Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

 

 

Leistungsbeschreibung herunterladen

Flockungshilfsmittel in der Region Mönchengladbach, Neuss, Viersen, Erkelenz

Jetzt potentielle Auftragnehmer kontaktieren >>
Der Download ist Premium-Kunden möglich!

 

Diese Leistungsbeschreibung dient der Vorinformation für die Einzelpositionen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie sich bitte als Bieter und fordern die kompletten Vergabeunterlagen beim Auftraggeber an.
 

 

 

Einzelpositionen zum Projekt "41516 Grevenbroich Erneuerung der maschinellen Schlammentwässerung".

die Positionen als PDF speichern >>>
Kläranlage Wevelinghoven: Erneuerung MSE
1 Allgemeinpositionen
1. 1 Baustelleneinrichtung / Gerüste

1. 1. 1 Arbeits- und Schutzgerüste 1 psch
1. 1. 2 Reinigung 1 psch
1. 2 Anlagenkennzeichnung

1. 2. 1 Bezeichnungsschilder 10 St
1. 2. 2 Fließrichtungspfeile 5 m
2 Demontage- und Anpassungsarbeiten
2. 1 Demontage- und Anpassungsarbeiten
2. 1. 1 Demontagearbeiten 1 psch

2. 1. 2 Anpassung Bedienbühne 1 psch
2. 1. 3 Erweiterung Bedienbühne 1 psch
2. 1. 4 Statik 1 psch
3 Maschinelle Schlammentwässerung
3. 1 Rohrleitungen
3. 1. 1 Anschluss Zulauf Zentrifuge/ Zulauf Flockmittel 1 psch

3. 1. 2 Edelstahlrohrleitung DN 150 2 m
3. 1. 3 Rohrbogen DN 150, 15-45 Grad, R = 1,5 x d 1 St
3. 1. 4 Rohrbogen DN 150, 46-90 Grad, R = 1,5 x d 1 St
3. 1. 5 Vorschweißbördel mit Losflansch DN 150 2 St
3. 1. 6 Flanschverbindung DN 150 2 St
3. 1. 7 Spül- und Entleerungsanschluss DN 50 1 St
3. 1. 8 Gummikompensator DN 150, für Bewegungsaufnahmen 1 St
3. 1. 9 Bewegungsbegrenzer 1 St
3. 1. 10 Edelstahlrohrleitung DN 150 auftrennen Flansch anschweissen. 1 St
3. 1. 11 Handrad demontieren 1 St
3. 1. 12 Steuerantrieb 1 St
3. 1. 13 vorhandenen IDM demontieren 1 St
3. 1. 14 Edelstahlrohrleitung DN 65 auftrennen Redu/ Flansch anschweissen 1 St
3. 1. 15 Edelstahlrohrleitung DN 40 (48,3 x 2 mm) 1 m
3. 1. 16 Reduzierstück 1 St
3. 1. 17 Vorschweißbördel mit Losflansch DN 40 1 St
3. 1. 18 Flanschverbindungen DN 40 2 St
3. 1. 19 Vorschweißbördel mit Losflansch DN 65 1 St
3. 1. 20 Flanschverbindungen DN 65 1 St
3. 1. 21 MID einbauen 1 St
3. 1. 22 Pass und Ausbaustück 1 St
3. 1. 23 TS-Messung ausbauen, säubern und wiedereinbauen 1 psch

3. 1. 24 Betriebs- und Brauchwasseranschlussleitungen 1 psch
3. 2 Maschinelle Installation
3. 2. 1 Wartungsvertrag 1 St

3. 2. 2 Hochleistungszentrifuge 1 St
3. 2. 3 Gehäusedeckel 1 St
3. 2. 4 Auflagerrahmen 1 psch
3. 2. 5 Statik 1 psch
3. 2. 6 Feststoffabwurf 1 psch
3. 2. 7 Zentratabführung 1 psch
3. 2. 8 Zentratabführungstrichter 1 psch
3. 2. 9 Anpassung Dünnschlammpumpe 2 1 psch
3. 3 FHM-Anlage
3. 3. 1 Flockungshilfsmittel-Aufbereitungsanlage 1 St
3. 3. 2 Anbindung Konzentratpumpe 1 psch
3. 3. 3 Anbindung Dosierpumpen 1 psch
3. 4 Sonstiges
3. 4. 1 Anschlagpunkte Containerschiene 6 St
3. 4. 2 Betriebswasseruntersuchung 1 psch
4 EMSR-Ausrüstungen

