Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt Rathausneubau Lieferung und Montage von Fenster-/Außentüranlagen in Brühl

Referenz / Projekt der Firma MF Fassadentechnik GmbH im Bereich Alu-Glasfassaden /Pfosten-Riegel

50321  Brühl
DE: Deutschland Standortinformation:

II.1.4) Kurze Beschreibung: Neubau eines städtischen Büro- und Verwaltungsgebäudes und einer Bibliothek mit einem Umbau des unmittelbar angrenzenden historischen und denkmalgeschützten Rathausgebäudes als Zusammenschluss einer funktionalbehafteten Einheit in Verbindung mit einer Platzgestaltung des angrenzenden Janshof. II.1.5) Geschätzter Gesamtwert II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 45421145 45441000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DEA27 Hauptort der Ausführung: Stadt Brühl - Der Bürgermeister Rathaus B Steinweg 1 50321 Brühl II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Als grobe Einschätzung des Ausschreibungsinhaltes wird folgender Leistungsumfang angeführt: — Erstellung von Pfosten-Riegel-Fassaden-Konstruktionen aus dem Werkstoff Aluminium mit rechteckigem und wärmegedämmten Profilquerschnitten von insgesamt 182,00 m2, mit Tür-, Fenster und Festverglasungselementen, — Lieferung und Montage einer manuellen 3-flügeligen Karusselltür mit Nachtverschluss, — Herstellung, Lieferung und Montage von insgesamt 108 Stück Fensterkonstruktionen in Aluminiumbauweise in unterschiedlichen Abmessungen, — Herstellung, Lieferung und Montage von insgesamt 44 Stück Senkrecht-Markisen-Anlagen in unterschiedlichen Abmessungen. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 06/01/2020 Ende: 02/11/2020 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben

Stadt Brühl, Der Bürgermeister, Stabsstelle Justitiariat und Zentrale Vergabestelle, Uhlstraße 3, 50321 Brühl

28.02.2020

Verwaltungsgebäude

06.01.2020 - 02.11.2020

519 121.00 EUR

Bauportal, Bauausführung, Ausbau, konstruktive Fassadenarbeiten, Fenster, Türen, Tore, Zargen, Wintergärten, Metallfassaden, Alu-Glasfassaden /Pfosten-Riegel

Weitere Referenz-Projekte der Firma