Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Bamberg, Lichtenfels, Coburg, Sonneberg für Baustelleneinrichtungen, Sicherheitseinrichtungen

Ausschreibung Los-ID 1727935

Submission in : 28 Tagen 9 Stunden 36 Minuten

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Baumeisterarbeiten Baustelleneinrichtung (Vermessung, Chemo-Toilette, Bauzaun, Bauwasser, Baustrom) Bereitstellungsfläche zur Abholung herrichten
Baumeisterarbeiten Baustelleneinrichtung (Vermessung, Chemo-Toilette, Bauzaun, Bauwasser, Baustrom) Bereitstellungsfläche zur Abholung herrichten

f) Art und Umfang der Leistung, ggf. aufgeteilt in Lose:

Baumeisterarbeiten

Baustelleneinrichtung (Vermessung, Chemo-Toilette,

Bauzaun, Bauwasser, Baustrom)

Bereitstellungsfläche zur Abholung herrichten

(ca. 1000 m²)

Auffüllung Baugrube lösen, laden, fördern, lagern

1 km T bis 1,50 m (ca. 530 m³)

Schotter 0/56 Arbeitsplanum/Arbeitsraum verfüllen (ca. 500 m³)

Erdarbeiten Leitungsbau (ca. 100 m)

Wasserhaltung

Kunststoffrohrleitung herstellen, DN 400 (ca. 75 m)

Vollbiologische Kleinkläranlage

Erdungsanlage

Ortbeton Bodenplatte Stahlbeton C25/30 XC3 WU

D 25 cm (ca. 155 m²)

Betonstahlmatte B500A Lagermatte (ca. 3550 kg)

Mauerwerk Außenwand Planziegel SFK6 RDK0,6

D 36,5 cm (ca. 155 m²)

Mauerwerk Innenwand Planziegel SFK20 RDK1

D 24 cm (ca. 70 cm²)

Ringanker Ziegel WU-Schale B 36,5 cm L 250 mm

H 238 m Außenwände (ca. 48 m)

Luftabgas-Schornstein mehrschalig einzügig Luft-

schacht Durchm. 16 cm B 36 cm L 50 cm H 7,66 m

Erstellen Abbau Arbeits-Schutzgerüst Standgerüst

längenorientiert 3kN/m² SW09 (ca. 255 m²)

