Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Nürnberger Umland, Erlangen, Ansbach, Dinkelsbühl für Fugen- und Rissverpressarbeiten

Ausschreibung Los-ID 2293562

Sie wollen mehr Informationen über aktuelle Ausschreibungen Ihrer Branche und Region? Ganz einfach, wir senden Ihnen diese gerne per Email zu, völlig unverbindlich.
Jetzt Informationen anfordern!
Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Fassadensanierung Naturstein BT-A
Fassadensanierung Naturstein BT-A
II.1.4) Kurze Beschreibung: Generalsanierung des städtischen Marie-Therese-Gymnasiums, NGF gesamt ca. 8.900 m2.



II.1.5) Geschätzter Gesamtwert
II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2) Beschreibung
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 45214220 Bau von weiterführenden Schulen
45452000 Fassadenreinigungsarbeiten
45453100 Sanierungsarbeiten

II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE252 Erlangen, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:
Schillerstrasse, Erlangen



II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: BT-A, Fassadensanierung am besteh. denkmalgeschützten Altbau:
Naturstein-Fassadensanierung Rustikazonen Nord am besteh. denkmalgeschützten Altbau
300 m2 Schutz- und Abdeckarbeiten, Fenster, Böden, fertige Oberflächen Gesimse etc.
10 St Musterlegungen für verschiedene Oberflächen
420 m2 Reinigung (Partikelstrahl und Heißdampf) Natursteinflächen Sandstein und Kalkstein Flächen Rustikazonen auch Zierelemente der Fassade aus 1910
350 m Stoßfugen öffnen, Rustikazone Sandsteinquader Mauerwerk
100 m Geöffnete Stoßfugen Vertieft/zurückversetzt verfugen
30 m Rissesanierung verpressen und schließen
50 St Entfernen von Altergänzungen
50 St Antragungen und Ergänzungen
225 m Neuverfugung an Fenstern zu Naturstein



II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien
Preis

II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 24/10/2022
Ende: 31/05/2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein

II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14) Zusätzliche Angaben
- Schulen( Grundschulen, Gymnasien)
- Sanierungobjekt
91 - Nürnberger Umland, Erlangen, Ansbach, Dinkelsbühl
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

