Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt Förderanlagen in Berlin

Referenz / Projekt der Firma Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH im Bereich Aufzüge

10707  Berlin
DE: Deutschland Standortinformation:

Förderanlagen Die Aufzüge sind in den Jahren 1941 (AZ2), 1968 (AZ4), 1971 (AZ5) und 1988 (AZ3) errichtet worden. Der 5. Aufzug AZ1 wird lediglich stillgelegt. Die Aufzüge entsprechen im wesentlichen dem Stand der Errichtung, bei den Aufzügen AZ1, AZ2, AZ4 und AZ5 sind. Im Jahr 1997 sind bei den Aufzügen AZ1, AZ2, AZ4 und AZ5 die Steuerungen erneuert worden. Inhalt der Leistungsbeschreibung ist im wesentlichen: Aufzug AZ1: Stillegung Aufzug AZ2: Erneuerung der kompletten Aufzugsanlage. Aufzug AZ3: Erneuerung des Triebwerkes, der Steuerung und Frequenzregelung, Erneuerung der Kabine und Kabinentür, Erneuerung der Schachttüren mit Anschlusszargen, Erneuerung der Umlenkrollen und Tragseile, Erneuerung der Tableaus und Anzeigen. Aufzug AZ4: Leistungsumfang vergleichbar Aufzug AZ3. Aufzug AZ5: Leistungsumfang vergleichbar Aufzug AZ3.

Land Berlin (SILB Sondervermögen Immobilien des Landes Berlin), vertreten durch die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Keibelstraße 36, 10178 Berlin

01.04.2019

Verwaltungsgebäude

08.04.2019 - 31.01.2020

623 101.60 EUR

Bauportal, Bauausführung, TGA Technische Gebäudeausrüstung, Aufzugsanlagen, Förderanlagen, Aufzüge

Weitere Referenz-Projekte der Firma

















Weitere Produkte/Leistungen der Firma