Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

 

 

Leistungsbeschreibung herunterladen

Elektrotechnik, Starkstrom-, Schwachstromtechnik in der Region Münster, Rheine, Nordhorn, Coesfeld

Jetzt potentielle Auftragnehmer kontaktieren >>
Der Download ist Premium-Kunden möglich!

 

Diese Leistungsbeschreibung dient der Vorinformation für die Einzelpositionen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie sich bitte als Bieter und fordern die kompletten Vergabeunterlagen beim Auftraggeber an.
 

 

 

Einzelpositionen zum Projekt "48157 Gewerk E1: Allgemeine Elektrotechnik ".

die Positionen als PDF speichern >>>
E1: Allgemeine Elektrotechnik
Beschreibung der Baumaßnahme
II. Beschreibung der geplanten elektrischen Ausrüstung
III. Sonstiges
1 Gewerk E1: Elektrische Ausrüstung und Verkabelung
1. 1 Baustelleneinrichtung und -räumung
1. 1. 10 Baustelleneinrichtung in dem für die einwandfreie, 1 psch
1. 1. 20 Räumen der Baustelle und Abfuhr der gesamten 1 psch
1. 1. 30 Für das Aufstellen und das Abbauen einer mobilen Toiletten- 1 Stck
1. 1. 40 Unterhaltung der v.g. Toilettenkabine. Die Unterhaltung 7 Wo
1. 2 Demontage und Umbau vorh. Installationen
Im Schlammeindickgebäude wird die neue
1. 2. 10 Demontage von Auf-Putz Installationsgeräten wie Schalter, 12 Stck
1. 2. 20 Demontage einer Vor-Ort-Steuerstelle einschl. Entsorgung, 1 Stck
1. 2. 30 Demontage einer Wand- und Deckenleuchte bis 2 x 58 W 1 Stck
1. 2. 40 Demontage von Stark- und Schwachstromleitungen. 20 kg
1. 2. 50 Demontage von PVC-Installationsrohr bis M40 einschl. 24 m
1. 2. 60 Demontage von PVC-Kabelkanal bis 200 mm Breite einschl. 10 m
1. 2. 70 Demontage von Kabelrinnen und Kabelleitern bis 300 mm 8 m
1. 2. 80 Versetzen einer 5-Stufentransformator-Regeleinheit 2 Stck
1. 2. 90 Versetzen eines Raumtemperaturregler (Fabrikat: Maico). 1 Stck
1. 2. 100 Versetzen einer Auf-Putz-Doppelsteckdose. 1 Stck
1. 2. 110 Versetzen einer Auf-Putz-CEE-Steckdose 16 A. 1 Stck
1. 3 Installation, Kabelverlegung und Beleuchtung
Durch den Auftragnehmer sind im wesentlichen folgende
1. 3. 10 Einspeisung UV-Prozesswasserbehandlung NYY-J 5 x 25 mm², 65 m
1. 3. 20 Kabelanschlüsse NYY-J 5 x 25 mm² einschl. Beschriftung, 2 Stck
1. 3. 30 Einspeisung UV-Dosieranlage NYY-J 5 x 10 mm², frei Baustelle 65 m
1. 3. 40 Kabelanschlüsse NYY-J 5 x 10 mm² einschl. Beschriftung, 2 Stck
1. 3. 50 Einspeisung Energiekabel NYY-J 5 x 16mm², frei Baustelle 10 m
1. 3. 60 Kabelanschlüsse NYY-J 5 x 16 mm² einschl. Beschriftung, 2 Stck
1. 3. 70 Steuerkabel NYY-J 7 x 1,5 mm², frei Baustelle liefern und im 145 m
1. 3. 80 Kabelanschlüsse NYY-J 7 x 1,5 mm², einschl. Beschriftung, 4 Stck
1. 3. 90 Energiekabel NYY-J 3 x 2,5 mm², frei Baustelle liefern und 150 m
1. 3. 100 Kabelanschlüsse NYY-J 3 x 2,5 mm², einschl. Beschriftung, 6 Stck
1. 3. 110 Steuerkabel NYY-J 5 x 1,5 mm², frei Baustelle liefern und im 100 m
1. 3. 120 Kabelanschlüsse NYY-J 5 x 1,5 mm², einschl. Beschriftung, 4 Stck
1. 3. 130 NYY-J 3 x 1,5 mm², frei Baustelle liefern und im 65 m
1. 3. 140 Kabelanschlüsse NYY-J 3 x 1,5 mm², einschl. Beschriftung, 4 Stck
1. 3. 150 Installationskabel NYM-J 3 x 1,5 mm², frei Baustelle liefern 90 m
