Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Kempten, Kaufbeuren, Memmingen, Marktoberdorf für Baumaschinen, Baugeräte

Ausschreibung Los-ID 1830623

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Geräteanmietung
Geräteanmietung

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Beabsichtigung der Vergabe von Leistungen: Wasserwirtschaftsamt Kempten HWS Winkelbach Ort der Ausführung Immenstadt.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 40 000.00 EUR

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE27E

Hauptort der Ausführung:

Immenstadt

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Beabsichtigung der Vergabe von Leistungen: Wasserwirtschaftsamt Kempten HWS Winkelbach Ort der Ausführung Immenstadt.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

Wert ohne MwSt.: 40 000.00 EUR

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 06/07/2020

Ende: 16/12/2020

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
87 - Kempten, Kaufbeuren, Memmingen, Marktoberdorf
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Kauf
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Los 3.5, Straßen- und Tiefbauarbeiten BA
1 Straßenbauarbeiten
1. 1 Baustelleneinrichtung, Allgemeines
1. 1. 10 Baustelleneinrichtung herstellen 1,000 Psch
1. 1. 20 Baustelleneinrichtung vorhalten 10,000 Mt
1. 1. 30 Baustelleneinricht. unterhalten/betreiben 200,000 d
1. 1. 40 Baustelle räumen 1,000 Psch
1. 1. 50 Zustandserfassung 1,000 Psch
1. 1. 60 Vermessungsarbeiten durchführen 1,000 Psch
1. 1. 70 Vermessungsarbeiten durchführen (Baufeld) 1,000 Psch
1. 1. 80 Bestandsunterlagen Straßenbau 1,000 Psch
1. 1. 90 Untersuchung zur Abfalldeklaration 10,000 St
1. 1. 100 Verkehrssicherung, Sicherungsmaßnahmen 1,000 psch
1. 1. 110 Verkehrssicherung Bau Verkehrsinsel herst. 1,000 Psch
1. 1. 120 Verkehrssicherung Bau Verkehrsinsel vorhalt. 10,000 d
1. 1. 130 Verkehrssicherung Bau Verkehrsinsel abb. 1,000 Psch
1. 1. 140 Kontrolle Verkehrssicherung (Arbeitsst.) 22,000 St
1. 1. 150 Verkehrsflächen unterhalten (Baustelle) 370,000 d
(Auto) HINWEIS Die nachfolgenden Position...
1. 1. 160 Beschilderung herstellen und abbauen 10,000 St
1. 1. 170 Beschilderung herstellen und abbauen 5,000 St
1. 1. 180 Absperrung herstellen (Bake mit Strahler) 10,000 St
1. 1. 190 Absperrung herstellen (Bake) 5,000 St
1. 2 Oberbodenarbeiten
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Oberbodenarbei...
1. 2. 10 Oberboden abtragen, in Mieten aufsetzen 3.600,000 m3
1. 2. 20 Oberboden aufnehmen, umsetzen 5.600,000 m3
1. 2. 30 Nasssaat auf Oberboden (Mietenbegr.) 7.000,000 m2
1. 2. 40 Oberboden andecken, Auftragsstärke 10 cm 2.800,000 m3
1. 2. 50 Oberboden andecken, Auftragsstärke 30 cm 1.100,000 m3
1. 2. 60 Oberboden andecken, RRB 220,000 m3
1. 2. 70 Oberboden andecken, Rekultivierung 4.600,000 m3
1. 2. 80 Bewuchs mähen (Oberbodenmieten) 18.000,000 m2
1. 2. 90 Baugrund auflockern, t= 40 cm 8.000,000 m2
1. 2. 100 Baugrund auflockern, t= 80 cm 10.000,000 m2
1. 3 Erdarbeiten
(Auto) Vorbemerkungen zu LB 904 1. Allgem...
1. 3. 10 Boden lösen, fördern, einb. (Baustraßen) 850,000 m3
1. 3. 20 Boden lösen, fördern, einb. (Befest. Lagerfl.) 1.300,000 m3
1. 3. 30 Boden lösen, fördern, einb. (Schüttungen) 4.700,000 m3
1. 3. 40 Boden lösen, fördern, einb. (Böschungsabtrag) 1.300,000 m3
1. 3. 50 Boden lösen, fördern, einb. (Haufwerke) 2.000,000 m3
1. 3. 60 Boden lösen, einb. (Abtreppungen) 80,000 m3
1. 3. 70 Boden lösen, einbauen (RRB+Umfahrung) 240,000 m3
1. 3. 80 Boden lösen, lagern (gewachs. Boden) 1.900,000 m3
1. 3. 90 Boden lösen, lagern (RRB+Umfahrung) 460,000 m3
1. 3. 100 Boden lösen, lagern (Schüttmaterial) 2.400,000 m3
1. 3. 110 Boden lösen, Lagerplatz AG (Schüttmaterial) 4.000,000 m3
1. 3. 120 Boden des AG aufnehmen, fördern, einb. 2.300,000 m3
1. 3. 130 BW-Hinterfüllung, Entwässerungsbereich 60,000 m3
1. 3. 140 BW-Hinterfüllung, übrige Hinterfüllung 480,000 m3
1. 3. 150 BW-Hinterfüllung, Anfüllung unter BW 40,000 m3
1. 3. 160 Entwässerungseb. BW-Hinterfüll. ausbessern 60,000 m2
1. 3. 170 Planum herstellen (Haupttr./Anschlussstr.) 21.500,000 m2
1. 3. 180 Planum herstellen (untergeordnete Wege) 10.800,000 m2
1. 3. 190 Vorh. Böschungen nachprofilieren, bis 5 m 1.800,000 m2
1. 3. 200 Untergrund verdichten 13.000,000 m2
1. 3. 210 Böschungssicherung Kokosgewebe 500g/m2 4.500,000 m2
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Geokunststoffe...
