Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Maico Dezentrales Gerät mit WRG Trio QD-AL, querdurchströmt, ABL links von Felderer AG

Produkt / Dienstleistung für die Kategorie RLT-Geräte -Wärmerückgewinnung

Beschreibung

Hocheffizientes, intelligentes, sehr flaches dezentrales Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung für die Komfortlüftung. Kompaktes und sehr leises Gerät für Wand- bzw. Deckenmontage. Ein USB-Anschluss für Service/Inbetriebnahme zeichnet alle Gerätevarianten aus. Gleichstrom-Motoren mit integrierter, automatischer Volumenstromregelung für gleichbleibende Luftmenge (?Volumenstromkonstanz?). Hohe Kundendienst-/Benutzerfreundlichkeit durch moderne Geräte-Modultechnik. Hohe Flexibilität durch verschiedene Anschlussmöglichkeiten, Änderungen der Standardanschlüsse müssen bauseits erfolgen. Gehäuse: Stahlblech, pulverbeschichtet. Farbe: reinweiß, ähnlich RAL 9010. Innenauskleidung aus temperaturbeständigem und äußerst schall- und wärmedämmendem Spezialschaum mit einer Verhautung. Das Material zeichnet sich darüber hinaus durch seine hygienischen Eigenschaften aus. Höchste Luftdichtigkeit. Bedienteil RLS 1 WR: Im Lieferumfang. Schalten der 4 Lüftungsstufen, Wartungsanzeige, Störungsmeldungen. Weitere Bedienteile können parallel angeschlossen werden. Touchscreen-Bedienteil RLS T1 WS: Optional. Bis zu 6 Betriebsarten möglich. 2 Automatikbetriebsarten (Auto Sensor / Auto Zeit). 4 manuelle Betriebsarten (ECO-Abluft / ECO-Zuluft / MANUELL / AUS). air@home: Die Geräte verfügen über einen integrierten Webserver. Sind mobil per APP von zu Hause oder unterwegs bedienbar z.B. über Smartphone. Liveberichte, Nutzerverwaltung, Ansteuern und Einstellen per WebTool. Über Tablet, Laptop und PC. Bedarfsgeführter Automatikbetrieb / Zeitgesteuerter Automatikbetrieb. Manueller Betrieb / AUS. ECO-Betrieb Zuluft oder ECO-Betrieb Abluft. Filterabfragen, Fehlermeldungen. Registrierung notwendig. Weiter Infos siehe www.air-home.de. Steuerung: 3 Temperatursensoren in den Außen, Fort- und Zuluftstutzen. 1 Kombisensor (Temperatur und Feuchte) im Abluftstutzen. Integrierte Überfeuchtungsvermeidung. Stufenlose bedarfsgeführte Anpassung der Luftmengen. Multifunktionskontakt für Ansteuerung für Sole-Erdwärmetauscher EW (ungeregelte Pumpe), Betriebs- und Störungsanzeige, Vorheiz- oder Nachheizregister, Aussenklappen. Erweiterbar mit weiteren Platinen. Modbus: Integrierte MODBUS-Schnittstelle ermöglicht eine Integration in die Gebäudeleittechnik. Enocean/Modbus: Optionales EnOcean-Steckmodul für die Einbindung des Lüftungsgerätes in die ?EnOcean-Welt? www.enocean-alliance.org. KNX: Optionales KNX-Steckmodul ermöglicht ein Anschluss an die Gebäudeleittechnik, www.knx.org. Lieferung: Mit dem Gerät zusammen bestellte Zubehöre werden werksseitig direkt ins Gerät verbaut. Wärmetauscher: Enthalpie-Wärmetauscher aus Kunststoff. Frostschutz: Verhindert das Einfrieren des Wärmetauschers bei tiefen Außentemperaturen. Bei Geräten mit Vorheizregister: Frostschutz durch integriertes bedarfsgeregeltes elektrisches Vorheizregister. Bei Geräten ohne Vorheizregister: Frostschutz durch Abschalten des Außenluft-Ventilators. Energieeffiziente Ventilatoren: 2 Radial-Gleichstromventilatoren, vorwärtsgekrümmt. In der Abluft bzw. Außenluft. 3 Lüftungsstufen von 40 - 120 m3/h stufenlos einstellbar. Montagehinweise: Leichte, sehr zeitsparende Montage mit der im Lieferumfang enthaltenen Halterung. Gehäusedeckel über Schrauben befestigt, Wärmetauscher gegen Herausfallen gesichert. Elektrischer Anschluss: Kabel von Fernbedienung und Spannungsanschluss sind stirnseitig nach Außen gelegt. Kondensatablauf: Durch den Einsatz eines Enthalpie Wärmetauscher fällt kein Kondensat an. Daher ist kein Kondensatablauf notwendig.Artikel: Trio QD-AL, Fördervolumen: 40 m3/h / 120 m3/h, SEC average: -36,14 kWh/(m2*a), Energieeffizienzklasse: A, Spannungsart: Wechselstrom, Bemessungsspannung: 230 V, Netzfrequenz: 50 Hz / 60 Hz, SPI-Wert nach DIN EN 13141-7 (A7): 0,28 Wh/m3, Leistungsaufnahme nach DIN EN 13141-7 (A7): 23 W, Stand-By-Leistungsaufnahme: < 1 W, IMax: 1 A, Schutzart: IP 40, DIBT-Zulassung: nein, PHI-Zertifizierung: nein, Material: Stahlblech, pulverbeschichtet, Material Wärmetauscher: Kunststoff, Material Innenverkleidung: Schaum (Kunststoff), Farbe: granitgrau, ähnlich RAL 7026, Sichtabdeckung: reinweiß, ähnlich RAL 9010, Gewicht: 50 kg, Filterklasse: M5 / F7, Anschlussdurchmesser: 125 mm, Breite: 650 mm, Höhe: 220 mm, Tiefe: 1100 mm, Fördermitteltemperatur bei IMax: -20 °C bis 50 °C, Max. Wärmebereitstellungsgrad nach DIN EN 13141-7 (A7): 82 %, Wärmetauscherbauart: Enthalpie-Kreuz-Gegenstrom, Bypass: nein, Vorheizregister: nein, Enthalpie-Wärmetauscher: ja, Frostschutzschaltung: ja, Sommerschaltung: ECO-Abluft / ECO-Zuluft, Filterüberwachung: zeitgesteuert, Feuchteregelung: integriert, CO2-Regelung (optional): CO2-Sensor für Trio, Luftqualitätsregelung (optional): VOC-Sensor für Trio, KNX-Anbindung (optional): K-SM, MODBUS-Schnittstelle: integriert, Bedienteil im Lieferumfang: RLS 1 WR, App, Bedienteil (optional): RLS T1 WS, Funkintegration EnOcean (optional): E-SM, Mobile Ansteuerung: ja, Verpackungseinheit: 1 Stück

 Maico Dezentrales Gerät mit WRG Trio QD-AL, querdurchströmt, ABL links Maico Dezentrales Gerät mit WRG Trio QD-AL, querdurchströmt, ABL links Maico Dezentrales Gerät mit WRG Trio QD-AL, querdurchströmt, ABL  - Bauportal Deutschland  

Maico Dezentrales Gerät mit WRG Trio QD-AL, querdurchströmt, ABL links 

 

Bauportal, Bauausführung, TGA Technische Gebäudeausrüstung, RLT Raumlufttechnische Anlagen, RLT-Geräte -Wärmerückgewinnung

Weitere Produkte/Leistungen der Firma