Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Bautenschutzmatte Regupol® resist 9510 von OSTACON Bautechnik Werksvertretung GEOPLAST

Produkt / Dienstleistung für die Kategorie Dachdeckerbedarf Großhandel

Wirtschaftsbau

Bautenschutzmatte Regupol® resist 9510 Die Bautenschutzmatte Typ Regupol® resist 9510 ist eine Alternative zu Regupol® resist zum Schutz von Abdichtungen und Isolierungen, auch für höhere Belastungen. Regupol® resist 9510 besteht aus PUR gebundenem Butylkautschuk und ist nach DIN 18531 als Schutzlage anerkannt. Regupol® resist 9510 bietet gegenüber Schutzestrich oder Schutzbeton klare technische, physikalische und finanzielle Vorteile. Regupol® resist 9510 lässt sich leicht verlegen, seine Haftfähigkeit zum Untergrund mit Heißbitumen, Spezial-Adhäsiv Kleber und Kunststoffklebern ist optimal. Das Material der Bautenschutzmatte verhält sich in Terrassenböden mit offenen Fugen weitgehend geruchsneutral. Material der Bautenschutzmatte PUR-gebundener Butylkautschuk Spezifisches Gewicht ca. 1.050 kg/m3 Flächengewicht: ca. 8,4 kg/m2 bei 8 mm Dicke Maße der Bahnen 10.000 × 1.250 × 6 mm 8.000 × 1.250 × 8 mm 6.000 × 1.250 × 10 mm weitere Formate und Zwischendicken auf Anfrage Kältebeständigkeit bis -40 °C Wärmebeständigkeit Bis +120 °C , bei Verlegung unter Bitukies oder Heißbitumen muss der lineare Ausdehnungskoeffizient beachtet werden (nähere Information auf Anfrage). Zugfestigkeit bei Zugbelastung ≥ 0,60 N/mm2, in Anlehnung an DIN EN ISO 1798 Reißdehnung YR ≥ 60 %, in Anlehnung an DIN EN ISO 1798 Druckspannung bei 30 % Verformung ≥ 2,19 N/mm2 bei 8 mm Dicke, DIN EN ISO 3386/2 Wärmeleitfähigkeit Rechenwert λZ = 0,14 W/mK Brandverhalten E nach DIN EN 13501-1 Ausdehnungskoeffizient ca. 23,1 x 10-5 / °C Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl 21,6 μ (wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke sd: 0,21 m) Weichmacherwanderung Bei Verlegung auf nicht gummiverträglichen Abdichtungsfolien können evtl. Weichmachermigrationen entstehen. Für solche Abdichtungssysteme verwenden Sie bitte Regupol® resist solar AK. Schutzlage nach DIN 18531 Die angegebenen Werte verstehen sich als Richtwerte. Bei den abgebildeten Fotos handelt es sich lediglich um Beispielanwendungen. Unsere Informationen entbinden jedoch nicht von der Pflicht, Verwendungsmöglichkeiten selbst zu testen. Preise auf Anfrage

 Bautenschutzmatte Regupol® resist 9510 Bautenschutzmatte Regupol® resist 9510 Bautenschutzmatte Regupol® resist 9510 von OSTACON Bautechnik  - Bauportal Deutschland  

Bautenschutzmatte Regupol® resist 9510 Die Bautenschutzmatte Typ Regupol® resist 9510 ist eine Alternative zu Regupol® resist zum Schutz von Abdichtungen und Isolierungen, auch für höhere Belastungen. Regupol® resist 9510 besteht aus PUR gebundenem Butylkautschuk und ist nach DIN 18531 als Schutzlage anerkannt. Regupol® resist 9510 bietet gegenüber Schutzestrich oder Schutzbeton klare technische, physikalische und finanzielle Vorteile. Regupol® resist 9510 lässt sich leicht verlegen, seine Haftfähigkeit zum Untergrund mit Heißbitumen, Spezial-Adhäsiv Klebern und Kunststoffklebern ist optimal. Das Material der Bautenschutzmatte verhält sich in Terrassenböden mit offenen Fugen weitgehend geruchsneutral. Material der Bautenschutzmatte PUR-gebundener Butylkautschuk Spezifisches Gewicht ca. 1.050 kg/m3 Flächengewicht: ca. 8,4 kg/m2 bei 8 mm Dicke Maße Bahnen 10.000 × 1.250 × 6 mm 8.000 × 1.250 × 8 mm 6.000 × 1.250 × 10 mm weitere Formate und Zwischendicken auf Anfrage Kältebeständigkeit bis -40 °C Wärmebeständigkeit Bis +120 °C , bei Verlegung unter Bitukies oder Heißbitumen muss der lineare Ausdehnungskoeffizient beachtet werden (nähere Information auf Anfrage). Zugfestigkeit bei Zugbelastung ≥ 0,60 N/mm2, in Anlehnung an DIN EN ISO 1798 Reißdehnung YR ≥ 60 %, in Anlehnung an DIN EN ISO 1798 Druckspannung bei 30 % Verformung ≥ 2,19 N/mm2 bei 8 mm Dicke, DIN EN ISO 3386/2 Wärmeleitfähigkeit Rechenwert λZ = 0,14 W/mK Brandverhalten E nach DIN EN 13501-1 Ausdehnungskoeffizient ca. 23,1 x 10-5 / °C Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl 21,6 μ (wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke sd: 0,21 m) Weichmacherwanderung Bei Verlegung auf nicht gummiverträglichen Abdichtungsfolien können evtl. Weichmachermigrationen entstehen. Für solche Abdichtungssysteme verwenden Sie bitte Regupol® resist solar AK. Schutzlage nach DIN 18531 Die angegebenen Werte verstehen sich als Richtwerte. Bei den abgebildeten Fotos handelt es sich lediglich um Beispielanwendungen. Unsere Informationen entbinden jedoch nicht von der Pflicht, Verwendungsmöglichkeiten selbst zu testen. Preise auf Anfrage

Bautenschutzmatte Regupol® resist 9510 

 

Bauportal, Großhandel mit Baustoffen aller Art, Dachdeckerbedarf Großhandel

Weitere Produkte/Leistungen der Firma