4. 1 Niederspannungsschaltanlage

4. 1. 1 Schrankumbau Ausrüstung Feld ET05 1 psch
4. 1. 2 Schrankumbau Ausrüstung Feld ET06 1 psch
4. 1. 3 Ausrüstungsergänzung in weiteren Feldern 1 psch
4. 1. 4 Zulage Geräteumbau 6 Anschlüsse 10 St
4. 1. 5 Zulage Geräteumbau 12 Anschlüsse 20 St

4. 1. 6 Bestandskabel bis 5 Adern 15 St
4. 1. 7 Bestandskabel bis 16 Adern 4 St
4. 1. 8 Bestandskabel 500 m
4. 1. 9 Neue Tür, Feld ET05, ET06 und ET07, 800mm breit 3 St
4. 1. 10 Türergänzungen Lüfter 1 St
4. 1. 11 Türergänzungen Ablage 1 St
4. 1. 12 Beschriftungsschilder 4 St
4. 1. 13 Anlagenkennzeichnung 2 St

4. 1. 14 Vielfachmessgerät 2 St
4. 1. 15 Spannungsüberwachungsrelais 2 St
4. 1. 16 Motorschutzschalter, 6 A, 3-pol. 6 St

4. 1. 17 Not-Halt-Schaltgerät 1 St
4. 1. 18 Not-Halt-Taster 3 St
4. 1. 19 Steuertransformator, 230V 1 St

4. 1. 20 230 V / 24V DC Netzgerät 1 St

4. 1. 21 Ausrüstungen zur Schaltung und Steuerung der Hochleistungszentrifuge 1 psch

4. 1. 22 Ausrüstungen zur Schaltung und Steuerung der FHM-Aufbereitungsanlage 1 psch

4. 1. 23 Motorschutzschalter für 400 V, 0,12 bis 4 kW - Motor 9 St
4. 1. 24 Leistungschütz 3 pol. bis 4 kW 15 St
4. 1. 25 Messumformer Wechselstrommessung 10 A 6 St
4. 1. 26 Messumformer Wechselstrommessung 20A 1 St
4. 1. 27 Hilfsschütze mit 2S + 2Ö, 24 VDC/ 230 VAC 2 St
4. 1. 28 Hilfsschütze mit 4S + 4Ö, 24 VDC/ 230 VAC 2 St
4. 1. 29 3-poliger Sicherungsautomat bis C2 A 12 St
4. 1. 30 1-poliger Sicherungsautomat bis C6 A 9 St
4. 1. 31 1-poliger Sicherungsautomat bis C10 A 1 St
4. 1. 32 1-poliger Sicherungsautomat, B6 A 2 St
4. 1. 33 1-poliger Sicherungsautomat, B10/16 A 2 St
4. 1. 34 1-poliger Sicherungsautomat bis S2 A 2 St
4. 1. 35 1-poliger Sicherungsautomat bis S6 A 4 St
4. 1. 36 Leistungsabgang, 16 A 1 St
4. 1. 37 Schaltrelais, 24 VDC/ 230VAC, 4W 10 St
4. 1. 38 Schaltrelais, 24 VDC/ 230VAC, 2W 30 St
4. 1. 39 Zeitrelais 1 St
4. 1. 40 Thermistor-Motorschutz-Auslösegerät 4 St
4. 1. 41 Lampenprüfschaltung 1 St
4. 1. 42 Trennverstärker variabel 1 St
4. 1. 43 Trennverstärker 10 St
4. 1. 44 Speisetrennverstärker 3 St
4. 2 Automatisierung

4. 2. 1 DI-Baugruppe für S7-400 1 St
4. 2. 2 DO-Baugruppe für S4-400 1 St
4. 2. 3 AO-Baugruppe für S7-400 1 St
4. 2. 4 AI-Baugruppe für S7-400 1 St
4. 2. 5 Profibus DP-PA-Koppler für den Übergang von Profibus DP 1 St
4. 2. 6 Touch-Panel TP1200 für das Gesamtsystem 1 St
4. 2. 7 Touch-Panel TP700 für die FHM-Anlage 1 St
4. 2. 8 Managed Switch Scalance X204-2 1 St
4. 2. 9 Ergänzung Automatisierung Hochleistungszentrifuge und FHM-Anlage 1 psch
4. 2. 10 Ingenieur- und Softwareleistung 1 psch
4. 2. 11 Erstellung und Dynamisierung von Anlagenbilder für das Gesamtsystem 1 psch
4. 2. 12 Erstellung und Dynamisierung von Anlagenbilder für die FHM-Anlage 1 psch
4. 2. 13 Softwareleistung zum PLS 1 psch
4. 2. 14 Zulage. Anlegen eines analogen Signal im Leitsystem 12 St
4. 2. 15 Zulage. Anlegen eines digitalen Signal im Leitsystem 40 St
4. 2. 16 Zulage Lizenzerweiterung 1 psch
4. 2. 17 Datenpunkttest 1 psch

