Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Göttingen, Höxter, Eschwege, Osterode am Harz für Experimentiertechnik für Forschung und Lehre

Ausschreibung Los-ID 1579862

potentielle Bieter für


kontaktieren
Ober­flä­chen­mi­kro­fo­ne für Flug­test
Oberflächenmikrofone für Flugtest
Umfang der Leistung:
Die Abteilung Experimentelle Verfahren des DLR entwickelt optische und akustische Feldmessverfahren
zur Erfassung strömungsmechanischer und aeroakustischer Größen und wendet diese hauptsächlich in
großen industriellen Windkanälen und im Flugversuch für Aufgabenstellungen aus dem Bereich der
Aerodynamik an. Für einen Flugversuch werden 37 Oberflächenmikrofone für Messungen in der Strömung
benötigt, welche auf der Außenhaut eines Flugzeugs Druckschwankungen erfassen sollen. Der Erwerb der
Mikrofone umfasst auch den Erwerb des zugehörigen flugzertifizierten Montagesystems (sogenannte
Pennywasher). Dies soll durch geeignete Unterlagen belegt werden. Die Gesamtmenge der zu
erwerbenden Mikrofone kann hierbei zu Teilen in Leihe und Kauf realisiert werden wozu mehrere Optionen
zur Verfügung stehen.
Weitergehende Informationen sind der Leistungsbeschreibung (Vertragsunterlagen) zu
entnehmen.
Aufteilung in Lose:
nein
- Wirtschaftsbau
- Forschungsgebäude, Laborgebäude
37 - Göttingen, Höxter, Eschwege, Osterode am Harz
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Kauf
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Bauportal, Bauausführung, VOL Lieferleistungen, Sonstiger Bau, Laborgeräte, Möblierungen und Einrichtungen, Laborautomatisierungsgeräte, Labormeßgeräte, Experimentiertechnik für Forschung und Lehre