038b_FassSanierung_Naturstein
1 FASSADENSANIERUNG NATURSTEIN BT A ==================================== (Baudenkmal)
Fristen für die Ausführung
Ergänzung der Angebotsanforderung
1. ALLGEMEINE BAUBESCHREIBUNG
2. BESCHREIBUNG SANIERUNG BESTANDSGEBÄUDE
3. BAUSTELLENORDNUNG / ANGABEN ZUR AUSFÜHRUNG
4. GEWERKESPEZIFISCHE VORBEMERKUNGEN FASSADENSANIERUNG
1. 1 TITEL 1 - BESONDERE BAUSTELLENEINRICHTUNG
1. 1. 1 Besondere Baustelleneinrichtung 1,000 psch
1. 1. 2 Materialcontainer 1,000 psch
1. 1. 3 Längervorhaltung Materialcontainer 12,000 Stck/Wo
1. 2 TITEL 2 - BESONDERE SCHUTZ- UND HILFSMASSNAHMEN
AUSFÜHRUNGSBESCHREIBUNG.: Abkleben Folie / Schützen
1. 2. 1 Schutz der Fenster bis 1 m2 4,000 st
1. 2. 2 Schutz der Fenster 1 bis 2 m2 6,000 st
1. 2. 3 Schutz der Fenster 3 bis 4 m2 3,000 st
1. 2. 4 Schutz der Fenster 4 bis 5 m2 10,000 st
1. 2. 5 Schutz der Türen 7 bis 10 m2 2,000 st
1. 2. 6 Schutz der sonstige Fenster über 5 m2 62,000 m2
1. 2. 7 Schutz der Fensterbleche, 0,35 - 0,50 m tief, 36,000 m
1. 2. 8 Schutz der Gesimsbleche, 0,15 - 0,25 m tief, 50,000 m
1. 2. 9 Schutz der Fallrohre, DN 100 - DN 150 30,000 m
1. 2. 10 Abkleben von linearen Bauteilen, mit Klebeband 50 mm breit 50,000 m
1. 2. 11 Abkleben von gerundeten Bauteilen, mit Klebeband 50 mm breit 20,000 m
1. 2. 12 Böden mit Folienabdeckung schützen, verkleben, 100,000 m2
1. 2. 13 Böden mit folienkaschiertem Malervlies schützen, 75,000 m2
1. 2. 14 Umsetzen Bodenschutz Malervlies auf Böden 75,000 m2
1. 2. 15 Abdeckungen Gitter und Schächte 10,000 m2
1. 2. 16 Schutz der Putzfläche 130,000 m2
1. 3 TITEL 3 - MUSTER DOKUMENTATION NATURSTEIN
1. 3. 1 Dokumentation "SAN. ÄUSS. NATURSTEINFASSADE BT A " 1,000 psch
HINWEIS Musterflächen:
1. 3. 2 Muster Reinigung Naturstein / Eingangsportal Nord 1,000 st
1. 3. 3 Muster Reinigung Naturstein Sandsteinquaderfläche, Rustikaz. Reinigung, Fugen (senkrechte Pressfugen) öffnen, 1,000 st
1. 3. 4 Muster Reinigung Naturstein Kalksteinfläche, Sockelzone. 1,000 st
1. 3. 5 Muster Verfugung zw. neuem Fenster und best. Naturstein 1,000 st
1. 3. 6 Muster Ergänzung bei Naturstein "Sandstein" gelb 2,000 st
1. 3. 7 Muster Ergänzung Kunststein/Beton 2,000 st
1. 3. 8 Muster Verfestigung Kalkstein 3,000 st
1. 4 TITEL 4 - REINIGUNG / VORBEREITUNG
AUSFÜHRUNGSBESCHREIBUNG STEINSANIERUNG
1. 4. 1 Heißdampfreinigung Rustikazone Kalkstein oder Sandstein 300,000 m2
1. 4. 2 Heißdampfreinigung Fass. Gesims Sandstein, Abm. 35-50 cm 57,000 m
1. 4. 3 Heißdampfreinigung Granittreppenanlage, Nord, Podest +3 Stg. 2,000 st
1. 4. 4 Zulage Heißdampfreinigung Leibung Fenstereinfassung Typ 1 7,000 st
1. 4. 5 Zulage Heißdampfreinigung Leibung Fenstereinfassung Typ 2 3,000 st
1. 4. 6 Zulage Heißdampfreinigung Leibung Fenstereinfassung Typ 3 3,000 st
1. 4. 7 Zulage Heißdampfreinigung Leibung Fenstereinfassung Typ 4 7,000 st
1. 4. 8 Zulage Heißdampfreinigung Leibung Türeinfassung Typ 1 1,000 st
1. 4. 9 Zulage Heißdampfreinigung Erker/Balkonbasis 1. OG 1,000 st
1. 4. 10 Partikelstrahlreinigung Haupt-Eingangsportal Nord 1,000 psch
1. 4. 11 Partikelstrahlreinigung Kalksteinsockel Nord 80,000 m2
1. 4. 12 Dauerelastische Fugen b/t 5-10 / 5-10 mm, entfernen 58,000 m
1. 5 TITEL 5 - SANIERUNG NATURSTEINFASSADE AUSSEN
1. 5. 1 Stoßfugen öffnen, Rustikazone Sandsteinquader Mauerwerk 350,000 m
1. 5. 2 Geöffnete Stoßfugen Vertieft/zurückversetzt verfugen, 100,000 m
1. 5. 3 Fugen ertüchtigen, Sandstein, Abm b/t - 10/50 mm 15,000 m
1. 5. 4 Fugen ertüchtigen, Sandstein, Abm b/t - 20/50 mm 15,000 m
1. 5. 5 Fugen ertüchtigen, Kalkstein, Abm b/t - 10/50 mm 15,000 m
1. 5. 6 Risse schmal bis 5 mm 20,000 m
1. 5. 7 Risse mittelbreit über 5 bis 10 mm 10,000 m
1. 5. 8 Risse breit über 10 bis 20 mm 5,000 m
AUSFÜHRUNGSBESCHREIBUNG: Ergänzungen bei Natur- und Kunststein.
1. 5. 9 Abstimmung der Kennwerte des Natur- oder Kunststeins. 1,000 psch
1. 5. 10 Entfernen von Altergänzungen, V: 45-75 cm³ 25,000 st
1. 5. 11 Entfernen von Altergänzungen, V: 75-300 cm³ 24,000 st
1. 5. 12 Entfernen von Altergänzungen, V: 300-2000 cm³ 5,000 st
1. 5. 13 Ergänzungen bis 25 qcm Ansichtsfläche und 3 cm Tiefe 25,000 st
1. 5. 14 Ergänzungen bis 100 qcm Ansichtsfläche und 3 cm Tiefe 24,000 st
1. 5. 15 Ergänzungen bis 400 qcm Ansichtsfläche und 5 cm Tiefe 5,000 st
1. 5. 16 Neuverfugung an Fenstern zu Naturstein, gerade 165,000 m
1. 5. 17 Neuverfugung an Fenstern zu Naturstein, gerundet 40,000 m
1. 5. 18 Dauerelastische Verfugung PU Material, b/t 10-10 cm 90,000 m
1. 6 TITEL 6 - STUNDENLOHNARBEITEN
STUNDENLOHNARBEITEN
1. 6. 1 Qualifizierte Stundenlohnarbeiten Restaurator Naturstein - Meister 12,000 h
1. 6. 2 Qualifizierte Stundenlohnarbeiten Restaurator Naturstein - Facharbeiter 24,000 h
1. 6. 3 Helfertätigkeit 10,000 h
VERFESTIGUNG KALKSTEIN AUSSEN
1. 6. 4 Verfestigungsmaterial für Kalkstein 60,000 l
1. 6. 5 Verfestigungsmittel aufbringen 20,000 h
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Bauportal, Cleanerportal, Bauausführung, Reinigungs-Dienstleistungen, Rohbau, Fassadenreinigung, Sanierungsarbeiten an Bauwerken, Steinfassaden, Fugen- und Rissverpressarbeiten, Fugenabdichtung

 

Sie wollen mehr Informationen über aktuelle Ausschreibungen Ihrer Branche und Region? Ganz einfach, wir senden Ihnen diese gerne per Email zu, völlig unverbindlich.
Jetzt Informationen anfordern!