1. 3. 160 Installationskabel NYM-J 5 x 1,5 mm², frei Baustelle liefern 120 m
1. 3. 170 Installationskabel NYM-J 3 x 2,5 mm², frei Baustelle liefern 100 m
1. 3. 180 Steuerkabel A-2YF(L)2Y 4 x 2 x 0,8 mm², frei Baustelle 145 m
1. 3. 190 Anschlüsse A-2YF(L)2Y 4 x 2 x 0,8 mm², einschl. 6 Stck
1. 3. 200 A-2YF(L)2Y 2 x 2 x 0,8 mm², frei Baustelle liefern und im 65 m
1. 3. 210 Anschlüsse A-2YF(L)2Y 2 x 2 x 0,8 mm², einschl. 2 Stck
1. 3. 220 MSR-Installationsleitung, z.B. Ölflex 3 x 0,75 mm², frei 10 m
1. 3. 230 Anschlüsse MSR-Installationsleitung 3 x 0,75 mm², einschl. 2 Stck
1. 3. 240 MSR-Installationsleitung, z.B. Ölflex 5 x 0,75 mm², frei 20 m
1. 3. 250 Anschlüsse MSR-Installationsleitung 5 x 0,75 mm², einschl. 2 Stck
1. 3. 260 CAT7 Erdkabel für Ethernet/Profinetverbindung zwischen vorh. 65 m
1. 3. 270 Lichtwellenleiter-Kabel als Erdkabel für die Verbindung 65 lfdm
Verlegesysteme:
1. 3. 280 Installationsrohr, Nenngröße: M20 20 m
1. 3. 290 Installationsrohr, Nenngröße: M25 30 m
1. 3. 300 Installationsrohr, Nenngröße: M32 8 m
1. 3. 310 Installationsrohr nach VDE 0605, Nenngröße: M32, als starres 4 m
1. 3. 320 Abdichtung von Kabelleerrohren 4 Stck
1. 3. 330 Kabelrinne, aus Edelstahl, W.-Nr. 1.4571, mit Lochprägung 24 m
1. 3. 340 Kabelrinne wie vor, jedoch Breite 200 mm, h = 60 mm, 4 m
1. 3. 350 Horizontalbogen 90°, Höhe 60 mm, Breite 200 mm sonst wie 1 Stck
1. 3. 360 Horizontalbogen 90°, Breite 100 mm sonst wie vor, komplett 2 Stck
1. 3. 370 Vertikalbogen, als Segmentbogen ausgeführt, b = 200 mm, 2 Stck
1. 3. 380 Vertikalbogen, als Segmentbogen ausgeführt, b = 100 mm, 1 Stck
1. 3. 390 Ausleger, aus Edelstahl (W.-Nr. 1.4571) zur Befestigung an 6 Stck
1. 3. 400 Ausleger, wie vor, jedoch Länge 200 mm, komplett liefern und 12 Stck
1. 3. 410 Ausleger, wie vor, jedoch Länge 100 mm, komplett liefern und 2 Stck
1. 3. 420 Hängestiele mit H-Profil, 42 x 80, aus Edelstahl (W.-Nr. 6 Stck
1. 3. 430 Profilstahl, Edelstahl (W.-Nr. 1.4571), zur Befestigung 10 kg
1. 3. 440 V4A-Schutzhauben aus 2 mm Stahlblech, W.-Nr. 1.4541, für 1 Stck
1. 3. 450 Steigetrasse, aus Edelstahl (W.-Nr. 1.4571), b = 200 mm, mit 4 m
1. 3. 460 Steigetrasse wie vor, aus Edelstahl (W.-Nr. 1.4571), b = 100 12 m
1. 3. 470 Bügelschellen mit Kunststoffeinlage für v.g. Ankerschiene 10 Stck
1. 3. 480 Bügelschellen wie vor, jedoch aus Aluminium AlMg3, komplett 40 Stck
1. 3. 490 Duroplast-Abzweigkästen 100 x 100 mm, mit Durchgangsklemmen, 6 Stck
1. 3. 500 Duroplast-Abzweigkästen 165 x 165 mm, wie vor, jedoch mit 1 Stck
1. 3. 510 Duroplast-Abzweigkasten 250 x 165 mm als Schutzgehäuse für 1 Stck
1. 3. 520 RJ-45, EDV-DIN-Anschlussdose, Kategorie 6, Real 10, 1 x 2 Stck
1. 3. 530 Schuko-Steckdose 1-fach, für Aufputz-Installation, 2 Stck
1. 3. 540 Vor-Ort-Schutzkasten aus Kunststoff mit Sichtfenster zum 2 Stck
1. 3. 550 UV-Schlammeindickgebäude 1 Stck
1. 3. 560 Nachrüsten eines Neozedelements, 3-polig, bis 63 A, für 1 Stck
1. 3. 570 Nachrüsten eines Leitungsschutzschalter, 1-polig, bis 16 A 2 Stck
1. 3. 580 Nachrüstung von 1 Koppelrelais einschl. Verdrahtung und 2 Stck
Beleuchtung
1. 3. 590 Scheinwerfer mit LED-Modul mit Hochleistungs-LEDs und 2 Stck
1. 3. 600 Mastaufsatzstück zur Montage der beiden in der v.g. Position 1 Stck