Traufstreifen aus Betonbord und Kies (ca. 50 m)
- Verwaltungsgebäude
96 - Bamberg, Lichtenfels, Coburg, Sonneberg
-
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Baumeisterarbeiten
1 BAUMEISTERARBEITEN
1. 1 Baustelleneinrichtung für die Belange des AG
Hinweis bestehendes Gelände
1. 1. 1 Vermessung bestehendes Gelände 1,000 Psch
1. 1. 2 Einmessen Abstecken Baugrube 1,000 Psch
1. 1. 3 Einmessen Abstecken Hauptachsen 1,000 Psch
1. 1. 4 Einmessen von Achsen 1,000 Psch
1. 1. 5 Höhenfestpunkt herstellen aus Beton-Quader mit Rundkopfbolzen 1,000 St
1. 1. 6 Meterriss herstellen, im Gebäude 2,000 St
1. 1. 7 Chemo-Toiletten aufstellen und räumen 1,000 St
1. 1. 8 Chemo-Toiletten vorhalten, einschl. wöchentlicher Leerung und Reinigung 40,000 StWo
Bauzaun
1. 1. 9 Bauzaun aufstellen, H 2m, unbefestigter Untergrund 140,000 m
1. 1. 10 Tür einbauen 1,000 St
1. 1. 11 Tor einbauen 2,000 St
1. 1. 12 Vorbeschriebenen Bauzaun instandhalten 9,000 Mt
1. 1. 13 Vorbeschriebenen Bauzaun vorhalten 9,000 Mt
1. 1. 14 Vorbeschriebenen Bauzaun umsetzen 50,000 m
1. 1. 15 Vorbeschriebenen Bauzaun räumen 140,000 m
Bestandsdokumentation
1. 1. 16 Bestandsdokumentation 1,000 Psch
1. 2 Vorbereitende Maßnahmen
Bereitstellungsfläche zur Abholung
Vorbereitung Bereitstellungsfläche zur Abholung
1. 2. 1 Pflanzliche Bodendecke und Oberboden profilgerecht abtragen laden fördern Miete setzen 1.000,000 m2
1. 2. 2 Erdplanum herstellen 1.000,000 m2
1. 2. 3 Untergrund verdichten 1.000,000 m2
1. 2. 4 Geotextil als Trennschicht, GRK 5, 300 g/m2 120,000 m2
1. 2. 5 Schottertragschicht, 0/56, D 30cm, Ev2 = 60 MPa Zufahrt Bereitstellungsfläche 120,000 m3
Vorbereitung Baufeld
1. 2. 6 Bestehendes Tor Baufeld abbrechen, laden, fördern, abladen 1,000 Psch
1. 2. 7 Stammschutz durch Ummantelung Bohlen Polsterung U 1-1,5m H mind. 2m herstellen, vorhalten, beseitigen 1,000 St
1. 2. 8 Schutzzaun durch Umzäunung H 2m Viereckdrahtgeflecht L 2,5m 20,000 m
1. 2. 9 Fläche mähen Schnittgut aufnehmen fördern auf LKW AN laden entsorgen Wuchs-H bis 150cm 1.100,000 m2
1. 2. 10 Provisorische Asphaltdeck- und tragschicht abbrechen, laden, fördern, Geräteeinsatz mgl. D 5-10cm 35,000 m2
1. 2. 11 Zulage Provisorische Asphaltdeck- und tragschicht, Schichtdicke 10-15cm 35,000 m2
1. 2. 12 Behelfsüberfahrt Brückenkl.12 L 3m B bis 6m Stahl herstellen, vorhalten, auf- u. abbauen, räumen 18,000 m2
1. 3 Bauwasserversorgung / Trinkwasseranschluss
1. 3. 1 Ausbauen von vorh. Rohrleitungen DN/OD 40 20,000 m
1. 3. 2 Abtrennung Quellwasserleitung 1,000 St
1. 3. 3 Trink-/Bauwasserverteiler einrichten 1,000 Psch
1. 3. 4 Druckrohr aus PE, DN/OD 40 10,000 m
1. 3. 5 Schweißmuffenwinkel 45-90 Grad aus PE, DN/OD 40 2,000 St
1. 3. 6 Elektroschweißmuffe als Doppelmuffe, DN/OD 40 1,000 St
1. 3. 7 Endfitting, DN/OD 40 1,000 St
Hinweis
1. 3. 8 Edelstahlrohr, d 28 mm, PN 10 2,000 m
1. 3. 9 Zulage für Fittings, d 28 mm 3,000 St
1. 3. 10 Wasserzähler-Einbaugarnitur, waagerecht 1,000 St
1. 3. 11 Einbau von Hauswasserzähler 1,000 St
1. 4 Baustromversorgung
Baustromanschluss / -verteiler
1. 4. 1 Stellung eines Baustromverteilers 2,000 St
1. 4. 2 Vorhaltung und monatliche elektrische Überprüfung nach VDE des Baustromverteilers 13,000 Mt
1. 4. 3 Umsetzen der Baustromverteiler 2,000 St