1. 3. 220 Trennschicht aus Geotextil GRK 4 11.500,000 m2
1. 3. 230 Zulage Überschütten Geotextil 11.500,000 m2
1. 3. 240 Geotextil ausbauen, beseitigen 14.800,000 m2
1. 3. 250 Kunststoffdichtungsbahn d=2 mm (+Sandb.) 5.100,000 m2
1. 3. 260 Zulage Überschütten KDB/Schutzvlies 5.100,000 m2
1. 3. 270 Herstellen Durchdringung Schacht 9,000 St
1. 3. 280 Herstellen Durchdringung Rohr DA 160 15,000 St
1. 3. 290 Herstellen Durchdringung Rohr DA 225 1,000 St
1. 3. 300 Schutzschicht über KDB. Geotextil GRK5 5.100,000 m2
1. 3. 310 Anpassarbeiten für Durchdringung Schacht 9,000 St
1. 3. 320 Anpassarbeiten für Rohrdurchführung DA160 15,000 St
1. 3. 330 Anpassarbeiten für Rohrdurchführung DA225 1,000 St
1. 3. 340 Zulage Mulde am Dammfuß 770,000 m
1. 3. 350 Zulage Mulde seitlich Fahrbahn 1.100,000 m
1. 3. 360 Vorflutgraben herstellen 150,000 m3
1. 3. 370 Gewässerlauf nacharbeiten 30,000 h
1. 3. 380 Boden abfahren, entsorgen 2.300,000 m3
1. 3. 390 Belast. Boden abfahren, entsorgen (Z1.1) 500,000 m3
1. 3. 400 Belast. Boden abfahren, entsorgen (Z1.2) 1.000,000 m3
1. 3. 410 Belast. Boden abf., ents. (Z1.2), Lager Tuching 2.000,000 m3
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Behinderungen ...
1. 3. 420 Mehraufwand vorh. Leitungen (Kabel) 220,000 m
1. 3. 430 Mehraufwand vorh. Leitungen (Mittelspannung) 140,000 m
1. 3. 440 Mehraufwand vorh. Leitungen (Gas-Hochdr.) 60,000 m
1. 3. 450 Mehraufwand vorh. Leitungen (Wasser) 130,000 m
1. 3. 460 Mehraufwand vorh. Bauwerke (Schächte) 1,000 St
1. 3. 470 Mehraufwand vorh. Bauwerke (Armaturen) 4,000 St
1. 4 Torfeinbau
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Torfeinbau ...
1. 4. 10 Entfernen Bewuchs der Mieten 10,000 St
1. 4. 20 Oberboden abtragen, in Mieten lagern 2.500,000 m3
1. 4. 30 Oberboden andecken 2.500,000 m3
1. 4. 40 Aufbereitung Mischbodenhaufwerke 4.500,000 m3
1. 4. 50 Mischboden (Rotlage) laden, fördern, einb. 2.500,000 m3
1. 4. 60 Organischen Mischboden einbauen 4.000,000 m3
1. 4. 70 Organischer Boden als Unterbodenandeck. 8.000,000 m3
1. 4. 80 Zulage Entsorgung Haufwerk Siebgut 400,000 t
1. 4. 90 Zulage Entsorgung händisches Siebgut 1,000 psch
1. 5 Leitungsgräben, Baugruben
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Leitungsgräben...
1. 5. 10 Leitungsgraben Sickerstrang TSR DN100 60,000 m3
1. 5. 20 Leitungsgraben, t bis 1,75 m, B bis 1,3 m 1.480,000 m3
1. 5. 30 Leitungsgraben, t bis 3 m, B bis 1,3 m 360,000 m3
1. 5. 40 Leitungsgraben, t bis 1,75 m, B bis 1,8 m 110,000 m3
1. 5. 50 Leitungsgraben, t bis 3 m, B bis 1,8 m 550,000 m3
1. 5. 60 Leitungsgrabenverfüllung, Material AG 1.080,000 m3
1. 5. 70 Leitungsgrabenverfüllung, Material AN 60,000 m3
1. 5. 80 Baugrube, Absetzbecken RRB 4 190,000 m3
1. 5. 90 Arbeitsraumverf. herstellen 105,000 m3
1. 5. 100 Stahlspundwand, Baugr. Absetzbecken RRB4 220,000 m2
1. 5. 110 Baugrube kl. Bauteile herstellen 25,000 m3
1. 5. 120 Baugrubenverfüll. kl. Bauteile, Material AG 20,000 m3
1. 5. 130 Handschachtung bei Bodenbewegungen 50,000 m3
1. 5. 140 Suchschlitz herstellen 20,000 m3
1. 5. 150 Boden aufnehmen, einbauen 1.600,000 m3
1. 5. 160 Boden abfahren, entsorgen 250,000 m3
1. 6 Wasserhaltung
(Auto) Vorbemerkungen zu LB 907 1. Allgem...