4. 2. 18 Koppelrelais 220/24V, Spulenspannung 220VAC, 40 St
4. 2. 19 Klemmleiste/ Klemmblock 40 pol. 14 St
4. 3 Messungen

4. 3. 1 Niveauerfassung Container 3 St
4. 3. 2 Niveauerfassung zur Containererkennung 3 St
4. 3. 3 Montagekonstruktion 6 St
4. 3. 4 Konduktive Sonde 1 St
4. 3. 5 Vibrations-Füllstandgrenzschalter 1 St
4. 3. 6 Niveauerfassung mittels Drucksonde 2 St
4. 3. 7 Manometer und Druckschalter 0-0,1 bis10 bar 3 St
4. 3. 8 Überdrucksicherung mittels Drucksensor 1 St
4. 3. 9 MID Dünnschlamm DN 40 1 St
4. 3. 10 MID Betriebswasser DN 25 1 St
4. 3. 11 Zusatz zu vor aufgeführtes Magnetisch-induktives Durchflussmessgerät 1 St
4. 3. 12 Induktive/r Näherungsschalter 2 St
4. 3. 13 Klein-Kabelabzweigdose/n 2 St
4. 3. 14 Montagevorrichtung/en 2 St
4. 3. 15 Messeinrichtungen zur Hochleistungszentrifuge 1 psch
4. 3. 16 Messeinrichtungen aus dem Bestand 1 psch
4. 3. 17 Parametrierungen 1 psch
4. 4 Installation
4. 4. 1 Kabelschottung öffnen und verschließen 2 St
4. 4. 2 Örtliche Bedienstelle zur FHM-Anlage 1 St
4. 4. 3 Standsockel 1 St
4. 4. 4 Not-Halt-Taster 2 St


4. 4. 5 EMV Motoranschlussleitung für den Trommelantrieb 25 m
4. 4. 6 EMV Motoranschlussleitung für den Schneckenantrieb 25 m
4. 4. 7 Kunststoffmantelkabel NYY-J, 3 x 1,5 qmm, 60 m
4. 4. 8 Kunststoffmantelkabel ÖlflexClassic 110 4x2,5 qmm, 60 m
4. 4. 9 Kunststoffmantelkabel Ölflex Classic 115 3x1,5 qmm, 20 m
4. 4. 10 Kunststoffmantelkabel Ölflex Classic 110 4x1,5 qmm, 80 m
4. 4. 11 Kunststoffmantelkabel Ölflex Classic 110 7x1,5 qmm, 211 m
4. 4. 12 Kunststoffmantelkabel Ölflex Classic 115 5x1 qmm, 120 m
4. 4. 13 Kunststoffmantelkabel Ölflex Classic 115 7x1 qmm, 90 m
4. 4. 14 Kunststoffmantelkabel Ölflex Classic 115 25x1 qmm, 60 m
4. 4. 15 Kunststoffmantelkabel Ölflex Classic 115 50 x1 qmm, 80 m
4. 4. 16 Kunststoffmantelkabel Ölflex Classic 100 CY 5x1 qmm, 140 m
4. 4. 17 Kunststoffmantelkabel Ölflex Classic 110 CY 3x1 qmm, 40 m
4. 4. 18 Kunststoffmantelkabel Ölflex Classic 115 CY 4x1 qmm, 20 m
4. 4. 19 Kunststoffmantelkabel Ölflex Servo 2YSLCY-JB 4x2,5 qmm, 95 m
4. 4. 20 Kunststoffmantelkabel Unitronic Li2YCY 10x2x0,5 qmm, 90 m
4. 4. 21 Fernmeldekabel A2Y(L)2Y, 4 x 2 x 0,8 mm 180 m
4. 4. 22 Datenleitung zum TP 18 m
4. 4. 23 Datenleitung zum TP 4 m
4. 4. 24 Kabelverschraubungen bis M20 6 St
4. 4. 25 Kabelverschraubungen M32 6 St
4. 4. 26 Klemmgehäuse für die FHM-Anlage 1 St
Kabeltragsysteme / Installationmaterial /Haltekonstrukt