1. 4. 4 Steckdosenverteiler 1,000 St
1. 4. 5 Gummischlauchleitung H07RN-F 5 x 16mm², 40,000 m
1. 4. 6 Gummischlauchleitung H07RN-F 5 x 2,5mm², 20,000 m
1. 4. 7 Gummischlauchleitung H07RN-F 3 x 1,5mm², 50,000 m
1. 4. 8 NYY-J 1x35mm² für Potentialausgleich der Baustromverteiler 30,000 m
1. 4. 9 Demontage Baustromversorgung 1,000 Psch
1. 4. 10 Aufrechterhaltung und Wartung 3,000 St
1. 5 Baustellenbeleuchtung
Baustellenbeleuchtung
1. 5. 1 Feuchtraumwannenleuchte LED 30-40W 8,000 St
1. 5. 2 Monatliche Vorhaltung der vorbeschriebenen Feuchtraumwannenleuchten 4,000 Mt
1. 5. 3 LED Strahler 200-300W 3,000 St
1. 5. 4 Monatliche Vorhaltung der vorbeschriebenen LED Strahler 9,000 Mt
1. 5. 5 Schalter mit Stecker für Baustellenbeleuchtung 1,000 St
1. 5. 6 Demontage der Baubeleuchtung 1,000 Psch
1. 6 Sicherungsarbeiten
1. 6. 1 Verkehrsrechtliche Anordnungen bei Behörde einholen 1,000 Psch
1. 6. 2 Verkehrszeichen aufbauen 5,000 St
1. 6. 3 Verkehrszeichen vorhalten 10,000 Mt
1. 6. 4 Bake, beleuchtet, aufstellen 5,000 St
1. 6. 5 Baken, beleuchtet, vorhalten 10,000 Mt
1. 6. 6 Bake, unbeleuchtet, aufstellen 5,000 St
1. 6. 7 Baken, unbeleuchtet, vorhalten 10,000 Mt
1. 6. 8 Hinweisschild "Betreten verboten" aufstellen 2,000 St
1. 6. 9 Hinweisschild "Betreten verboten", vorhalten 20,000 Mt
1. 7 Erdarbeiten Baugrube
TECHNISCHE ANGABEN-DIN 18 300 Erdarbeiten
ZU 1. GELTUNGSBEREICH
ZU 2. STOFFE, BAUTEILE
ZU 3. AUSFÜHRUNG
ZU 5. ABRECHNUNG
Hinweis Baufeldvorbereitung
Hinweis Bodengutachter
Bereitstellungsfläche - bereitgestellt durch AG auf separatem Grundstück
Arbeitsplanum / Baustraße herstellen
1. 7. 1 Oberste Auffüllschicht abräumen aufnehmen fördern lagern D 10-15cm Gras-Kraut-Aufwuchs 680,000 m2
1. 7. 2 Auffüllung Baugrube lösen laden fördern lagern 1km T bis 1,50m 540,000 m3
1. 7. 3 Planum Baugrube für Arbeitsplanum Abweichung +/-2cm 430,000 m2
1. 7. 4 Sohle Arbeitsplanum Baugrube verdichten 430,000 m2
1. 7. 5 Geotextil als Trennschicht, GRK 5, 300 g/m2 430,000 m2
1. 7. 6 Schottertragschicht, 0/56, D 30-50cm, Ev2 = 60 MPa Arbeitsplanum 170,000 m3
1. 7. 7 Zulage Schottertragschicht, Ausbildung Rampe 25,000 m3
1. 7. 8 Mehrdicke Schottertragschicht, Ausbildung Kranstandfläche Gesamtdicke 80cm 15,000 m3
Aushub Baugrube
1. 7. 9 Boden Baugrube lösen lagern T bis 2,50m Homogenbereich B3 SU SU* UM 140,000 m3
1. 7. 10 Schotter-Kies-Boden-Gemisch Baugrube lösen lagern T bis 0,50m 16,000 m3
1. 7. 11 Leistung wie vor, jedoch großflächiger Abtrag D 10-15cm 250,000 m2
1. 7. 12 Handschachtung in allen Tiefen Auffüllungen + HB B3 10,000 m3
1. 7. 13 Hindernisse im Boden Stb-Teile ausbauen transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 30,000 t
1. 7. 14 Hindernis aus Rohrleitung bis DN200 ausbauen, entsorgen 20,000 m
1. 7. 15 Planum Baugrube Abweichung +/-2cm 515,000 m2
1. 7. 16 Gründungssohle Baugrube verdichten 515,000 m2
Vorbereitung Gründungssohle Kleinkläranlage
1. 7. 17 Einbau Schrobben 60/120 3,000 m3
1. 7. 18 Geotextil als Trennschicht, GRK 5, 300 g/m2 15,000 m2
1. 7. 19 Schottertragschicht, 0/56, D 20cm, Ev2 = 80 MPa Gründungssohle Kleinkläranlage 3,000 m3
Verfüllung
1. 7. 20 Vorhandene Schottertragschicht ergänzen, 0/56, D 20-30cm, EV2 80-100 MPa 75,000 m3
1. 7. 21 Arbeitsraum verfüllen Baugrube Schotter 0/56 D 2,0-2,5m DPr 1, mind. EV2 80 MPa 180,000 m3
