Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

NEU NAUTILUS - DIE Permanent Schalung für leicht bidirektionale Decke von OSTACON Bautechnik Werksvertretung GEOPLAST

Produkt / Dienstleistung für die Kategorie Spannbetonarbeiten

Wirtschaftsbau

NEU NAUTILUS - DIE Permanent Schalung für leicht bidirektionale Decke System für den Bau von ein- und zweiachsigen Leichtdecken mit flacher Laibung und großen Spannweiten. NEU NAUTILUS VORTEILE SPANNWEITEN Mittels einiger unserer Schalungen können die Spannweiten von Betondecken erhöht werden. LEICHTIGKEIT Die ein- oder zweiachsigen Deckensysteme erleichtern die Decke maximal und erhalten gleichzeitig die Struktureigenschaften. ERDBEBENFEST Die Leichtdecke Typ NEU NAUTILUS ist der erste Schritt in Richtung einer Struktur, die Erdbeben standhalten kann. EINSAUGEN Das Polypropylen, aus dem NEU NAUTILUS gebildet wurde, ist wasserdicht, deshalb gibt es keine Probleme im Laufe der Zeit, das Wasser aufgenommen wird oder das es sich auflösen kann. OPTIMIERUNG Durch die Kombination von großen Spannweiten und leichten Betondecken können die Lasten auf die Pfeiler und Fundamente gesenkt und die Anordnung der Pfeiler optimiert werden. VIELSEITIG Alle Schalungen der Decken-Familie sind leicht und handlich und können ohne Kran transportiert werden. Sie sind widerstandsfähig, stapelbar und begehbar. VORTEILE IM LEICHTDECKENBAU NUTZEN HÖHERE ERDBEBENRESISTENZ Eine leichtere Struktur, die Erdbeben besser standhalten kann. LOGISTISCHE VORTEILE Durch Stahl- und Betoneinsparungen kann die Baustelle optimiert werden REI 120-ZERTIFIZIERUNG Laborbericht zur Feuerbeständigkeit bis zu 120 °C REDUZIERTER BETONVERBRAUCH Betonverbrauch um bis zu 25 % reduziert REDUZIERTER STAHLVERBRAUCH Stahlverbrauch-Optimierung, um ca. 15 % REDUZIERTE LAST AUF DAS FUNDAMENT Die Fundamentgröße kann reduziert werden 15 % GÜNSTIGER ALS MASSIVDECKEN Die Summe der beschriebenen Vorteile garantiert Kosteneinsparungen ABMESSUNGEN Grundfläche 520 × 520 mm Höhen 160 - 200 - 240 mm NEU NAUTILUS Polypropylen PP MATERIAL DOPPELVERSION - Für Decke von 260 bis 680 mm HÖHE Weitere Daten in unserem Datenblatt Zwei Einzelschalungen können miteinander kombiniert werden und formen so eine Doppelstruktur bzw. einen Verdrängungskörper. IDEAL FÜR SPANNWEITEN LEICHT EINFACH ZU INSTALLIEREN Alle Elemente sind mit einem Abstandhalter versehen, der die richtige Distanz zwischen den Schalungen gewährleistet. ÜBUNG VON VERBRAUCHSERMITTLUNG Für eine Decke von 70 + 160 + 70 mm mit ein 160 mm Strahl. Die Verbrauchsermittlung ist gleich als 0,091 (NEU NAUTILUS H16) + 0,07 (niedriger Platte) + 0,07 (obere Platte), insgesamt von 0,231 m3/m2 -gewicht von 577,50 kg/m2. DESIGN UND ASSISTENZ Von der Vorbemessung zum Belastungstest Die technische Abteilung von Geoplast steht Ihnen zur Verfügung, unsere Ingenieure und Architekten stehen unseren Kunden bei der Projektumsetzung assistierend zur Seite. Von statistischen Berechnungen bis zu den korrekten Ausführungszeichnungen. MACHBARKEITSSTUDIE Eine technische Analyse des Projektes, mit der Auswahl des optimalen Geoplast Systems, einer Inzidenz Schätzung der Material- und Arbeitskosten und einer umfassenden Kostenanalyse. VORLÄUFIGE ANALYSE Kunden erhalten eine Strukturanalyse und einen Bericht mit der Dokumentation für die Leistungen der Bausysteme von Geoplast. AUSFÜHRUNGSPLANUNG Den Professionisten bei der Planung zur Seite stehen. Auf Anfrage kann ein Errichtungslpan der Verschalungen mit einer Liste der notwendigen Produkte zur Ausführung der Arbeiten und des Zubehörs zugestellt werden. ASSISTENZ IN DER BAUSTELLE Falls erforderlich kann das technische Team auf der Baustelle anwesend sein, um dem Bauunternehmen bei der Ausführung behilflich zu sein. Preise auf Anfrage

 System für den Bau von ein- und zweiachsigen Leichtdecken mit flacher Laibung und großen Spannweiten. System für den Bau von ein- und zweiachsigen Leichtdecken mit flacher Laibung und großen Spannweiten. NEU NAUTILUS - DIE Permanent Schalung für leicht bidirektionale Decke  - Bauportal Deutschland  

