Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt Bundesarchiv - Umbau Gebäude 903 und 906, Neubau Magazingebäude NMG, Außenanlagen, Kunst - Förderanlagen - in Berlin

Referenz / Projekt der Firma Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH im Bereich Personenaufzüge

12205   Berlin
DE: Deutschland Standortinformation:

Bundesarchiv - Teilprojekt: Umbau Gebäude 903 + 906, Neubau Magazingebäude (NMG), Außenanlagen, Kunst KKE 4023 - Förderanlagen Los 1 - Gebäude 903 Los 2 - Gebäude 906 Gesamtmenge bzw. -umfang: LOS 1 Gebäude 903 Neubau eines behindertengerechten Personenaufzugs mit - 6 Haltestellen - maschinenraumloser Seilaufzug - Geschwindigkeit 1 m/s - Beförderungslast 1000 kg - Ertüchtigung eines bestehenden Seilzug-Aufzuges mit Beseitigung der festgestellten Gefahrenpotentiale Ausführungsfrist: ca. April 2015 bis Mai 2017 LOS 2 - Gebäude 906 - Umbau eines bestehenden Hydraulikaufzuges mit Umverlegung des Antriebsaggregates und Beseitigung der festgestellten Gefahrenpotentiale Ausführungsfrist: ca. Oktober 2015 bis Mai 2017 Angaben zu den Losen Los-Nr: 1 Bezeichnung: Gebäude 903 1) Kurze Beschreibung: Gebäude 903 2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV): 45313100 3) Menge oder Umfang: Neubau eines behindertengerechten Personenaufzugs mit - 6 Haltestellen - maschinenraumloser Seilaufzug - Geschwindigkeit 1 m/s - Beförderungslast 1000 kg - Ertüchtigung eines bestehenden Seilzug-Aufzuges mit Beseitigung der festgestellten Gefahrenpotentiale 4) Abweichung von der Vertragslaufzeit oder dem Beginn bzw. Ende des Auftrags: Laufzeit in Monaten: 25 (ab Auftragsvergabe). 5) Weitere Angaben zu den Losen: Der Auftrag wird nur an einen Bieter vergeben, der für beide Lose zusammen das wirtschaftlichste Angebot unterbreitet. Los-Nr: 2 Bezeichnung: Gebäude 906 1) Kurze Beschreibung: Gebäude 906 2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV): 45313100 3) Menge oder Umfang: - Umbau eines bestehenden Hydraulikaufzuges mit Umverlegung des Antriebsaggregates und Beseitigung der festgestellten Gefahrenpotentiale 4) Abweichung von der Vertragslaufzeit oder dem Beginn bzw. Ende des Auftrags: Laufzeit in Monaten: 19 (ab Auftragsvergabe).

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, in Vertretung für die Bundesrepublik Deutschland, Straße des 17. Juni 112, 10623 Berlin

21.04.2015

Verwaltungsgebäude
Neubauobjekt

161 157 EUR

Bauportal, Bauausführung, TGA Technische Gebäudeausrüstung, Aufzugsanlagen, Förderanlagen, Aufzüge, Personenaufzüge

Weitere Referenz-Projekte der Firma
















Weitere Produkte/Leistungen der Firma