1. 7. 22 Leistung wie vor, jedoch provisorische Zufahrt herstellen D 20-100 cm 80,000 m3
Prüfungen
1. 7. 23 Kontrollprüfung Proctordichte 1,000 St
1. 7. 24 Kontrollprüfung Verformungsmodul 1,000 St
1. 7. 25 Probefeld erstellen, Kontrollprüfung Verformungsmodul 1,000 St
1. 8 Erdarbeiten Leitungsbau
Leitungen im Arbeitsplanum
Hinweis Verlegung Leitungen im Arbeitsplanum
1. 8. 1 Aufgefüllter Schotter Graben lösen fördern lagern Sohlen-B ca. 1,0m T bis 0,5m 40,000 m
1. 8. 2 Aufgefüllter Schotter Graben lösen fördern lagern Sohlen-B ca. 0,8m T bis 0,5m 20,000 m
1. 8. 3 Aufgefüllter Schotter Graben lösen fördern lagern Sohlen-B ca. 0,3m T bis 0,5m 10,000 m
1. 8. 4 Bettung und Überdeckung aus Basaltsplitt 20,000 m3
1. 8. 5 Verfüllen von Leitungsgräben Schotter 0/56 DPr 1 80,000 m3
Leitungen außerhalb des Baufeldes
Hinweis Verlegung Leitungen außerhalb des Baufeldes
1. 8. 6 Auffüllung Graben Entwässerungsltg Schächte Elektroleerrohre lösen laden fördern lagern Sohlen-B 0,5-0,6m T bis 1,25m 50,000 m3
1. 8. 7 Bettung und Überdeckung aus Basaltsplitt 12,000 m3
1. 8. 8 Verfüllen von Leitungsgräben Schotter 0/56 DPr 1 40,000 m3
1. 9 Wasserhaltung
TECHNISCHE ANGABEN-DIN 18 305 Wasserhaltungsarbeiten
ZU 3. AUSFÜHRUNG: - Hinweis Grundwasser
1. 9. 1 Einleitungsgenehmigung 1,000 Psch
1. 9. 2 Pumpensumpf herstellen rückbauen Betonbrunnenring DN800 T bis 1m 2,000 St
1. 9. 3 Pumpe Elektromotor ein- ausbauen 30-60m3/h Förder-H bis 5m 2,000 St
1. 9. 4 Pumpe Elektromotor vorhalten betreiben 30-60m3/h Förder-H bis 5m 40,000 St/d
1. 9. 5 Pumpe Elektromotor umsetzen 30-60m3/h Förder-H bis 5m 1,000 St
1. 9. 6 Schaltstation aufstellen anschließen abbauen 2Pumpen 1,000 St
1. 9. 7 Schaltstation vorhalten 2 Pumpen 40,000 St/d
1. 9. 8 Druckrohr ein- ausbauen 30,000 m
1. 9. 9 Abflussltg ein- ausbauen 5,000 m
1. 9. 10 Zähler ein- ausbauen 50m3/h 1,000 St
1. 9. 11 Zähler vorhalten betreiben 50m3/h 40,000 St/d
1. 9. 12 Ableitung Grundwasser Kanal Absetzbecken Container 10-15m3 aufstellen vorhalten betreiben abbauen 1,000 Psch
1. 9. 13 Überwachung Wartung Grundwasserabsenkung 40,000 d
1. 9. 14 Fernüberwachung Grundwasserabsenkung während Betrieb 24h Alarmbereitschaft 40,000 d
1.10 Entwässerungskanalarbeiten
Bachverrohrung
1.10. 1 Vorübergehender Aufstau des Bachbettes herstellen 1,000 St
1.10. 2 Umleitung vorhandenes Bachbett 40,000 m
1.10. 3 Verbindung vorhandener Bachbett 1,000 St
1.10. 4 Betrieb der Wasserhaltungsanlage 30,000 h
1.10. 5 Bachbett räumen 35,000 m
1.10. 6 Kunststoffrohrleitung herstellen, DN 400 75,000 m
1.10. 7 Kunststoffrohrleitung herstellen, DN 150 5,000 m
1.10. 8 Bogen aus PP einbauen, DN 400 4,000 St
1.10. 9 Bogen aus PP einbauen, DN 150 3,000 St
1.10. 10 Einfachabzweig 45° aus PP einbauen 3,000 St
1.10. 11 Überschiebemuffe aus PP einbauen, DN 400 6,000 St
1.10. 12 Überschiebemuffe aus PP einbauen, DN 150 3,000 St
1.10. 13 Vorhandenen Kanal anschließen, DN 150 3,000 St
1.10. 14 Austauschmaterial als Rohrumhüllung und Bachbettverfüllung einbauen 55,000 m3
1.10. 15 Rückbau Bachverrohrung 1,000 Psch
Gebäudeentwässerung
1.10. 16 Bodendurchführung 3,000 St
1.10. 17 Kunststoffrohrleitung herstellen, DN/OD 110 90,000 m
1.10. 18 Kunststoffrohrleitung herstellen, DN/OD 125 5,000 m
