Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt Rahmenvertrag über die Lieferung von Werkzeug in Niedersachsen

Referenz / Projekt der Firma Adolf Würth GmbH & Co. KG im Bereich Werkstattausstattungen

30159  Niedersachsen
DE: Deutschland Standortinformation:

Dem Logistik Zentrum Niedersachsen (LZN) obliegt die Beschaffung von Waren und Dienstleistungen für die unmittelbare niedersächsische Landesverwaltung (vgl. § 2 der Betriebsanweisung des LZN). Mit Zustimmung seiner Aufsichtsbehörde kann das LZN weitere Aufgaben für öffentlich-rechtliche Bedarfsträger innerhalb und außerhalb der niedersächsischen Landesverwaltung sowie für privatrechtliche Gesellschaften in vollständiger Eigentümerschaft der öffentlichen Hand übernehmen (vgl. § 3 Betriebsanweisung). In dieser Zuständigkeit schreibt das LZN für die unmittelbaren Landesbehörden des Landes Niedersachsen inkl. der niedersächsischen Inseln eine Rahmenvereinbarung über die Lieferung von Werkzeug aus (§ 21 Abs. 1 VgV- „individuelle Rahmenverträge“, im Folgenden „Rahmenvertrag“). Weitere Einzelheiten sind der Leistungsbeschreibung – Technischer Teil (Teil B) inkl. Angebotsvordruck zu entnehmen. Vertragsbeginn ist voraussichtlich der 01. März 2017. Es besteht eine Preisbindung von 24 Monaten sowie optional zwei einseitige Vertragsverlängerungen durch den Auftraggeber zu jeweils höchstens 12 weiteren Monaten. Um sein einseitiges Optionsrecht zur zweilmaligen einseitigen Vertragsverlängerung um jeweils höchs-tens 12 weitere Monate auszuüben, fordert der Auftraggeber den Auftragnehmer spätestens sechs (6) Monate vor Auslauf des Rahmenvertrages zu einer Stellungnahme auf, ob der Vertrag zu den geschlossenen Preisbindungen verlängert werden kann. Falls seitens des Auftragnehmers eine Preisänderung /-anpassung notwendig ist, soll dieser die Notwendigkeit einer solchen detailliert anhand objektiver Kriterien nachvollziehbar darlegen. Eine Preisänderung /-anpassung ist nur einvernehmlich nach Überprüfung und Feststellung der Wirtschaftlichkeit möglich.

Logistik Zentrum Niedersachsen - Hannover, , 30449 Hannover

16.01.2017

(ohne MwSt.)4 668 000.00 EUR

Bauportal, Bauausführung, VOL Lieferleistungen, TGA Technische Gebäudeausrüstung, Werkzeug, Kleingerät, sonstige Gebäudeausrüstung, Werkstattausstattungen

Weitere Referenz-Projekte der Firma





Weitere Produkte/Leistungen der Firma