Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt Luftsicherheitskontrollen § LuftSiG Flughafen Saarbrücken in Bonn

Referenz / Projekt der Firma ICTS Deutschland GmbH im Bereich Koordinatoren für Sicherheit und Gesundheitschutz (SiGeKo)

53119  Bonn
DE: Deutschland Standortinformation:

II.1.4) Kurze Beschreibung: Rahmenvertrag über die Erbringung der Luftsicherheitskontrollen als Aufgabe der Luftsicherheit nach § 5 des Luftsicherheitsgesetzes auf dem Flughafen Saarbrücken (SCN). II.1.5) Geschätzter Gesamtwert II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 63730000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DEC01 II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Rahmenvereinbarung mit einer Laufzeit von 5 Jahren mit der einmaligen Verlängerungsoption um mindestens 6 und höchstens 12 Monate. Die maximale Vertragsdauer beträgt 6 Jahre. II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags oder der Rahmenvereinbarung Beginn: 01/04/2020 Ende: 31/03/2025 II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben

Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern, Brühler Straße 3, 53119 Bonn

21.01.2020

Flughafengebäude

01.04.2020 - 31.03.2025

Bauportal, VOL Lieferleistungen, Bauplanung, Sachverständiger, Gutachter, Sicherheitsdienste - Bewachungsleistungen, Koordinatoren für Sicherheit und Gesundheitschutz (SiGeKo)