4. 4. 27 Kabelrinne, V4A, B=200mm, H=60mm 6 m
4. 4. 28 Ausleger, 200mm, V4A 3 St
4. 4. 29 Hängestiel bis 400 mm, V4A 3 St
4. 4. 30 Steigetrasse, VA, B=300mm, H=60mm 3 m

4. 4. 31 Kunststoffinstallationsrohr, 25 mm 10 m
4. 4. 32 Kunststoffinstallationsrohr, 32 mm 30 m

4. 4. 33 Schutzrohr M 25, 1.4571 20 m
4. 4. 34 Schutzrohr M35, 1.4571 3 m
4. 4. 35 Verzinktes Stahlpanzerrohr, 25 mm 10 m
4. 4. 36 Verzinktes Stahlpanzerrohr, 35 mm 10 m
4. 4. 37 Sonderkonstruktion 20 kg

4. 4. 38 Anschluss Potentialausgleich 1 St
4. 4. 39 Edelstahl Seil 25 qmm 60 m
4. 4. 40 Anschlüsse Edelstahlseil 40 St
4. 4. 41 Hauptpotentialausgleichschiene 1 St
4. 4. 42 Kunststoffmantelkabel NYY-J, 1 x 70 qmm, 0,6/1kV 22 m
4. 4. 43 Potentialausgleich Anschluß herstellen 20 St
4. 4. 44 Erdungsmessung 1 St

4. 4. 45 Kabel 5x2,5 qmm, abklemmen, Kennzeichnen, anschließen 6 St
4. 4. 46 Kabel bis 14x1,5/ 6x2x0,8/ 5x4 qmm, abklemmen, Kennzeichnen, 4 St
4. 4. 47 Kabel bis 4x2,5 qmm Zuleitung, abklemmen, Kennzeichnen, 20 St

4. 4. 48 Anschluss NYY-J, bis 5 x 4 qmm 5 St
4. 4. 49 Anschluss NYY oder Ölflex, bis 18 x 1,5 qmm 5 St
4. 4. 50 Anschluss A2Y (FL)2Y oder Ölflex, bis 8 x 1 mm 5 St

4. 4. 51 Ausrüstung FHM-Anlage demontieren 1 psch
4. 4. 52 Bauteile demontieren, einlagern und montieren 15 St

4. 4. 53 Demontage von Bestands-Kabel bis 50 x 1,5 qmm 20 St
4. 4. 54 Demontage Kabel bis 14x1,5/ 5x4 qmm ca. 40 m. 10 St

4. 4. 55 Exzenterschneckenpumpe 4 St
5 Inbetriebnahme Einweisung Dokumentation
5. 1 Inbetriebnahme, Einweisung, Dokumentatio
5. 1. 1 Bestandsaufnahme 1 psch
5. 1. 2 Werk- und Montagepläne 1 psch
5. 1. 3 Aufnahme und Prüfung der Bestandsanlagen 1 psch
5. 1. 4 Aufnahme 1 psch
5. 1. 5 Erstellung Technischer Unterlagen, Berechnungen der elektrotechnischen Installationen 1 psch

5. 1. 6 Realisierung Inbetriebnahme 1 psch
5. 1. 7 Inbetriebnahme 1 psch
5. 1. 8 Einweisung 1 psch
5. 1. 9 Probebetrieb 1 psch
5. 1. 10 Leistungsnachweis 1 psch
5. 1. 11 TÜV Prüfung 1 psch
5. 1. 12 Dokumentation und Projektabwicklung 1 psch
5. 1. 13 Zulage Dokumentation/ Stromläufpläne 1 psch
5. 1. 14 Erstellung Bestandspläne 1 psch
5. 1. 15 Pflichtenheft 1 psch
6 Nicht bestimmt anfallende Arbeiten
6. 1 Stundenlohnarbeiten

6. 1. 1 Verrechnungssatz für Monteur, Obermonteur 30 h
6. 1. 2 Verrechnungssatz für Facharbeiter/Schweißer 8 h
6. 1. 3 Programmiererstunden 8 h
6. 1. 4 CAD- Arbeiten WSCad Stunden 20 h
6. 1. 5 Verrechnungssatz für Arbeitskraft, Montagehelfer 20 h
6. 1. 6 Servicetechniker 1 d
6. 2 Materiallieferungen
6. 2. 1 Materiallieferungen nicht über EP erfasst 1 psch

Suchen Sie jetzt nach Ihren Leistungen, Produkten und Dienstleistungen in allen Projekten.

 

Teilleistung:
<= hier Ihre Teilleistung eintragen