Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt Aufzug in Rostock

Referenz / Projekt der Firma Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH im Bereich Bettenaufzüge

18055  Rostock
DE: Deutschland Standortinformation:

II.1.5)Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens Grundinstandsetzung eines Gebäudekomplexes der Landespolizei in der Ulmenstr. 54 in 18057 Rostock und Erweiterung des Gebäudes mit einem Wachgebäude und 4 Neubausegmenten. II.1.7)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja II.1.8)Lose Aufteilung des Auftrags in Lose: nein II.1.9)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja II.2.1)Gesamtmenge bzw. -umfang: Sanierung Bestandsgebäude Haus A: Demontage / Übergabe Bestandsaufzug. 1 behindertengerechten Aufzug bis 675 kg Tragkraft 1 behindertengerechten Aufzug bis 1 125 kg Tragkraft (krankentragegeeignet) II.2.2)Angaben zu Optionen Optionen: nein

Betrieb für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern (BBL M-V), Zentrale Vergabestelle (ZVS) Wallstr. 2 18055 Rostock
www.bbl-mv.de

29.10.2012

Polizeiwachen

12.11.2012 - 27.09.2013

Bauportal, Bauausführung, TGA Technische Gebäudeausrüstung, Aufzugsanlagen, Förderanlagen, Aufzüge, Bettenaufzüge, Personenaufzüge

Weitere Referenz-Projekte der Firma
















Weitere Produkte/Leistungen der Firma