1. 6. 10 Wasserhaltungsanl. Baugr. Absetzb. RRB4 1,000 St
1. 6. 20 Wasserhaltungsanl. unterhalten/vorhalten 35,000 d
1. 6. 30 Wasserhaltungsanl. betreiben 850,000 h
1. 6. 40 Pumpensumpf 5,000 St
1. 6. 50 Sickerleitung DN 150 100,000 m
1. 6. 60 Pumpenanlage bis 100 m3/h aufbauen, abb. 5,000 St
1. 6. 70 Betrieb Pumpe bis 100 m3/h 800,000 Sth
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Absetzbecken ...
1. 6. 80 Absetzbecken (15-20 m3) ein-/ausbauen 3,000 St
1. 6. 90 Absetzbecken (15-20 m3) vorhalten, betr. 10,000 StWo
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Druckrohrleitu...
1. 6. 100 Druckrohr bis 100 m3/h, ein-/ausbauen 150,000 m
1. 7 Entwässerung
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Rohrleitungsar...
1. 7. 10 Sickerstrang mit Rohrltg. TSR DN100 340,000 m
1. 7. 20 Sickerstrang mit Vollsickerrohr DN 100 PE 670,000 m
1. 7. 30 Anschluss Rohr DN150 PE an Schacht PE 16,000 St
1. 7. 40 Schacht aus Kunststofffertigteilen 6,000 St
1. 7. 50 Kunststoffrohrltg. DN160 PP inkl. LZ 105,000 m
1. 7. 60 Kunststoffrohrltg. DN200 PP inkl. LZ 115,000 m
1. 7. 70 Kunststoffrohrltg. DN250 PP inkl. LZ 55,000 m
1. 7. 80 Kunststoffrohrltg. DN300 PP inkl. LZ 55,000 m
1. 7. 90 Kunststoffrohrltg. DN400 PP inkl. LZ 235,000 m
1. 7. 100 Zulage Formstücke DN 150 PP 70,000 St
1. 7. 110 Zulage Formstücke DN 200 PP 10,000 St
1. 7. 120 Zulage Formstücke DN 250 PP 6,000 St
1. 7. 130 Zulage Formstücke DN 300 PP 6,000 St
1. 7. 140 Zulage Formstücke DN 400 PP 22,000 St
1. 7. 150 Böschungsformstück KS DN160 1,000 St
1. 7. 160 Böschungsformstück KS DN200 1,000 St
1. 7. 170 Böschungsformstück KS DN400 1,000 St
1. 7. 180 Kunststoffrohrltg. DA160 PE inkl. LZ 215,000 m
1. 7. 190 Kunststoffrohrltg. DA225 PE inkl. LZ 70,000 m
1. 7. 200 Kunststoffrohrltg. DA280 PE inkl. LZ 260,000 m
1. 7. 210 Kunststoffrohrltg. DA355 PE inkl. LZ 195,000 m
1. 7. 220 Kunststoffrohrltg. DA450 PE inkl. LZ 130,000 m
1. 7. 230 Kunststoffrohrltg. DA560 PE inkl. LZ 120,000 m
1. 7. 240 Zulage Formstücke DA 160 PE 110,000 St
1. 7. 250 Zulage Formstücke DA 225 PE 3,000 St
1. 7. 260 Zulage Formstücke DA 280 PE 6,000 St
1. 7. 270 Zulage Formstücke DA 355 PE 8,000 St
1. 7. 280 Zulage Formstücke DA 450 PE 8,000 St
1. 7. 290 Zulage Formstücke DA 560 PE 5,000 St
1. 7. 300 Zulage Abzweig/T-Stück DA 160 PE 2,000 St
1. 7. 310 Zulage Abzweig/T-Stück DA 225 PE 4,000 St
1. 7. 320 Zulage Abzweig/T-Stück DA 280 PE 10,000 St
1. 7. 330 Zulage Abzweig/T-Stück DA 355 PE 8,000 St
1. 7. 340 Zulage Abzweig/T-Stück DA 450 PE 8,000 St
1. 7. 350 Zulage Abzweig/T-Stück DA 560 PE 6,000 St
1. 7. 360 Böschungsformstück PEHD DA280 1,000 St
1. 7. 370 Anschluss PEHD-Rohr DA 560 an Bestand 1,000 St
1. 7. 380 Stahlbetonrohrl. DN400, inkl. LZ 28,000 m
1. 7. 390 Stahlbetonrohrl. DN500, inkl. LZ 85,000 m
1. 7. 400 Stahlbetonrohrl. DN800, inkl. LZ 12,000 m
1. 7. 410 Zulage Formstücke DN 400 STB 3,000 St
1. 7. 420 Zulage Formstücke DN 500 STB 2,000 St
1. 7. 430 Zulage Formstücke DN 800 STB 1,000 St
1. 7. 440 Böschungsformstück DN400 herstellen 3,000 St
1. 7. 450 Böschungsformstück DN500 herstellen 6,000 St
1. 7. 460 Böschungsformstück DN800 herstellen 2,000 St
1. 7. 470 Sattelstück DN160 f. Kanal DN300-500 StB 1,000 St
1. 7. 480 Straßenablauf 300x500, niedr. Bauform 18,000 St
1. 7. 490 Straßenablauf 300x500, tiefe Bauform 4,000 St
1. 7. 500 Zulage für Ortbetonunterteil, h=25-40 cm 1,000 St
1. 7. 510 Straßenablauf PE, lang, Aufsatz 300/500 7,000 St
1. 7. 520 Straßenablauf PE, kurz, Aufsatz 300/500 26,000 St
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE 1. Allgemein...
