 350 m
3. 3. 80 Rückbau Straßenkappen mit Einbaugarnitur 2 St
3. 3. 90 Rückbau Unterflurhydrant DN 80 1 St
4 Trinkwasser - Hausanschlüsse


4. 1 Hausanschlußleitungen Umbindung, Neu, Austausch oder Vorstreckung bis DN 32
4. 1. 10 Umbindung an bestehenden TW-Hausanschluß 22 St
4. 1. 20 Anbohrarmatur bis DN 32, Hauptrohr DN 100 24 St
4. 1. 30 Anbohrarmatur bis DN 32, Hauptrohr DN 150 1 St
4. 1. 40 Einbaugarnitur für Schieber bis DN 32 25 St
4. 1. 50 Absperrschieber DN 32 1 St
4. 1. 60 Rohr PE 80 Trinkwasser 40 x 3.7 230 m
4. 1. 70 Kappe PE-HD als Zulage bis DN 32 2 St
4. 2 Hausanschlußleitungen Umbindung, Neu, Austausch oder Vorstreckung bis DN 40
4. 2. 10 Umbindung an bestehenden TW-Hausanschluß 2 St
4. 2. 20 Anbohrarmatur bis DN 40, Hauptrohr DN 100 2 St
4. 2. 30 Einbaugarnitur für Schieber bis DN 40 2 St
4. 2. 40 Absperrschieber DN 40 1 St
4. 2. 50 Rohr PE 100 Trinkwasser bis d 50 x 4.6 5 m
4. 2. 60 Kappe PE-HD als Zulage bis DN 40 1 St
4. 3 Trinkwasserhausanschluß, sonstige Arbeiten
4. 3. 10 Rückbau Straßenkappen mit Einbaugarnitur und Beschilderung 24 St
4. 3. 20 Rückbau Hausanschlußleitung 20 m
4. 3. 30 Zulage zur Einbaugarnitur >1,60 m, Schutzrohr DN 100 25 St
4. 3. 40 Straßenkappe Wasserleitung 27 St
4. 3. 50 Hinweisschild aus Alu mit Pfosten 27 St
4. 3. 60 Hausanschlußskizze 27 St
4. 3. 70 Abstimmung Grundstückseigentümer 27 St
4. 4 Straßenaufbruch und -wiederherstellung

4. 4. 10 Straßenbefestigung im Bereich Leitungsgrabens 10 m
4. 4. 20 Rasenfläche aufnehmen und neusetzen 5 m
4. 4. 30 Bituminöse Befestigung 5 m
4. 4. 40 Zulage bei Einbauten Kappen - Bitumen 1 St
4. 4. 50 Großpflaster im Fahrbahn- und Zufahrtsbereich 5 m
4. 4. 60 Kleinpflaster im Fahrbahn- und Zufahrtsbereich 5 m
4. 4. 70 Rasengitterplatten aus Beton aufnehmen, h=80 mm, d=40 cm 5 m
4. 4. 80 Befestigung aus Beton Fahrbahn-/Zufahrtsbereich 25 m
4. 4. 90 Betonpflaster im Gehwegbereich 20 m
4. 4. 100 Befestigung Straßenkappen von Anbohrarmaturen 27 St
5 Tagelohnarbeiten

5. 1 Tagelohnarbeiten
5. 1. 10 Vorarbeiter 5 h
5. 1. 20 Facharbeiter 5 h
5. 1. 30 Fachwerker 5 h
5. 1. 40 Schaufellader, 100 PS, m.Bed. 5 h
5. 1. 50 LKW, 10 to, Allradkipper 5 h
5. 1. 60 Bagger, 0,5 m3 Löffelinhalt, m.Bed. 5 h
5. 1. 70 Zusätzliche Materialien 1 psch

 

Bauportal, Bauausführung, Tiefbau, Rohrleitungsbau, Gas-, Wasserleitungen - HDPE, Kunststoffe