Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Hamburg Mitte für Bauwerksdiagnostik

Ausschreibung Los-ID 2046403

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Gutachterliche Leistungen und immobilienwirtschaftliche Beratung
Gutachterliche Leistungen und immobilienwirtschaftliche Beratung

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Der Auftragnehmer hat den Auftraggeber bei der immobilienwirtschaftlichen Wertermittlung in Form von Gutachten/gutachterlichen Stellungnahmen sowie Beratungsleistungen für das Projekt Neue Köhlbrandquerung (Variante Bohrtunnel) zu unterstützen.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

70000000 Immobiliendienste

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE600 Hamburg

Hauptort der Ausführung:

Hamburg

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Die Leistungserbringung erfolgt zum einen durch die Bearbeitung der in den einzelnen Arbeitspaketen beschriebenen gutachterlichen Leistungen. Zum anderen hat der Vertragspartner für kurzfristige Anfragen, Workshops und Besprechungen zur Verfügung zu stehen.

Die Leistung gliedert sich in die folgenden Arbeitspakete (AP) auf:

— AP 1: Indikative Kostenermittlung zur Vorplanung,

— AP 2: Entschädigungsleistungen für Vorarbeiten (insbesondere Kampfmittelerkundung),

— AP 3: Verkehrswertgutachten und Gutachterliche Stellungnahmen für Grundstücksankäufe, Bauerlaubnisverträge und Nutzungsvereinbarungen u. a.,

— AP 4: Kurzfristberatung,

— AP 5: Workshops und Besprechungen.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 17/08/2021

Ende: 31/12/2022

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftraggeber behält sich vor, weitere Gutachterliche Leistungen und Beratungsleistungen (insbesondere Ergänzungsgutachten sowie Kurzfristberatung) im Rahmen der Verlängerungsoption in Anspruch zu nehmen. Vorrangig sollen im Optionsjahr 2023 Leistungen erbracht werden, die aus veränderten Randbedingungen resultieren (z. B. aktualisierter Planungsstand, geänderte technische, wirtschaftliche oder politische Anforderungen). Der Leistungszeitraum kann im Optionsjahr ganzjährig stattfinden.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: ja

Beschreibung der Optionen:

S. Verlängerungsoption im Abschnitt II.2.7)

Abschluss eines Gutachtervertrages mit einer Grundlaufzeit von 2 Jahren und einer einmaligen Verlängerungsoption um ein weiteres Jahr. Ein Beginn der Leistungserbringung durch den Auftragnehmer muss innerhalb von 2 Wochen nach Zuschlagserteilung möglich sein.

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
20 - Hamburg Mitte
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Bauportal, Bauplanung, Sachverständiger, Gutachter, Bauwerksdiagnostik, Berater beim Erwerb und der Bauabnahme von Immobilien