Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt SBH VOB OV 014-17 IE – Rahmenvertrag zur schlüsselfertigen Errichtung Kleiner Sporthallen (Gymnastikhallen, Gymnastikhallen mit Freifeld, Einfeld-Sporthallen) ohne konstruktive Vorgaben in Hamburg

Referenz / Projekt der Firma Mohrmann Bau GmbH im Bereich umfassende Bauleistung Neubau

20355  Hamburg
DE: Deutschland Standortinformation:

SBH | Schulbau Hamburg (nachstehend SBH genannt) hat als Landesbetrieb der Freien und Hansestadt Hamburg die Aufgabe, mehr als 400 Schulimmobilien unter Berücksichtigung der schulischen Belange nachwirtschaftlichen Grundsätzen zu planen, zu bauen, zu unterhalten und zu bewirtschaften. Die GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH (nachstehend GMH genannt) ist ein städtisches Unternehmen, welches für über 50 Schulimmobilien im Süden Hamburgs, sowie weitere kommunale Gebäude die Dienstleistungen des Baus, des Betriebes und der Bewirtschaftung wahrnimmt. Im Weiteren siehe Ziffer II.2.4). II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Die Freie und Hansestadt Hamburg, SBH Schulbau Hamburg / GMH Gebäudemanagement Hamburg schreibt einen Rahmenvertrag für kleine Sporthallen aus. Es handelt sich um 3 Gebäudetypen, die wiederholt realisiert werden sollen. Der Auftraggeber beabsichtigt, die in dieser funktionalen Leistungsbeschreibung beschriebenen 3 Typen von Systemgebäuden anhand von je einer Vorentwurfsskizze zur weiteren Planung und schlüsselfertigen Errichtung an einen Generalunternehmer zu vergeben. Bei der Planung und Ausführung wird besonderer Wert auf eine wirtschaftliche und kostengünstige Ausführung gelegt. Aus diesem Grund werden überwiegend keine Konstruktionen vorgegeben, um den Bietern im Rahmen des Verfahrens Optimierungsmöglichkeiten zu überlassen. Verbindliche Vorgabe ist die Umsetzung der Energie- und Lüftungskonzepte für die 3 Hallentypen. Es ist beabsichtigt ca. 25 kleine Sporthallen im Zeitraum 2017 bis 2021 abzurufen: 2017: ca. 6 Stück; 2018: ca. 6 Stück; 2019: ca. 4 Stück; 2020: ca. 6 Stück; 2021: ca. 3 Stück. Die Gesamtzahl verteilt sich auf die Gebäudetypen wie folgt: Gymnastikhallen: 9 Stück; Gymnastikhallen mit Freifeld: 2 Stück; Einfeld-Sporthallen: 14 Stück. Die Verteilung und die zu realisierende Menge kann variieren. Vertragslaufzeit für den Abruf: 4 Jahre ab Vertragsschluss. II.2.5)Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis

Freie und Hansestadt Hamburg, FB SBH | Schulbau Hamburg, An der Stadthausbrücke 1, 20355 Hamburg

08.06.2017

Sporthallen
Neubauobjekt

21 500 000.00 EUR

Bauportal, Bauausführung, Gebäudeanbieter, Fertigbauanbieter, GU Generalunternehmerleistungen, Systemgebäude Stahl, Holz, Beton, Komplettleistungen - Bauvorhaben Hochbau, umfassende Bauleistung Neubau, umfassende Bauleistung TGA