Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt Medizinische Gasversorgung in Soest

Referenz / Projekt der Firma Schröter Medizintechnik GmbH im Bereich Armaturen für Labor.,Medizinische Zwecke, Großküchen

59494  Soest
DE: Deutschland Standortinformation:

II.1.1)Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber: Klinikum Stadt Soest: Medizinische Gasversorgung. II.1.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung Bauauftrag Erbringung einer Bauleistung, gleichgültig mit welchen Mitteln, gemäß den vom öffentlichen Auftraggeber genannten Erfordernissen Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Soest. NUTS-Code DEA5B II.1.3)Angaben zum öffentlichen Auftrag, zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS) Die Bekanntmachung betrifft einen öffentlichen Auftrag II.1.4)Angaben zur Rahmenvereinbarung II.1.5)Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens Bei der Baumaßnahme „Neubau eines Bettenhauses mit 182 Betten“ handelt es sich um einen Neubau, der neben dem bestehenden Kinikgebäude errichtet wird. Das Gebäude untergliedert sich in 7 Ebenen (Technikkeller, Sockelgeschoss, Erdgeschoss, 1. bis 3. Obergeschoss, Technikgeschoss; (Bauliche Anschlüsse für nachrüstbare Aufstockung einer Hubschrauberlandemöglichkeit). Der Bruttorauminhalt des Bettenhauses beträgt ca. 38 550 m³, die Bruttogeschossfläche beträgt ca. 10 848 m². II.1.6)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV) 45215100, 45215120, 45215130, 45215140, 24111500, 45333000 II.1.7)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja II.1.8)Lose Aufteilung des Auftrags in Lose: nein II.1.9)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2)Menge oder Umfang des Auftrags II.2.1)Gesamtmenge bzw. -umfang: 1 St. Anschluss an vorhandene Sauerstoffanlage, 1 St. Anschluss an vorhandene Druckluftanlage, 1 St. Anschluss an vorhandene Vakuumanlage, ca. 2 500 m Rohrleitungssystem aus Kupferrohr für Reinstgase, ca. 13 St. Absperreinrichtung, ca. 190 St. Entnahmestelle. II.2.2)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.3)Angaben zur Vertragsverlängerung Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Klinikum Stadt Soest gGmbH Senator-Schwartz-Ring 8 59494 Soest

13.01.2014

Krankenhäuser, Kliniken

02.12.2013 - 23.12.2014

82.997,15 EUR

Bauportal, Bauausführung, TGA Technische Gebäudeausrüstung, Sanitäranlagen, sonstige Gebäudeausrüstung, Armaturen, Gaskomponenten, Rohre - Gas-Wasserinstallation, Medizinische Gasinstallationen, Reinst- und Spezialgasinstallation, Armaturen für Labor.,Medizinische Zwecke, Großküchen

Weitere Referenz-Projekte der Firma

Weitere Produkte/Leistungen der Firma