1. 7. 530 Schacht DN1000 t=1,5m, Ger.Bet., bis DN300 2,000 St
1. 7. 540 Zulage abgew. Gerinne (Bet.), bis DN300 2,000 St
1. 7. 550 Schachtzulauf DN 160 als Zulage 1,000 St
1. 7. 560 Schachtunterteil DN1000 aus Ortbeton 1,000 St
1. 7. 570 Schachtkonus DN 1000/625, h=300 mm 1,000 St
1. 7. 580 Ortbetonschacht 1000x1000, t=1,0 m 1,000 St
1. 7. 590 Schachtzulauf DN 400 als Zulage, Ortbeton 1,000 St
1. 7. 600 Gitterroste, befahrbar, 550 x 1100 mm 2,000 St
1. 7. 610 Zargen für befahrbaren Rost 4,000 m
1. 7. 620 Schacht PE DN1000, t=1,0 m, DN 150-300 3,000 St
1. 7. 630 Schacht PE DN1000, t=1,25 m, DN 150-300 8,000 St
1. 7. 640 Schacht PE DN1000, t=1,5 m, DN 150-300 2,000 St
1. 7. 650 Schacht PE DN1000, t=2,0 m, DN 150-300 1,000 St
1. 7. 660 Schacht PE DN1000, t=2,5 m, DN 150-300 1,000 St
1. 7. 670 Zulage abgew. Gerinne (PE), bis DN300 5,000 St
1. 7. 680 Zulage Bodenteil mit zusätzl. Zulauf DN 150 2,000 St
1. 7. 690 Schacht PE DN1000, t=1,25 m, DN 400-500 2,000 St
1. 7. 700 Schacht PE DN1000, t=2,0 m, DN 400-500 1,000 St
1. 7. 710 Schacht PE DN1000, t=3,0 m, DN 400-500 1,000 St
1. 7. 720 Zulage abgew. Gerinne (PE), bis DN500 4,000 St
1. 7. 730 Schacht DN600 KS, DN400, t=1 m 2,000 St
1. 7. 740 Schacht DN600 KS, DN400, t=1,25 m 4,000 St
1. 7. 750 Schacht DN600 KS, DN250-300, t=1,25 m 2,000 St
1. 7. 760 Schachtabdeckung Klasse D 400 12,000 St
1. 7. 770 Schachtabdeckung Kl. C, Muldeneinl. 18,000 St
1. 7. 780 Schmutzfänger Form F 12,000 St
1. 7. 790 Dränschicht herstellen 110,000 m2
1. 7. 800 Dichtheit prüfen, DN 150-300 6,000 St
1. 7. 810 Dichtheit prüfen, DN 150-300 9,000 St
1. 7. 820 Dichtheit prüfen, DN 400-600 6,000 St
1. 7. 830 Dichtheit prüfen, DN 400-600 10,000 St
1. 7. 840 Kamerabefahrung, DN 150-300 820,000 m
1. 7. 850 Kamerabefahrung, DN 400-600 850,000 m
1. 7. 860 Kamerabefahrung, DN 600-1000 12,000 m
1. 8 Ungebundene Schichten des Oberbaues
(Auto) Vorbemerkungen zu LB 910 1. Allgem...
1. 8. 10 FSS herstellen, Haupttrasse 12.600,000 m3
1. 8. 20 FSS herstellen, Anschlussstr. 1.250,000 m3
1. 8. 30 FSS herstellen, Nebenstr. 3.450,000 m3
1. 8. 40 FSS herstellen, Wege/Zufahrten 1.950,000 m3
1. 8. 50 FSS in Leitungsgräben 60,000 m3
1. 8. 60 Planum wieder herstellen, Wirtschaftswege 5.900,000 m2
1. 8. 70 Material für Wiederh. des Planums liefern 1.200,000 t
1. 8. 80 Material für Wiederh. des Planums entfernen 580,000 m3
1. 8. 90 DoB herstellen, d=10 cm 2.100,000 m2
1. 8. 100 Bankett herstellen (FS44, Anschlussstr.) 680,000 m3
1. 8. 110 Bankett herstellen (Wege) 210,000 m3
1. 8. 120 STS 0/32, Instandsetzung unbef. Wege 500,000 t
1. 9 Asphaltarbeiten
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Asphaltarbeite...
