Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Wabenverfahren von Kurt Fredrich Spezialtiefbau GmbH

Produkt / Dienstleistung für die Kategorie Bodensanierung

Wabenverfahren

Mit einem Vibrationsbären bringt man starkwandige Stahl-Wabenprofile bis auf die erforderliche Tiefe in den Baugrund ein. Danach hebt ein Bagger mit Schalengreifer den zu entsorgenden Boden innerhalb der Wabe aus. Eventuell einströmendes Grundwasser kann abgepumpt werden. Im Anschluss füllt man die Wabe mit verdichtungsfähigem Füllmaterial auf und zieht sie wieder heraus. Um einen ganzflächigen Austausch des Bodens gewährleisten zu können, setzen wir mehrere Waben gleichzeitig und exakt nebeneinander ein. Der Austausch erfolgt somit rollierend und überschneidungsfrei über das gesamte Baufeld. Mit diesem erschütterungsarmen Verfahren kann ein Bodenaustausch auch in der Nähe von Bestandsbebauung oder Gleisanlagen vollzogen werden.

 Wabenverfahren Wabenverfahren Wabenverfahren von Kurt Fredrich Spezialtiefbau GmbH |  - Bauportal Deutschland  

Wabenverfahren

Der Austausch im Wabenverfahren eignet sich besonders bei kontaminierten oder schlecht tragfähigen Böden. So haben wir in einigen Projekten den mit Ölrückständen verseuchten Boden von Tankstellen ausgetauscht und saniert. Dabei erweist sich das Wabenverfahren gegenüber der Großbohrung als kostengünstiger, weil es überschneidungsfrei auszuführen ist. Es lassen sich Austauschtiefen von bis zu elf Metern unter der Arbeitsebene realisieren.

Wabenverfahren 

 

Bauportal, Bauausführung, Tiefbau, Erdarbeiten, Bodensanierung

Weitere Produkte/Leistungen der Firma

Weitere Referenz-Projekte der Firma