1. 3. 610 Demontage und Entsorgung einer vorhandenen 1 Stck
1. 3. 620 FR-Wannenleuchte, IP65 in LED-Technik mit opaler, 3 Stck
1. 3. 630 Kernbohrungen d = 100 mm mittels eines Betonbohrgerätes 1 Stck
1. 3. 640 Kernbohrungen d = 150 mm mittels eines Betonbohrgerätes 2 Stck
1. 3. 650 Ringraumdichtung HRD 150, Fabrikat HAUFF-Technik, SVT oder 1 Stck
1. 3. 660 Ringraumdichtungen HRD 100, für drückendes Wasser, für max. 1 Stck
1. 3. 670 Kabelgraben in leicht lösbarem Boden (Kies-/Sandgemisch) in 10 lfdm
1. 3. 680 Boden liefern und profilgerecht einbauen 2 m3
1. 3. 690 Vorh. Betonsteinpflasterung 20 x 10 x 10 cm in 0,40 m 10 lfdm
1. 3. 700 Pflaster aus lagernden Betonpflastersteinen der v.g. 10 lfdm
1. 3. 710 Grassoden in Kabelgrabenbreite, ca. 0,40 m, sauber 10 lfdm
1. 3. 720 Herstellung eines Kopfloches in Handschachtung, zur 1 Stck
1. 3. 730 Querschläge herstellen 5 m3
1. 3. 740 Kabelwarnband liefern und im Zuge der 50 lfdm
1. 4 Automatisierungstechnik
Die vorhandene Automatisierungstechnik im Schaltschrank des
1. 4. 10 LWL-Wandverteiler zur Aufnahme von 1 LWL-Kabel mit 8 Fasern 2 Stck
1. 4. 20 Messung eines Lichtwellenleiter mit 8 Fasern 1 psch
1. 4. 30 Herstellen eines Fusions-Spleiß einer LWL-Kabelstrecke 1 Stck
1. 4. 40 LWL-Patchkabel, Länge 2,0 m als Verbindung zwischen 2 Stck
1. 4. 50 Industrie Ethernet Medienkonverter 2 Stck
1. 4. 60 Patchkabel CAT 7, 600 MHz doppelt geschirmt als 2 Stck
1. 4. 70 Patchkabel CAT 7, wie vor jedoch Länge = 2 m. Komplett 2 Stck
1. 4. 80 Switch Fast Ethernet 1 Stck
1. 5 Erdung / Potentialausgleich
1. 5. 10 Potentialausgleichsschienen zur Anbindung/Abschluss des 4 Stck
1. 5. 20 Universalverbinder aus V4A für Rundleiter bis 10 mm, 8 Stck
1. 5. 30 Herstellung einer Bohrung in Metall (CU, V4A oder Stahl) bis 4 Stck
1. 5. 40 Flexible Überbrückungen bis 300 mm aus PVC-Aderleitung 8 Stck
1. 5. 50 Flexible Überbrückung bis 300 mm Ausführung als 4 Stck
1. 5. 60 Flexible Überbrückung bis 300 mm Ausführung als 16 Stck
1. 5. 70 Banderdungsschelle aus V4A-Material bis DN 200 mm komplett 2 Stck
1. 5. 80 NYY-J 1 x 16 mm² frei Baustelle liefern und im Kabelschacht, 145 m
1. 5. 90 Kabelanschluss einer Erdungsleitung 1 x 16 mm² einschl. 4 Stck
1. 5. 100 Rundstahl Rd 10/13 / V4A, als Erdungsleitung mit allen 120 m
1. 6 Technische Ausarbeitung, Inbetriebnahme und Dokumentation
1. 6. 10 Bestandsaufnahme vor Aufnahme der Planung bei getrennter 1 psch
1. 6. 20 Für die technische Bearbeitung einschl. der erforderl. 1 psch
1. 6. 30 Für das Anfertigen der Montageunterlagen, Durchführung aller 1 psch
1. 6. 40 Inbetriebnahme: 1 psch
1. 6. 50 Die technischen Anlagen auf der HKA Münster werden in einem 1 Stck
1. 6. 60 Resopal-Bezeichnungsschild mit schwarzer Schrift auf weißem 1 Stck
1. 6. 70 Resopal-Bezeichnungsschild wie vor, jedoch 4 Stck
1. 7 Stundenlohnarbeiten
1. 7. 10 Obermonteurstunden einschl. aller Zuschläge, zum tariflichen 24 h
1. 7. 20 Monteurstunden einschl. aller Zuschläge zum tariflichen 12 h
1. 7. 30 Helferstunden einschl. aller Zuschläge zum tariflichen 8 h

Suchen Sie jetzt nach Ihren Leistungen, Produkten und Dienstleistungen in allen Projekten.

 

Teilleistung:
<= hier Ihre Teilleistung eintragen