1. 9. 10 Asphaltoberbau aufbrechen, Einzelfl. 35,000 m3
1. 9. 20 Asphaltoberbau aufbr., Rückb. temp. Befest. 25,000 m3
1. 9. 30 Asphalt trennen, d=3-6 cm 10,000 m
1. 9. 40 Asphalt trennen, d=10-18 cm 30,000 m
1. 9. 50 Asphalt trennen, d=18-30 cm 65,000 m
1. 9. 60 Asphalt trennen, d=18-30 cm, Schrägschnitt 20,000 m
1. 9. 70 Asphalt fräsen, d=4 cm (Anschlussber.) 80,000 m2
1. 9. 80 Unterlage reinigen (Fräsflächen Fahrbahn) 80,000 m2
1. 9. 90 ATS aus AC 32 T S, d=14 cm (Haupttrasse) 11.700,000 m2
1. 9. 100 ATS aus AC 32 T S, d=12 cm (Anschlussstr.) 1.050,000 m2
1. 9. 110 ATS aus AC 32 T N, d=10 cm (Nebenstr.) 5.200,000 m2
1. 9. 120 ATS aus AC 22 T N, d=8 cm (Gehweg) 630,000 m2
1. 9. 130 ATS aus AC 22 T N, d=8 cm (Bankett WSG) 720,000 m2
1. 9. 140 ATS aus AC 22 T N, d=8 cm (Zufahrten) 20,000 t
1. 9. 150 ATS aus AC 22 T N, d=10-12cm (temp. Bef.) 25,000 t
1. 9. 160 ABi aus AC 22 B S, d=8 cm (Haupttrasse) 11.600,000 m2
1. 9. 170 ABi aus AC 16 B S, d=6 cm (Anschlussstr.) 1.050,000 m2
1. 9. 180 ADS aus SMA 11 S, d=4 cm (Haupttrasse) 11.600,000 m2
1. 9. 190 ADS aus SMA 11 S, d=4 cm (Bauwerke) 1.150,000 m2
1. 9. 200 ADS aus AC 11 D S, d=4 cm (Anschlussstr.) 1.050,000 m2
1. 9. 210 ADS aus AC 11 D N, d=4 cm (Nebenstr.) 5.200,000 m2
1. 9. 220 ADS aus AC 8 D N, d=3 cm (Zufahrten) 7,000 t
1. 9. 230 ADS aus AC 5 D L, d=2,5 cm (Gehweg) 630,000 m2
1. 9. 240 ADS aus AC 5 D L, d=2,5 cm (Bankett WSG) 720,000 m2
1. 9. 250 Unterlage reinigen, Haupttr./Anschlussstr. 25.400,000 m2
1. 9. 260 Unterlage reinigen, Nebenstr./Zufahrten/Gehweg 6.650,000 m2
1. 9. 270 Unterlage reinigen, Schutzschicht auf BW 1.150,000 m2
1. 9. 280 Schichtenverbund ATS/Abi (C60BP4-S) 13.800,000 m2
1. 9. 290 Schichtenverbund Abi/ADS (C60BP4-S) 12.720,000 m2
1. 9. 300 Schichtenverbund ATS/ADS (C40B5-S) 6.650,000 m2
1. 9. 310 Entwässerungsrinne aus MA 960,000 m
1. 9. 320 Randabdichtung, Haupttrasse/Anschlussstr. 1.380,000 m
1. 9. 330 Randabdichtung, Wege 1.550,000 m
1. 9. 340 Nahtflanke ATS, Zufahrten 30,000 m
1. 9. 350 Nahtflanke ATS, Anschluss Bestand 20,000 m
1. 9. 360 Nahtflanke ABi, Anschluss Bestand 20,000 m
1. 9. 370 Anschluss als Fuge 55,000 m
1. 9. 380 Anschluss als Fuge in Deckschicht auf BW 140,000 m
1. 9. 390 Anschluss als Fuge in Deckschicht an Bord 980,000 m
1. 9. 400 Anschluss als Fuge, Zufahrten 30,000 m
1. 9. 410 Fuge in Deckschicht, über Abschlussprofil 60,000 m
1. 9. 420 Fuge in Deckschicht, an EW-Einrichtungen 60,000 m
1. 9. 430 Abstumpfung, Haupttr./Anschlussstr. 13.800,000 m2
1. 9. 440 Abstumpfung, Nebenstr./Gehweg 5.830,000 m2
1.10 Pflasterarbeiten, Sicherungsbauweisen
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE 1. Allgemein...
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEIS Ausführung in B...
1.10. 10 Granithochbord Form B6, b=14 cm 1.210,000 m
1.10. 20 Granithochbord B 6, Bogen R= 0,5-3 m 10,000 m
1.10. 30 Granittiefbord Form B6, b=14 cm 30,000 m
1.10. 40 Granitbord Form A, BW-Anschluss 50,000 m
1.10. 50 Zulage für Bordsteinabsenkung, L= 5 m 6,000 St
1.10. 60 Zulage für Bordsteinabsenkung, L= 10 m 2,000 St
1.10. 70 Granitbord, BW-Anschl./Übergang auf HB 2,000 m
1.10. 80 Granitgroßpflasterstr. 3zeilig, abgewinkelt (VI) 52,000 m
1.10. 90 Granitgroßpflasterstr. 1zeilig 12,000 m
1.10. 100 Granitkleinpflasterstr. 3zeilig, Einfassung 15,000 m
1.10. 110 Dehnungsfuge im Fundament, Borde 90,000 St
1.10. 120 Dehnungsfuge im Fundament, Streifen 6,000 St
1.10. 130 Dehnungsfuge in Borden 90,000 St
1.10. 140 Dehnungsfuge in Streifen 6,000 St
1.10. 150 Pflasterdecke Granitkleinpfl., Verkehrsinsel 30,000 m2
1.10. 160 Böschungstreppe aus Granitstufen 26,000 m
1.10. 170 Betonbordstein F 15, gerade (Klebebordst.) 15,000 m
1.10. 180 Betonbordstein F 15, Radienst. (Klebebordst.) 5,000 m
1.10. 190 Betonbordstein F 15, Radienst. (Klebebordst.) 27,000 m
(Auto) Vorbemerkungen für Sicherungsbauwei...