1.10. 19 Kunststoffrohrleitung herstellen, DN/OD 160 10,000 m
1.10. 20 Schachtanschluss herstellen 2,000 St
1.10. 21 Bogen aus PP einbauen, DN/OD 110 35,000 St
1.10. 22 Bogen aus PP einbauen, DN/OD 125 1,000 St
1.10. 23 Bogen aus PP einbauen, DN/OD 160 2,000 St
1.10. 24 Einfachabzweig 45° aus PP einbauen, DN/OD 110/110 8,000 St
1.10. 25 Einfachabzweig 45° aus PP einbauen, DN/OD 125/125 1,000 St
1.10. 26 Einfachabzweig 45° aus PP einbauen, DN/OD 160/160 1,000 St
1.10. 27 Überschiebemuffe aus PP einbauen, DN/OD 110 10,000 St
1.10. 28 Überschiebemuffe aus PP einbauen, DN/OD 125 1,000 St
1.10. 29 Überschiebemuffe aus PP einbauen, DN/OD 160 1,000 St
1.10. 30 Reduzierstück aus PP einbauen, DN/OD 160/110 1,000 St
1.10. 31 Reduzierstück aus PP einbauen, DN/OD 125/110 2,000 St
1.10. 32 Muffenstopfen aus PP einbauen, DN/OD 110 11,000 St
1.10. 33 Muffenstopfen aus PP einbauen, DN/OD 125 1,000 St
1.10. 34 Muffenstopfen aus PP einbauen, DN/OD 160 1,000 St
1.10. 35 Ausl. mit Frosch-klappe herst. 1,000 St
1.10. 36 Regenrohrsandfang herstellen 2,000 St
1.10. 37 Dichtheitsprüfung 105,000 m
1.10. 38 Kanal reinigen 105,000 m
1.10. 39 Abwasserkanal prüfen 105,000 m
1.10. 40 Kanal aufnehmen 10,000 m
1.10. 41 Bohrung/Kernbohrung, d = 175mm, waagerecht 2,000 St
1.11 Kleinkläranlage
1.11. 1 Vollbiologische SBR Kleinkläranlage 1,000 St
1.11. 2 Zulage für Auftriebssicherung 1,000 St
1.11. 3 Zulage für Abdeckplatte DN 2000 1,000 St
1.11. 4 Auflagering, Bauhöhe 60 bis 100 mm 6,000 St
1.11. 5 Zulage Schachtabdeckung 2,000 St
1.11. 6 Zulage Innenschrank und Steuerung 1,000 St
1.11. 7 Luftschlauch-Paket 20 lfdm 1,000 St
1.11. 8 Leerrohrverschluss DN 100 1,000 St
1.11. 9 Technische Montage 1,000 Psch
1.11. 10 Inbetriebnahme und Einweisung 1,000 Psch
1.11. 11 Prüfung Dichtheit 1,000 St
1.11. 12 Bohrung/Kernbohrung, d = 125mm, waagerecht 1,000 St
1.12 Erdungsanlage
Anlagenbeschreibung/Hinweise zur Erdungsanlage:
Ringerder unterhalb der Bodenplatte
1.12. 1 Erdung Ringerder Stahl niro Rd10 70,000 m
1.12. 2 Korroschutz Anschluss- Verbindungsstellen Korroschutzbinde 10,000 St
1.12. 3 Wanddurchführung Durchm. 20mm D 300mm 2,000 St
1.12. 4 Verbinder Kl.H Kreuzverbindung Stahl niro 6,000 St
1.12. 5 Verbinder Kl.H T-Verbindung Stahl niro 10,000 St
1.12. 6 Anschlussfahne Stahl niro Rd10 L 5m 2,000 St
1.12. 7 Anschlussfahne Stahl niro Rd10 L 2m 4,000 St
Fundamenterder in der Fundamentbodenplatte
1.12. 8 Erdung Fundamenterder Rd10-St 70,000 m
1.12. 9 Erdung Fundamenterder Rd10-St Erdungsfestpunkt 2,000 m
1.12. 10 Verbinder Kl.H Kreuzverbindung Stahl verz 6,000 St
1.12. 11 Verbinder Kl.H T-Verbindung Stahl verz 10,000 St
1.12. 12 Anschlussfahne Stahl niro Rd10 L 2m 4,000 St
1.12. 13 Verbinder Kl.H Parallelverbindung Stahl verz 4,000 St
1.12. 14 Anschluss- Verbindungsltg Rd10-St Erder 6,000 m
1.12. 15 Verbindungsklemmen Baustahlmatte 70,000 St
1.12. 16 Erdungsfestpunkt Stahl niro 2,000 St
1.12. 17 Anschluss- und Überbrückungsband 1,000 St
1.12. 18 Dehnungsband 2,000 St
1.12. 19 Anschweißen des vorbeschriebenen Dehnungsbands 2,000 St
1.12. 20 Erstellen eines Prüfbuches 1,000 Psch
1.12. 21 Messen/Prüfen 1,000 Psch
1.13 Betonarbeiten
TECHNISCHE ANGABEN-DIN 18 331 Betonarbeiten
ZU 1. GELTUNGSBEREICH
ZU 2. STOFFE, BAUTEILE
ZU 3. AUSFÜHRUNG
