Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt Tiefgründung Pfahlgründung in Bremerhaven

Referenz / Projekt der Firma Kurt Fredrich Spezialtiefbau GmbH im Bereich Ortbetonbohrpfähle

27570  Bremerhaven
DE: Deutschland Standortinformation:

Tiefgründung Pfahlgründung für Neubau Technikum in Bremerhaven In Bremerhaven, Klußmannstraße 1, soll der Neubau eines Institutes (Technikum) für das Alfred-Wegener-Institut entstehen. Das Gebäude besteht aus mehreren Gebäudeteilen und unterschiedlichen Nutzungen. An der Ostseite wird ein mehrgeschossiges Gebäude mit Werkstätten, Lagerräumen, Büro- und Sozialräumen errichtet. Die Gebäudehöhe beträgt ca. 19,0 m. Dieser Bereich wird in Massivbauweise erstellt. Die Dachkonstruktion und alle Geschossdecken werden aus Stahlbeton hergestellt. Die Ausführung der tragenden Innen- und Außenwände erfolgt ebenfalls in Stahlbeton. Neben dem Mehrgeschossigen Gebäude sind 2 Hallen geplant mit einer Gebäudehöhe von ca. 11 m. Das Hallenschiff an der Südseite wird als Hochregallager genutzt, das Hallenschiff an der Nordseite als Lager- und Logistikhalle mit einem 20 t Kran, einem Waschplatz und einem 5 m tiefen Tauchbecken. Zur Westseite Richtung Hafenbecken ist noch eine teilweise überdachte Lagerfläche vorgesehen. Die beiden Hallen werden mit einem Dach aus Trapezblech auf einer tragenden Stahlkonstruktion mit Brettschichtholzbindern (Kassettendecke) ausgeführt. Alle Gebäudeteile werden auf Pfählen gegründet. II.2.5)Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis

Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung, Am Handelshafen 12, 27570 Bremerhaven

04.02.2019

Forschungsgebäude, Laborgebäude
Neubauobjekt

649 585.66 EUR

Bauportal, Bauausführung, Tiefbau, Erdarbeiten, Gründung, Verbau, Baugrund, Ortbetonbohrpfähle, Bohrpfahlwände

Weitere Referenz-Projekte der Firma

Weitere Produkte/Leistungen der Firma