Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt OV, STA, Teilflächen Standortübungsplatz, Kampfmittelräumung in Bad Nauheim

Referenz / Projekt der Firma STASCHEIT Kampfmittelräumung GmbH im Bereich Kampfmittelräumung

61231  Bad Nauheim
DE: Deutschland Standortinformation:

II.1.4) Kurze Beschreibung: Kampfmittelräumarbeiten (DIN 18 323); II.1.5) Geschätzter Gesamtwert II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein II.2) Beschreibung II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE725 Vogelsbergkreis Hauptort der Ausführung: Standortübungsplatz Kirtorf II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: 21.800 m2 - Frei- / Rückschnitt 216.000 m2 - Vollflächige, punktell bodeneingreifende KMR 2.050 St - Punktuell bodeneingreifende Kampfmittelräumung 1.120 m3 - Volumenräumung 3.900 St - Störkörper aufnehmen zum Bereitstellungslager Kampfmittel 6.850 kg - Störkörper aufnehmen zum Sammelplatz Schrott II.2.5) Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 06/12/2021 Ende: 14/04/2022 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben

Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen, Niederlassung Mitte Zentrale Vergabe, Dieselstraße 1-7, 61231 Bad Nauheim

06.12.2021

Militärische Infrastruktur

06.12.2021 - 14.04.2022

0.01 EUR

Bauportal, Bauausführung, Tiefbau, Erdarbeiten, Kampfmittelräumung, Kampfmittelsondierung

Weitere Referenz-Projekte der Firma