ZU 5. ABRECHNUNG
Kleinkläranlage
1.13. 1 Trennlage PE-Folie 0,3 mm, einlagig, auf Auffüllungen 15,000 m2
1.13. 2 Ortbeton Sauberkeitsschicht unter Kleinkläranlage unbewehrt C12/15 X0 D 15cm 15,000 m2
Gründung
Hinweis Erstellung Einzelfundament
1.13. 3 Ortbeton Sauberkeitsschicht unter Fundamentbalken-/ Einzelfundament unbewehrt C12/15 X0 D 10cm 12,000 m2
1.13. 4 Schalung Sauberkeitsschicht unter Fundamentbalken-/ Einzelfundament/ Kleinkläranlage einhäuptig H bis 15cm 45,000 m
1.13. 5 Ortbeton Fundamentbalken Stahlbeton C25/30 XF1 XC3 B 50cm T 165cm 8,000 m3
1.13. 6 Ortbeton Einzelfundament Stahlbeton C25/30 XF1 XC3 L 2,0m B 1,5m H 0,8m 3,000 m3
1.13. 7 Schalung Fundamentbalken H bis 2,0m 32,000 m2
1.13. 8 Schalung Einzelfundament H 0,5-1m 6,000 m2
1.13. 9 Schal. Öffnung Grundltg. Fundamentbalken, B 50cm, Q 10/10cm 1,000 St
1.13. 10 Schal. Öffnung Grundltg. Einzelfundament, H 60cm, Q 10/10cm 2,000 St
Bauteile mit WU-Anforderung BK1-dW NK-A RW 0,20mm
Hinweis: Bohren der Bodenplatte verboten
1.13. 11 Trennlage PE-Folie 0,3 mm, einlagig, auf Auffüllungen 160,000 m2
1.13. 12 Ortbeton Sauberkeitsschicht unter Bodenplatte unbewehrt C12/15 X0 D 10cm 160,000 m2
1.13. 13 Schalung Sauberkeitsschicht unter Bodenplatte einhäuptig H bis 15cm 55,000 m
1.13. 14 Ortbeton Bodenpl. Stahlbeton C25/30 XC3 WU D 25cm 155,000 m2
1.13. 15 Schalung Bodenpl. einhäuptig H 15-25cm 55,000 m
Ortbetonbauteile in Mauwerkswänden
Fensterstürze Ortbeton
1.13. 16 Ortbeton Sturz Stahlbeton C25/30 XC1 B 24,5cm H 25cm L 276m Dämmung Schalung 4,000 St
1.13. 17 Ortbeton Sturz Stahlbeton C25/30 XC1 B 24,5cm H 45cm L 386cm Dämmung Schalung 1,000 St
Zugstützen
1.13. 18 Ortbeton Stütze Stahlbeton C25/30 XC1 rechteckig Querschn. 24,5x24,5cm H 3-4m Dämmung Schalung 4,000 St
1.14 Bewehrung
1.14. 1 Betonstabstahl B500B Durchm. bis 12mm 1.700,000 kg
1.14. 2 Betonstabstahl B500B Durchm. über 12mm 400,000 kg
1.14. 3 Betonstahlmatte B500A Lagermatte Bodenplatte 3.400,000 kg
1.14. 4 Betonstahlmatte B500A Lagermatte Fundamentbalken 150,000 kg
1.14. 5 Unterstützungskörbe obere Bewehrung 110,000 kg
1.14. 6 Betonstabstahl wie vor beschrieben, jedoch als zusätzliche Leistung als Zulage 50,000 kg
1.15 Gebäudeeinführungen und Kabelschutzrohre
Anlagenbeschreibung
Gebäudeeinführungen
1.15. 1 4-fach höhenverstellbare Mehrsparten-Hauseinführung 1,000 St
1.15. 2 4-fach höhenverstellbare Mehrsparten-Hauseinführung 1,000 St
1.15. 3 Übergangsmuffe DN90 - DN110 1,000 St
Kabelschutzrohr Festplatzverteiler/Notstromeinspeisung
1.15. 4 Trassenwarnband 20,000 m
1.15. 5 Kabelschutzrohr aus PE-HD DN 90 30,000 m
1.15. 6 Rohrabdichtungsdeckel, DN 90 4,000 St
Kabelschutzrohr Kleinkläranlage
1.15. 7 Schutzrohr, DN 110 20,000 m
1.15. 8 Bogen für Schutzrohr, 22-30°, DN 110 3,000 St
1.15. 9 Verschlussbecher, DN 110 2,000 St
1.16 Abdichtungsarbeiten
TECHNISCHE ANGABEN-DIN 18 336 Abdichtungsarbeiten
ZU 3. AUSFÜHRUNG
Abdichtung Aufstandsflächen
1.16. 1 Waagerechte Abdichtung Bodenfeuchte W4-E Wand D 36,5cm Bitumenbahn R500N einlagig 27,000 m2
1.16. 2 Leistung wie vor, jedoch Innenwand D 24cm 14,000 m2
1.16. 3 Leistung wie vor, jedoch Innenwand D 11,5cm 3,500 m2
Abdichtung Sockel
1.16. 4 Abdichtung Wände W2.1-E einlagig Polymerbitumen-Schweißbahn PYE-KTPS4 BA 30,000 m2
