Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Absturzsicherungen auf Dächern von ZinCo GmbH

Produkt / Dienstleistung für die Kategorie Absturzsicherungen

Absturzsicherungen auf Dächern

Dachbegrünungen sollten in regelmäßigen Abständen gepflegt werden. Von Zeit zu Zeit fallen auf einem Gründach oder Kiesdach auch Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an. Um diese Arbeiten sicher durchführen zu können, bietet ZinCo innovative Absturzsicherungen und Geländerlösungen, die ohne Dachdurchdringung installiert werden können.

Gesetzliche Vorschriften zur Absturzsicherung

Gesetzgeber und Berufsgenossenschaften schreiben Maßnahmen zur Absturzsicherung vor, wenn das Flachdach höher als 3 m ist und in einem Bereich von 2 m bis zur Dachkante gearbeitet wird. BGV C 22 (Teil II § 12), DIN 4426 und DIN EN 795 beinhalten dazu die wichtigsten Vorschriften und Normen.

Bei nicht durchbruchsicheren Dachmaterialien wie z.B. Lichtkuppeln gelten dieselben Absturzsicherungsmaßnahmen wie für den Randbereich.

Ausführungen von Absturzsicherungsmaßnahmen

Grafik Attikahöhe mindestens 1 m

Bei Attikahöhen von mindestens 1 m sind keine zusätzlichen Maßnahmen nötig.

Grafik Absperrung als Geländer, Seil oder Kette

Absperrungen können als Geländer, Seil oder Kette ausgeführt werden. Flatterbänder reichen hier nicht aus! Ein Abstand von der Dachkante von mindestens 2 m ist einzuhalten.


Grafik Sicherung durch Anschlagpunkte

Sind weder Seitenschutz noch Fang-Gerüste oder Fangnetze vorhanden, können auch geprüfte Anschlagpunkte verwendet werden.

Grafik Sicherung mit Fallnet®

Fehlen feste Anschlagpunkte, können auch im Zuge des Begrünungsaufbaus Anschlagmöglichkeiten geschaffen werden. Wir bieten Ihnen mit dem Absturzsicherungssystem Fallnet® hier die Lösung und zwar für alle ZinCo Gründachaufbauten.

 Die Anschlagsicherung Fallnet® Systemdatenblatt „Gemüse auf dem Dach“ mit Floradrain® FD 40 Arbeiten auf Flachdächern sicher ausführen Systemdatenblatt „Gemüse auf dem Dach“ mit Floradrain® FD 40 Absturzsicherungen auf Dächern von ZinCo GmbH | Produktvorstellung  - Bauportal Deutschland  

Die Anschlagsicherung Fallnet® – Arbeiten auf Flachdächern sicher ausführen

Um sich bei Wartungs- oder Pflegearbeiten auf Dächern gegen Absturz an einem Anschlagpunkt sichern zu können, hat ZinCo vor mehr als 10 Jahren das Fallnet®-System erfunden. Dieses kommt ohne Durchdringung der Dachabdichtung aus, weil es in den Gründachaufbau bzw. das Kiesdach integriert und durch deren Auflast gehalten wird. Die Fallnet®-Systeme sind für alle auflastfähigen Flachdächer geeignet.

Vorteile der Fallnet®-Systeme

  • Dachdurchdringungsfreier Einbau
  • Bauphysikalisch optimiert, da keine Kälte- und Wärmebrücken
  • Optisch unauffällig in den Gründachaufbau bzw. die Bekiesung integriert
  • Permanent vorhanden und bei Bedarf sofort nutzbar
  • Einfach und schnell einzubauen, auch ohne spezielles Werkzeug
  • Geprüft und zertifiziert nach DIN EN 795, Klasse E

Fallnet®-Produkte

Schienensystem

Systemdatenblatt „Gemüse auf dem Dach“ mit Floradrain® FD 40 

 ZinCo Geländerlösungen – formschön, funktional und durchdringungsfrei auf dem Dach zu montieren ZinCo Geländerlösungen – formschön, funktional und durchdringungsfrei auf dem Dach zu montieren Absturzsicherungen auf Dächern von ZinCo GmbH | Produktvorstellung  - Bauportal Deutschland  

ZinCo Geländerlösungen – formschön, funktional und durchdringungsfrei auf dem Dach zu montieren

Dächer, die zum Aufenthalt von Personen vorgesehen sind, benötigen aus Sicherheitsgründen ein umlaufendes Geländer. Eine perfekte Lösung ohne Durchdringung der Dachabdichtung ist die ZinCo Geländerbasis GB. Sie ermöglicht neben der Montage eines ZinCo Geländers auch eine individuelle, auf die Architektur des Gebäudes zugeschnittene Geländerlösung.

Vorteile

  • Einbau ohne Dachdurchdringung
  • Statisch geprüft nach DIN 1055, Teil 3 für Horizontalkräfte bis 1 kN/m
  • Einsetzbar für Pfostenabstände von mindestens 100 cm
  • 90°-Ecken mit Standardprodukten realisierbar
  • Kombinierbar mit der Anschlageinrichtung Fallnet® SB 200 Rail

Beschreibung

Verlegung der Geländerbasis

Mit wenigen Handgriffen ist die Geländerbasis auf der vorher verlegten Schutzmatte ausgelegt.

Montage der Geländerpfosten

Die Montage des Geländers erfolgt über eine Schraubverbindung mit passendem Gegenflansch.

Fertig montiertes ZinCo Systemgeländer

Die Geländerbasis kann in die Dachbegrünung, im Kiesaufbau oder in Terrassenflächen integriert werden. Wichtig ist lediglich, dass die nötige Auflast erbracht wird.


Systemgeländer-Varianten

ZinCo Systemgeländer aus Edelstahl

Zeitlos elegant, formschön und edel: Das ZinCo Systemgeländer SG 40-E aus Edelstahl kommt bei ästhetisch anspruchsvollen Objekten zum Einsatz.

ZinCo Systemgeländer aus feuerverzinktem Stahl

Wenn es rein um die Funktionalität geht, bietet sich das ZinCo Systemgeländer SG 40-S aus feuerverzinktem Stahl an.

Auf der Geländerbasis lassen sich auch individuelle Geländerlösungen montieren. Das Bindeglied ist dabei
der Gegenflansch.

ZinCo Geländerlösungen – formschön, funktional und durchdringungsfrei auf dem Dach zu montieren 

 

Bauportal, Bauausführung, Ausbau, Dachdeckungs- und Dachabdichtungsarbeiten, Absturzsicherungen

Weitere Produkte/Leistungen der Firma

Weitere Referenz-Projekte der Firma