1.10. 200 Flächenbefestigung auf Beton ausbauen 3,000 m2
1.10. 210 Flächenbefestigung ausbauen 5,000 m2
1.10. 220 Flächenbefestigung an Böschungen von BW 140,000 m2
1.10. 230 Flächenbefestigung Gräben, Mulden (Beton) 15,000 m2
1.10. 240 Flächenbefestigung Gräben, Mulden 5,000 m2
1.10. 250 Einfassung Auslauf-/Einlaufber. in Graben 6,000 m2
1.10. 260 Einfassung Natursteinpfl. für Böschungsst. 18,000 m2
1.10. 270 Einfassung Natursteinpfl. für Einläufe 16,000 m2
1.10. 280 Raubettmulde herstellen 35,000 m2
1.10. 290 Wasserbausteine für Vorflutgraben 20,000 t
1.10. 300 Wasserbausteine für Böschungsschutz 70,000 t
1.10. 310 Böschungssicherung mit Stellbretter 250,000 m
1.10. 320 Wasserableitung herstellen 35,000 m
1.11 Betonarbeiten, Einbauten
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Betonarbeiten...
1.11. 10 Sauberkeitsschicht C 8/10, d=10 cm 42,000 m2
1.11. 20 Bodenplatte Stb C 35/45, d=25-50 cm 12,000 m3
1.11. 30 Ausbildung Pumpensumpf 1,000 St
1.11. 40 Außenwand Stb C 35/45, d=25 cm 15,000 m3
1.11. 50 Fugenblech aus verzinktem.Stahlblech 27,000 m
1.11. 60 Verpressschlauch einbauen, verpressen 27,000 m
1.11. 70 Wasserquellfähige Dichtung 10,000 m
1.11. 80 Einbau Einbindering Stb-Rohr DN 400 2,000 St
1.11. 90 Gefälle-/Profilbeton C 35/45 3,500 m3
1.11. 100 Zementglattstrich auf Profilbeton, d= 2 cm 21,000 m2
1.11. 110 Hohlkehle herstellen, Boden an Wand 21,000 m
1.11. 120 Betonstahl 3,500 t
1.11. 130 Statik, Ausführungspläne Absetzbecken 1,000 St
1.11. 140 Teichmönch 100/100/115 cm, Abl. DN400 1,000 St
(Auto) EINBAUTEN
1.11. 150 Steigleiter aus Edelst., b=400 mm, l=2,6 m 1,000 St
1.11. 160 Einsteighilfe (Haltestange), absenkbar 1,000 St
1.11. 170 Tauchwand aus Edelstahl, 1,1/0,75 m 1,000 St
1.11. 180 Geländer für Beckenanlagen 21,000 m
1.11. 190 Zulage für aufklappbares Geländerteil 1,000 St
1.11. 200 Geländer Entlastungsbauwerk (Teichmönch) 5,000 m
1.11. 210 Schneeschutz an BW-Geländer 26,000 m
1.12 Schutz- und Leiteinrichtungen
(Auto) Vorbemerkungen zu LB 922 1. Allgem...
1.12. 10 SE Stahl Rand herst., H2 / W4 480,000 m
1.12. 20 Zulage Pfosteneinbau auf GW-Wanne, t=0,5m 8,000 St
1.12. 30 Zulage Pfosteneinbau auf GW-Wanne, t=1,0m 8,000 St
1.12. 40 SE Stahl Rand herst., H2 / W4 (BW) 80,000 m
1.12. 50 SE Stahl Rand herst., H1 / W5 1.280,000 m
1.12. 60 AEK herstellen, H1, Regelabsenkung 2,000 St
1.12. 70 AEK herstellen, H2, Regelabsenkung 2,000 St
1.12. 80 Übergangskonstr. Stahl, H2 / H2 BW 12,000 St
1.12. 90 Übergangskonstr. Stahl, H1 / H2 8,000 St
1.12. 100 Zul. Dilatation Stahl, H2 6,000 St
1.12. 110 Zul. Passstück Stahl, H1 2,000 St
1.12. 120 Zul. Passstück Stahl, H2 4,000 St
1.12. 130 Zul. Radien bis 30 m, H1 40,000 m
1.12. 140 Zul. Radien bis 30 m, H2 10,000 m
1.12. 150 Erg. Schutzeinr. H1, Fußgängergleitschutz 60,000 m
1.12. 160 Erg. Schutzeinr. H2, Fußgängergleitschutz 65,000 m
1.12. 170 Erg. Schutzeinr. H1, Aufsatzgeländer 60,000 m
1.12. 180 Erg. Schutzeinr. H2, Aufsatzgeländer 65,000 m
1.12. 190 Bohrung in befest. Fläche 330,000 St
1.12. 200 Anpralldämpfer LSt. 80, inkl. Fundament 2,000 St
1.12. 210 Leitpfosten liefern, einbauen 36,000 St
1.12. 220 Sockel f. Leitpfosten (Eindrehsockel) 36,000 St
1.12. 230 Aufsatz-Leitpfosten liefern, einbauen 72,000 St
1.12. 240 Geländer für Gehwege, Stahl verzinkt 130,000 m
1.12. 250 Maschendrahtzaun kunststoffumm., h= 2,0 m 160,000 m
1.12. 260 Zulage Eck- und Versteifungspfosten 7,000 St
1.12. 270 Zulage Endpfosten 2,000 St
1.12. 280 Zulage Pfostenverlängerung 0,5 m 2,000 St
1.12. 290 Toranlage 2-flügelig, Breite 4,0 m, Stabfüll. 1,000 St
1.13 Markierung
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Markierungsarb...