1.17 Wärmedämmarbeiten
Sockel
1.17. 1 Perimeterdämmung PS-Hartschaum XPS 0,035W/(mK) D 50mm PW dh 45,000 m2
1.17. 2 Vertikale Dränschicht Dränmatte H 50cm 30,000 m2
1.18 Mauerarbeiten
TECHNISCHE ANGABEN-DIN 18 330 Mauerarbeiten
ZU 1. GELTUNGSBEREICH
ZU 2. STOFFE, BAUTEILE
ZU 3. AUSFÜHRUNG
Außenwände
Hinweis: Ausführung Mauerarbeiten Giebelwände
1.18. 1 Ausgleichsschicht Mörtel H bis 3cm Wand-D 30cm 45,000 m
1.18. 2 Mauerwerk Außenwand Planziegel SFK6 RDK0,65 D 30cm 2 Steinreihen am Wandfuß 45,000 m
1.18. 3 Mauerwerk Außenwand Planziegel SFK6 RDK0,6 D 36,5cm 155,000 m2
1.18. 4 Abgleichen Mauerwerk Giebelabschlüsse Anpassen Steine B 36,5cm 25,000 m
1.18. 5 Zulage Mauerwerk Außenwand Lastverteilungsschwellen Planziegel SFK10 RDK0,75 D 36,5cm 2,000 St
1.18. 6 Zulage Mauerwerk Außenwand Giebelwand als nachgezogene Leistung 35,000 m2
1.18. 7 Zulage Mauerwerk Außenwand Giebelwand Einbindung Giebelanker 6,000 St
1.18. 8 Sparrenausmauerung HLzB SFK6 RDK1,2 NF+2DF MGII D 11,5cm 35,000 m
Innenwände
1.18. 9 Ausgleichsschicht Mörtel H bis 3cm Wand-D 24cm 22,000 m
1.18. 10 Mauerwerk Innenwand Planziegel SFK20 RDK1 D 24cm 70,000 m2
1.18. 11 Leistung wie vor, jedoch als Brüstung 1,500 m2
Fenster-/ Türöffnungen
1.18. 12 Öffnung b. Aufmauern herst. B 760 mm H 950 mm D 36,5cm 2,000 St
1.18. 13 Öffnung b. Aufmauern herst. B 760 mm H 1575 mm D 36,5cm 2,000 St
1.18. 14 Öffnung b. Aufmauern herst. B 3260 mm H 2200 mm D 36,5cm 1,000 St
1.18. 15 Öffnung b. Aufmauern herst. B 2260 mm H 2730 mm D 36,5cm 4,000 St
1.18. 16 Öffnung b. Aufmauern herst. B 1260 mm H 2730 mm D 36,5cm 1,000 St
1.18. 17 Öffnung b. Aufmauern herst. B 885 mm H 2010 mm D 36,5cm 1,000 St
1.18. 18 Öffnung b. Aufmauern herst. B 885 mm H 2335 mm D 24cm 5,000 St
1.18. 19 Öffnung b. Aufmauern herst. B 1010 mm H 2335 mm D 24cm 1,000 St
1.18. 20 Abgleichen Mauerwerk Brüstungsabschlüsse, B 36,5cm 7,000 m
1.18. 21 Abgleichen Mauerwerk Leibungsabschlüsse, B 36,5 cm 45,000 m
1.18. 22 Öffnung überdecken Ziegelsturz tragend gedämmt Außenwand H 11,3cm D 36,5cm B 76cm 4,000 St
1.18. 23 Öffnung überdecken Ziegelsturz tragend gedämmt Außenwand H 11,3cm D 36,5cm B 126cm 1,000 St
1.18. 24 Öffnung überdecken Ziegelsturz tragend gedämmt Außenwand H 11,3cm D 36,5cm B 88,5cm 1,000 St
1.18. 25 Öffnung überdecken Ziegelflachsturz tragend Innenwand H 11,3cm D 24cm B 88,5cm 5,000 St
1.18. 26 Öffnung überdecken Ziegelflachsturz tragend Innenwand H 11,3cm D 24cm B 101cm 1,000 St
1.18. 27 Öffnung überdecken Ziegelflachsturz tragend Innenwand H 11,3cm D 24cm B 201cm 1,000 St
1.18. 28 Ausgleichsschicht Übermauerung Ziegelflachstürze Außenwand 7,000 m
1.18. 29 Ausgleichsschicht Übermauerung Ziegelflachstürze Innenwand 10,000 m
1.18. 30 Öffnung herstellen, bis 100 cm2, D 36,5 cm 2,000 St
1.18. 31 Öffnung herstellen, bis 100 cm2, D 24 cm 5,000 St
Einbauteile Mauerwerk
1.18. 32 Ziegel-Rollladenkasten, statisch selbsttragend, Lichte Breite 76 cm 1,000 St
1.18. 33 Ziegel-Rollladenkasten, statisch selbsttragend, Lichte Breite 226 cm 3,000 St
1.18. 34 Ziegel-Rollladenkasten, statisch selbsttragend, Lichte Breite 326 cm Sonderlänge 1,000 St
1.18. 35 Ringanker Ziegel WU-Schale B 36,5cm L 250mm H 238mm Außenwände 48,000 m
1.18. 36 Ringanker Ziegel-U-Schale B 24cm L 250mm H 238mm Innenwände 22,000 m
