Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt Büromöbelausstattung für die Diensträume des StMGP in Nürnberg Marienzeile (Rahmenvereinbarung) in DE212

Referenz / Projekt der Firma fm Büromöbel GmbH im Bereich Büromöbel

81667  DE212
DE: Deutschland Standortinformation:

II.1.4) Kurze Beschreibung: Im Dienstgebäude des StMGP in Nürnberg werden Büromöbel (Lieferung und Montage) benötigt. Weitere Einzelheiten zum genauen Bedarf entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Leistungsverzeichnis. II.1.5) Geschätzter Gesamtwert Wert ohne MwSt.: 306 300.00 EUR II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: ja Angebote sind möglich für alle Lose Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 3 II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Sitzmöbel Los-Nr.: 1 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 39111100 39120000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE254 Hauptort der Ausführung: 90402 Nürnberg II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Gegenstand der Ausschreibung ist der Abschluss einer Rahmenvereinbarung über die Lieferung und Montage von Sitzmöbeln an den Dienstort Nürnberg des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege, Bahnhofstraße 30-42 in 90402 Nürnberg, Deutschland. Bei den hier und in der Leistungsbeschreibung angegebenen Bedarfsmengen handelt es sich um Schätzwerte des Bedarfs während des gesamten Vertragszeitraumes: 100 Bürodrehstühle und 180 Besucherstühle. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Qualitätskriterium - Name: Ausstattung / Gewichtung: 15 Qualitätskriterium - Name: Allgemeine Angaben, Folgekosten, Service / Gewichtung: 10 Qualitätskriterium - Name: Teststellung / Gewichtung: 25 Kostenkriterium - Name: Preis / Gewichtung: 50 II.2.6) Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 70 560.00 EUR II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Laufzeit in Monaten: 48 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben Der unter Ziffer II.2.6) angegebene Wert stellt eine Kostenobergrenze für dieses Los dar. II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Büromöbel Los-Nr.: 2 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 39111100 39120000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE254 Hauptort der Ausführung: 90402 Nürnberg II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Gegenstand der Ausschreibung ist der Abschluss einer Rahmenvereinbarung über die Lieferung und Montage von Büromöbeln an den Dienstort Nürnberg des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege, Bahnhofstraße 30-42 in 90402 Nürnberg, Deutschland. Bei den hier und in der Leistungsbeschreibung angegebenen Bedarfsmengen handelt es sich um Schätzwerte des Bedarfs während des gesamten Vertragszeitraumes: — 90 elektrisch höhenverstellbare Schreibtische, — 90 Rollcontainer, — 80 Flügeltürenschränke (Garderobenschränke), — 15 Flügeltürenschränke (Aktenschränke), — 90 Schiebetürenschränke, — 90 Besprechungstische (800 x 800 mm), — 5 Postverteilerregale (1 000 mm, 5 OH), — 5 Postverteilerregale (1200 mm, 5 OH), — 10 Postverteilerregal 1 000 mm (2 OH Schiebetürenschrank + 3 OH Postverteilerregal), — 10 Postverteilerregal 1 200 mm (2 OH Schiebetürenschrank + 3 OH Postverteilerregal). II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Qualitätskriterium - Name: Allgemeine Angaben, Folgekosten, Service / Gewichtung: 20 Qualitätskriterium - Name: Teststellung / Gewichtung: 30 Kostenkriterium - Name: Preis / Gewichtung: 50 II.2.6) Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 199 380.00 EUR II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Laufzeit in Monaten: 48 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben Der unter Ziffer II.2.6) angegebene Wert stellt eine Kostenobergrenze für dieses Los dar. II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Konferenz- u. Sozialraummöbel Los-Nr.: 3 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 39111100 39120000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE254 Hauptort der Ausführung: 90402 Nürnberg II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Gegenstand der Ausschreibung ist der Abschluss einer Rahmenvereinbarung über die Lieferung und Montage von Konferenz- und Sozialraummöbeln an den Dienstort Nürnberg des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege, Bahnhofstraße 30-42 in 90402 Nürnberg, Deutschland. Bei den hier und in der Leistungsbeschreibung angegebenen Bedarfsmengen handelt es sich um Schätzwerte des Bedarfs während des gesamten Vertragszeitraumes: — 30 Konferenzstühle, — 1 Stuhltransporter, — 16 Konferenzklapptische ohne Elektrifizierung 1600 x 800 mm, — 4 Konferenzklapptische mit Elektrifizierung 1 600 x 800 mm, — 8 Sozialraumtische ohne Elektrifizierung 1 400 x 1 000 mm, — 4 Sozialraumtische mit Elektrifizierung 1 400 x 1 000 mm, — 35 Sozialraumstühle. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Qualitätskriterium - Name: Allgemeine Angaben, Folgekosten, Service / Gewichtung: 20 Qualitätskriterium - Name: Teststellung / Gewichtung: 30 Kostenkriterium - Name: Preis / Gewichtung: 50 II.2.6) Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 36 360.00 EUR II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Laufzeit in Monaten: 48 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben Der unter Ziffer II.2.6) angegebene Wert stellt eine Kostenobergrenze für dieses Los dar.

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege , Haidenauplatz 1 , 81667 München

04.02.2020

132 068.00 EUR

Bauportal, Bauausführung, Sonstiger Bau, Möblierungen und Einrichtungen, Büromöbel

Weitere Referenz-Projekte der Firma

Weitere Produkte/Leistungen der Firma