Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt ITDZ Berlin: ITDZ Berlin: TK-ACD-Systemlösung in Berlin

Referenz / Projekt der Firma IP Dynamics GmbH im Bereich Geräte und Systeme der Telekommunikation

10713  Berlin
DE: Deutschland Standortinformation:

II.1.4) Kurze Beschreibung: Im Rahmen der Erneuerung der derzeit im Servicecenter des IT-Dienstleistungszentrum Berlin eingesetzten Telefonanlage und Herstellung der Multikanalfähigkeit wird mit diesem Vergabeverfahren die Erstellung einer TK-ACD-Systemlösung einschließlich der Herbeiführung der Betriebsbereitschaft und der Systemservice und die Weiterentwicklung dieser TK-ACD Systemlösung beschafft. II.1.5) Geschätzter Gesamtwert Wert ohne MwSt.: 3 800 000.00 EUR II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein II.2) Beschreibung II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 51300000 Installation von Kommunikationsgeräten 64200000 Fernmeldedienste II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE300 Berlin II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Im Rahmen der Erneuerung der derzeit im Servicecenter des IT-Dienstleistungszentrum Berlin eingesetzten Telefonanlage und Herstellung der Multikanalfähigkeit wird mit diesem Vergabeverfahren die Erstellung einer TK-ACD-Systemlösung einschließlich der Herbeiführung der Betriebsbereitschaft und der Systemservice und die Weiterentwicklung dieser TK-ACD Systemlösung beschafft. II.2.5) Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6) Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 3 800 000.00 EUR II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 30/11/2021 Ende: 29/11/2025 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Verlängerung des Systemservice II.2.9) Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden Geplante Anzahl der Bewerber: 10 Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern: Alle geeigneten Bewerber werden von der ausschreibenden Stelle über die Vergabeplattform zur Angebotsabgabe aufgefordert. II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: ja Beschreibung der Optionen: Unternehmenslizenz Systemservice sowie Unterstützung der Administration und Betriebsführung Bereitstellung von Software-Werkzeugen zur Testdurchführung Der EVB-IT Systemvertrag wird Klauseln, die Angaben zu Art, Umfang und Voraussetzungen möglicher Auftragsänderungen enthalten. Aufgrund dieser Klauseln ändert sich aber nicht der Gesamtcharakter des Auftrags. Näheres ist den Vergabeunterlagen zu entnehmen. II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben EVB-IT Systemvertrag

IT-Dienstleistungszentrum Berlin (AÖR), Berliner Straße 112 - 115 , 10713 Berlin

31.01.2022

Bürohäuser, Geschäftshäuser

30.11.2021 - 29.11.2025

2 010 969.00 EUR

Bauportal, Bauausführung, TGA Technische Gebäudeausrüstung, Elektrotechnik, Starkstrom-, Schwachstromtechnik, Fernmeldeanlagen (Telefon, Funk), Leitstellentechnik, Geräte und Systeme der Telekommunikation

Weitere Referenz-Projekte der Firma

Weitere Produkte/Leistungen der Firma