1.18. 37 Ankerschiene TA 38/17 Anschluss Ringanker an Dachstuhl 50,000 m
1.18. 38 Maueranschlussschiene Stahl verz Profil 25/15 einschl. Anschlussanker 25,000 m
1.19 Schornsteinanlage
1.19. 1 Luftabgas-Schornstein mehrschalig einzügig Luftschacht Durchm. 16cm B 36cm L 50cm H 7,66m 1,000 St
1.19. 2 Design-Fertigfuß, überputzbarer Designtür 1,000 St
1.19. 3 Thermo-Fußplatte, H 10cm 1,000 St
1.19. 4 Zuluft-Übergang herstellen im Fertigfußbereich 1,000 St
1.19. 5 Kondensatauffangbeutel 1,000 St
1.19. 6 Obere Putztür komplett, Blower-Door dicht, als Zuschlag, je Zug 1,000 St
1.19. 7 Bewehrungs-Set zur statischen biegesteifen Absicherung 4,0m 1,000 St
1.19. 8 Schornsteinhalter Standard als oberste statische Abstützung liefern 2,000 St
1.19. 9 Regenhaube als Schutz gegen Schlagregen Durchm. 16cm 1,000 St
1.20 Gerüstarbeiten
TECHNISCHE ANGABEN-DIN 18 451 Gerüstarbeiten
ZU 1. GELTUNGSBEREICH
ZU 3. AUSFÜHRUNG
Arbeits- und Schutzgerüst
1.20. 1 Statische Berechnung Gerüst 1,000 St
1.20. 2 Erstellen Abbau Arbeits- Schutzgerüst 4Wo Standgerüst längenorientiert 3kN/m2 SW09 H1 H 8 m 255,000 m2
1.20. 3 Gebrauchsüberlassung Arbeits- Schutzgerüst Standgerüst längenorientiert 3.060,000 m2Wo
1.20. 4 Ausbau Fanggerüst Seitenschutz B bis 0,3m oberste Fanglage 4Wo 60,000 m
1.20. 5 Rückbau Fanggerüst Seitenschutz B bis 0,3m oberste Fanglage 60,000 m
1.20. 6 Gebrauchsüberlassung Fanggerüst Seitenschutz B bis 0,3m oberste Fanglage 480,000 mwo
1.20. 7 Aufbau Abbau zusätzl. Leitergang 4Wo H 7-8m 1,000 St
1.20. 8 Gebrauchsüberlassung zusätzl. Leitergang H 7-8m 12,000 StWo
1.20. 9 Aufbau Abbau Überbrückung 4Wo L bis 5m H bis 4m Gerüstbelag 1,000 St
1.20. 10 Gebrauchsüberlassung Überbrückung L bis 5m H bis 4m Gerüstbelag 12,000 StWo
1.21 Außenanlagen
Traufstreifen
1.21. 1 Betonbord TB8/25 Fundament Rückstütze C12/15 D 20cm 40,000 m
1.21. 2 Bordsteinpassstück Bordstein Beton 12,000 St
1.21. 3 Bordsteineckstück Bordstein Beton 90° 9,000 St
1.21. 4 Flusskies, gewaschen 16/32 D 15cm Flächenschüttung 20,000 m2
Entwässerungsrinnen
1.21. 5 Entwässerungsrinne A15 NW 100mm L 1m Polymerbeton Abdeck. Stahl verz Arretierung Fundament Beton C25/30 5,000 m
1.21. 6 Entwässerungsrinne A15 NW 100mm L 0,5m Polymerbeton Abdeck. Stahl verz Arretierung Fundament Beton C25/30 2,000 m
1.21. 7 Einlaufkasten Entwässerungsrinne A15 NW 100mm L 0,5m Polymerbeton Abdeck. Stahl niro Fundament C25/30 4,000 St
1.21. 8 Entwässerungsrinne ablängen, einschl. Abdeckung, Schnittkanten fachgerecht nachbehandeln 4,000 St
1.21. 9 Stirnwände für Entwässerungsrinne 4,000 St
1.22 Stundenlohnarbeiten
Stundenlohnarbeiten
Bauhauptgewerbe
1.22. 1 Baustellen-Mittellohn Stundenlohnarbeiten sämtliche Kosten/Zuschläge 40,000 h
Gerätestunden
1.22. 2 Bagger, Löffelinhalt > 0,5 m3 5,000 h
1.22. 3 Bohr-/ Aufbruchhammer 5,000 h
1.22. 4 LKW, Nutzlast bis 8,0 t 5,000 h
Liefern von Stoffen frei Verwendungsstelle
1.22. 5 Beton C12/15 XO WF 5,000 m3
1.22. 6 Beton C25/30 XC1 WF 5,000 m3
1.22. 7 Rauhe Schalung 20 mm 10,000 m2
1.22. 8 Lose Mineralwolle 10,000 kg
1.22. 9 Liefern Schotter 0/56 10,000 t
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Bauportal, Bauausführung, Rohbau, Baustelleneinrichtungen, Sicherheitseinrichtungen, komplette Rohbauerstellung, Baumeisterarbeiten