1.13. 10 Längsmarkierung Typ II, b=12, durchgez. 1.600,000 m
1.13. 20 Längsmarkierung Typ II, b=25, unterbr. 50,000 m
1.13. 30 Längsmarkierung Typ II, b=12, Rand 3.250,000 m
1.13. 40 Längsmarkierung Typ II, b=25, Rand 130,000 m
1.13. 50 Quermarkierung Typ II, b=25, unterbr. 10,000 m
1.13. 60 Sperrflächenmark. Typ II, Umrandung 120,000 m
1.13. 70 Sperrflächenmark. Typ II, Schrägstr. 65,000 m
1.13. 80 Pfeilmarkierung Typ II, gerade 2,000 St
1.13. 90 Pfeilmarkierung Typ II, links/rechts 5,000 St
1.13. 100 Pfeilmarkierung Typ II, gerade+abkn. 1,000 St
1.14 Beschilderung
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Beschilderung...
1.14. 10 Schild nach VzKat liefern, Ronde 25,000 St
1.14. 20 Schild nach VzKat liefern, Dreieck/Raute 6,000 St
1.14. 30 Schild nach VzKat liefern, Rechteck 4,000 St
1.14. 40 Schild nach VzKat liefern, Zusatzschild 12,000 St
1.14. 50 Schild nach VzKat liefern, Wegweiser (St) 2,000 St
1.14. 60 Schild nach VzKat liefern, Wegweiser (Fl.) 9,000 m2
1.14. 70 Rohrpfosten liefern, D=60 mm, L= 2,25 m 3,000 St
1.14. 80 Rohrpfosten liefern, D=60 mm, L= 3,5 m 4,000 St
1.14. 90 Rohrpfosten liefern, D=76 mm, L= 3,5 m 10,000 St
1.14. 100 Rohrpfosten liefern, D=76 mm, L= 4,0 m 5,000 St
1.14. 110 Rohrpfosten liefern, D=76 mm, L= 4,5 m 3,000 St
1.14. 120 Bodenhülse liefern. d=60 mm 7,000 St
1.14. 130 Bodenhülse liefern, d=76 mm 18,000 St
1.14. 140 Rohrpfosten setzen inkl. Fund., d=60 mm 7,000 St
1.14. 150 Rohrpfosten setzen inkl. Fund., d=76 mm 18,000 St
1.14. 160 Bodenhülse liefern, d=60 mm 7,000 St
1.14. 170 Bodenhülse liefern, d=76 mm 18,000 St
1.14. 180 Rohrmast D=193 mm liefern 11,000 m
1.14. 190 Gabelst. Stahl liefern, 350/48 mm 12,000 m
1.14. 200 Fundament herstellen 8,000 m3
1.14. 210 Rohrmast setzen, D=193 mm 2,000 St
1.14. 220 Ankerkorb Gabelst. 350-500 mm liefern 4,000 St
1.14. 230 Ankerkorb Rohrmast liefern 2,000 St
1.14. 240 Rohrmast setzen, D=193 mm 2,000 St
1.14. 250 Gabelständer montieren, 350/48 mm 4,000 St
1.14. 260 Schild anbringen, Ronden 25,000 St
1.14. 270 Schild anbringen, Dreiecke/Rauten 6,000 St
1.14. 280 Schild anbringen, Rechteck 4,000 St
1.14. 290 Schild anbringen, Zusatzschilder 12,000 St
1.14. 300 Schild anbringen, Wegweiser an Gabelst. 2,000 St
1.14. 310 Schild anbringen, Vorwegweiser an Rohrmast 2,000 St
1.15 Abbruch, Demontage, Sonstiges
1.15. 10 Bewuchs mähen 1.000,000 m2
1.15. 20 Hindernis abbr., Rohre KS bis DN 300 15,000 m
1.15. 30 Hindernis abbr., Rohre B/StB DN 300-600 100,000 m
1.15. 40 Hindernis abbr., Rohre B/StB DN 800-1000 210,000 m
1.15. 50 Hindernis im Boden, Beton abbrechen 10,000 m3
1.15. 60 Hindernis im Boden, Stahlbeton abbrechen 5,000 m3
1.15. 70 Messschacht abbrechen 5,000 St
1.15. 80 Auffüllung/Sicherung Beton C 8/10 5,000 m3
1.15. 90 Fundamentbeton C 25/30 3,000 m3
1.15. 100 Stahlplatten für Schutz Gasleitung 5,000 m2
1.15. 110 Absperrpfosten, herausnehmbar 4,000 St
1.15. 120 Wegesperre, drehbar, l.W. 200 cm 2,000 St
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Bauwerksreinig...
1.15. 130 Graffiti-Bemahlung entfernen 50,000 m2
1.15. 140 Reinigung der Betonoberfläche 450,000 m2
1.15. 150 Instandsetzung mit PCC herst. 30,000 m2
1.15. 160 Graffitischutz herstellen 450,000 m2
1.16 Kabeltrasse Signalanlagen Tunnel
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Leitungsgräben...