NEU NAUTILUS - DIE Permanent Schalung für leicht bidirektionale Decke System für den Bau von ein- und zweiachsigen Leichtdecken mit flacher Laibung und großen Spannweiten. NEU NAUTILUS VORTEILE SPANNWEITEN Mittels einiger unserer Schalungen können die Spannweiten von Betondecken erhöht werden. LEICHTIGKEIT Die ein- oder zweiachsigen Deckensysteme erleichtern die Decke maximal und erhalten gleichzeitig die Struktureigenschaften. ERDBEBENFEST Die Leichtdecke Typ NEU NAUTILUS ist der erste Schritt in Richtung einer Struktur, die Erdbeben standhalten kann. EINSAUGEN Das Polypropylen, aus dem NEU NAUTILUS gebildet wurde, ist wasserdicht, deshalb gibt es keine Probleme im Laufe der Zeit, das Wasser aufgenommen wird oder das es sich auflösen kann. OPTIMIERUNG Durch die Kombination von großen Spannweiten und leichten Betondecken können die Lasten auf die Pfeiler und Fundamente gesenkt und die Anordnung der Pfeiler optimiert werden. VIELSEITIG Alle Schalungen der Decken-Familie sind leicht und handlich und können ohne Kran transportiert werden. Sie sind widerstandsfähig, stapelbar und begehbar. VORTEILE IM LEICHTDECKENBAU NUTZEN HÖHERE ERDBEBENRESISTENZ Eine leichtere Struktur, die Erdbeben besser standhalten kann. LOGISTISCHE VORTEILE Durch Stahl- und Betoneinsparungen kann die Baustelle optimiert werden REI 120-ZERTIFIZIERUNG Laborbericht zur Feuerbeständigkeit bis zu 120 °C REDUZIERTER BETONVERBRAUCH Betonverbrauch um bis zu 25 % reduziert REDUZIERTER STAHLVERBRAUCH Stahlverbrauch-Optimierung, um ca. 15 % REDUZIERTE LAST AUF DAS FUNDAMENT Die Fundamentgröße kann reduziert werden 15 % GÜNSTIGER ALS MASSIVDECKEN Die Summe der beschriebenen Vorteile garantiert Kosteneinsparungen ABMESSUNGEN Grundfläche 520 × 520 mm Höhen 160 - 200 - 240 mm NEU NAUTILUS Polypropylen PP MATERIAL DOPPELVERSION - Für Decke von 260 bis 680 mm HÖHE Weitere Daten in unserem Datenblatt Zwei Einzelschalungen können miteinander kombiniert werden und formen so eine Doppelstruktur bzw. einen Verdrängungskörper. IDEAL FÜR SPANNWEITEN LEICHT EINFACH ZU INSTALLIEREN Alle Elemente sind mit einem Abstandhalter versehen, der die richtige Distanz zwischen den Schalungen gewährleistet. ÜBUNG VON VERBRAUCHSERMITTLUNG Für eine Decke von 70 + 160 + 70 mm mit ein 160 mm Strahl. Die Verbrauchsermittlung ist gleich als 0,091 (NEU NAUTILUS H16) + 0,07 (niedriger Platte) + 0,07 (obere Platte), insgesamt von 0,231 m3/m2 -gewicht von 577,50 kg/m2. DESIGN UND ASSISTENZ Von der Vorbemessung zum Belastungstest Die technische Abteilung von Geoplast steht Ihnen zur Verfügung, unsere Ingenieure und Architekten stehen unseren Kunden bei der Projektumsetzung assistierend zur Seite. Von statistischen Berechnungen bis zu den korrekten Ausführungszeichnungen. MACHBARKEITSSTUDIE Eine technische Analyse des Projektes, mit der Auswahl des optimalen Geoplast Systems, einer Inzidenz Schätzung der Material- und Arbeitskosten und einer umfassenden Kostenanalyse. VORLÄUFIGE ANALYSE Kunden erhalten eine Strukturanalyse und einen Bericht mit der Dokumentation für die Leistungen der Bausysteme von Geoplast. AUSFÜHRUNGSPLANUNG Den Professionisten bei der Planung zur Seite stehen. Auf Anfrage kann ein Errichtungsplan der Verschalungen mit einer Liste der notwendigen Produkte zur Ausführung der Arbeiten und des Zubehörs zugestellt werden. ASSISTENZ IN DER BAUSTELLE Falls erforderlich kann das technische Team auf der Baustelle anwesend sein, um dem Bauunternehmen bei der Ausführung behilflich zu sein. Preise auf Anfrage

System für den Bau von ein- und zweiachsigen Leichtdecken mit flacher Laibung und großen Spannweiten. 

Download: NEU NAUTILUS - DIE Permanent Schalung für leicht bidirektionale Decke Datei-Format:
application/pdf
Downloadbeschreibung:
NEU NAUTILUS - DIE Permanent Schalung für leicht bidirektionale Decke

 

Bauportal, Bauausführung, Rohbau, Spannbetonarbeiten

Weitere Produkte/Leistungen der Firma