1.16. 10 Leitungsgraben, T bis 1,25 m 330,000 m3
1.16. 20 Leitungsgraben, T bis 1,75 m 30,000 m3
1.16. 30 Leitungsgraben, T bis 3,0 m 20,000 m3
1.16. 40 Handschachtung bei Bodenbewegungen 20,000 m3
1.16. 50 Sand 0/4 für Einbettung Kabelschutzrohre 180,000 m3
1.16. 60 Leitungsgrabenverfüllung 230,000 m3
1.16. 70 Verdrängten Boden einbauen 30,000 m3
1.16. 80 Boden abfahren, entsorgen 140,000 m3
1.16. 90 Trassenwarnband 440,000 m
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Grabenlose Ver...
1.16. 100 Baustelle einrichten, vorhalten und räumen 1,000 psch
1.16. 110 Herstellung der Start- und Zielbaugrube 1,000 psch
1.16. 120 Schutzrohr DA355 liefern und verschweißen 100,000 m
1.16. 130 Kabelschutzrohre DA110 liefern und verschweißen 400,000 m
1.16. 140 Pilotbohrung herst. 100,000 m
1.16. 150 Aufweitungsbohrung(en) herst. 100,000 m
1.16. 160 Schutzrohr DA355 einziehen 100,000 m
1.16. 170 Kabelschutzrohe DA110 als Bündel einziehen 100,000 m
1.16. 180 Prüfung der Durchgängigkeit 400,000 m
1.16. 190 Suspension entfernen 10,000 m3
(Auto) AUSFÜHRUNGSHINWEISE Kabelschutzroh...
1.16. 200 Kabelschutzrohrtrasse 2 x 4 DN 110 PEHD 45,000 m
1.16. 210 Kabelschutzrohrtrasse 2 x 2 DN 110 PEHD 150,000 m
1.16. 220 Kabelschutzrohrtrasse 1 x 2 DN 110 PEHD 215,000 m
1.16. 230 Kabelschutzrohrtrasse 1 x DN 110 PEHD 30,000 m
1.16. 240 Rohrbogen DN 110 PEHD, 45 Grad 6,000 St
1.16. 250 Rohrbogen DN 110 PEHD, 90 Grad 8,000 St
1.16. 260 Verschlussbecher DN 110 8,000 St
1.16. 270 Verbindungsmuffe DN 110 10,000 St
1.16. 280 Anschluss Rohr DN110 an Bestand 2,000 St
1.16. 290 Kabelzugschacht 1000/600 5,000 St
1.16. 300 Kabelzugschacht 1200/800 9,000 St
1.16. 310 Kabelzugschacht 2000/600 2,000 St
1.16. 320 Mehrtiefe 0,25 m für Schacht 100x60 cm 1,000 St
1.16. 330 Mehrtiefe 0,25 m für Schacht 120x80 cm 6,000 St
1.16. 340 Ausbrechen Rohreinführungen DN 110 140,000 St
1.16. 350 Vortriebsrohr PE DA110 in Kabelschacht einb. 8,000 St
1.16. 360 Aushebegriffe die Schachtdeckel 1,000 St
1.16. 370 Kabeltrasse einmessen, Bestandsunterl. 1,000 psch
1.17 Stundenlohnarbeiten
(Auto) HINWEIS: Die nachfolgenden Ansät...
1.17. 10 Stundenlohn (Mischlohn) 120,000 h
1.17. 20 Hydraulikbagger mit Ketten, Löffel > 1,5m3 40,000 h
1.17. 30 Hydraulikbagger, Löffel 1-1,5m3 30,000 h
1.17. 40 Radlader einschl. Fahrer 20,000 h
1.17. 50 LKW 12-20 t mit Fahrer 30,000 h
1.17. 60 LKW bis 12 t mit Fahrer 20,000 h
1.17. 70 Planierraupe 55-88 kW mit Fahrer 15,000 h
1.17. 80 Vibrationswalze mit Fahrer 10,000 h
1.17. 90 Kompressor ohne Bedienung 10,000 h
1.17. 100 Tauchpumpe einschl. Zubehör 20,000 h
2 Landschaftsbau
2. 1 Vorbereitende Arbeiten
2. 1. 10 Schutzzaun aus Holz herstellen 350,000 m
2. 1. 20 Baugelände abräumen 6.500,000 m2
2. 1. 30 Mähen der Ansaatflächen, Böschung 22.000,000 m2
2. 1. 40 Mähen der Ansaatflächen, eben/leicht geneigt 22.500,000 m2
2. 2 Ansaatarbeiten
2. 2. 10 Oberboden BK 1-3, BG 1 lockern bis 10 cm 22.500,000 m2
2. 2. 20 Schnellbegrünung Bromus secalinus liefern 146,000 kg
2. 2. 30 Sähilfe liefern 827,000 kg
2. 2. 40 Nass-Ansaat für "Zwischenbegrünung" herstellen 22.000,000 m2
2. 2. 50 Ansaat für "Zwischenbegrünung" herstellen 22.500,000 m2
2. 2. 60 Ansaatfläche "einjährige Zwischenbegrünung" walzen 22.500,000 m2
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Bauportal, Baumaschinen, Baugeräte